Spotify startet zwei benutzerdefinierte Starter-Feeds für Musik und Podcast

Für Musikliebhaber und Hörer guter Podcasts, o Spotify lhat eine weitere Neuheit eingeführt, um die Benutzererfahrung zu erleichtern und immersiver zu machen. Die Idee ist, einen neuen Startbildschirm, den Startbildschirm des Streaming-Dienstes, für Profile anzubieten und ihn in zwei Feeds zu unterteilen, einen für Nachrichten und einen Liedvorschläge und andere für neue Folgen und Podcast-Trends.

Android-Geräte werden vor iOS geziert, das noch kein Veröffentlichungsdatum für die Nachrichten hat.

Das neue Zuhause wird daran arbeiten, noch mehr Vorschläge zu bringen, die Profilen helfen, die gesuchten Inhalte zu finden. Derzeit Angelegenheiten rund um die Welt der Musik und Audioprogramme der unterschiedlichsten Themen sind im Haus vereinheitlicht, zusammen klassifiziert zwischen den letzten Reproduktionen und den beliebtesten und am meisten gehörten Produkten des Profils.

Es gibt Vorschläge in wechselnden benutzerdefinierten Themen wie “Ihre Musik fehlt Ihnen”, “Sieht aus wie dieser Künstler”, “Beliebt bei Hörern einer solchen Podcast-Show”, aber die angekündigte Trennung sieht die beiden Produkte als unterschiedliche Möglichkeiten für den Benutzer und erleichtert die Navigation.

Auf diese Weise wird der Feed gewidmet Lied wird die üblichen Vorschläge für neue Songs und Künstler enthalten, basierend auf dem, was zuvor gehört wurde, aber auch Mixe und Wiedergabelisten sowie Links zum Teilen und die sofortige Wiedergabe von Titeln.

Im Falle des Podcast & Shows-Feeds wird es möglich sein, schneller auf neue Folgen von Lieblings-Audioshows zuzugreifen und bessere Empfehlungen für Produktionen zu erhalten. Es wird auch möglich sein, die Beschreibung jeder Episode zu lesen, als Favorit zu speichern oder später anzuhören und eine neue Show zu spielen, ohne die Seite inmitten so vieler Inhalte verlassen zu müssen.

Und dir, hat dir das gefallen Spotify-Neuigkeiten? Glauben Sie, dass das Update den Benutzern eine bessere Erfahrung bringen wird? Hinterlassen Sie Ihren Kommentar!

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.