Sprechen wir über Gelegenheitssex: Schleudert im Alter von Covid-19

| |

Die britische Regierung hat diese Woche ihre Covid-Richtlinien aktualisiert, damit Paare in einer „etablierten Beziehung“ sich treffen können, um Sex zu haben. Gelegenheitssex ist für die Briten jedoch weiterhin verboten.

Anfang dieses Jahres mischte sich unser eigener Chief Medical Officer, Tony Holohan, ein, als er zustimmte, dass Vorschläge der niederländischen Regierung zur Suche nach einem „Sex-Kumpel“ im gegenwärtigen Klima „gute Ratschläge für die öffentliche Gesundheit“ seien.

Vor der Pandemie gerieten die Beziehungen bereits aus der Mode. Als selbsternannte „Swipe Right“ -Generation hatten wir eine Welt des Sex ohne Schnüre angenommen. Für viele von uns bestand die etablierte Beziehung zu Gelegenheitspartnern.

“Sex Buddies”, “Friends with Benefits”, “Booty Calls”, “Netflix and Chill” … Gelegenheitssex ist ideal für diejenigen, die Spaß haben möchten, ohne ein traditionelles Beziehungsregelwerk befolgen zu müssen. Nachdem ich meinen Anteil an „Situationsschiffen“ hatte, frage ich mich – wie viele andere Singles – jetzt, wie genau die Regeln für Gelegenheitssex lauten.

Vor der Schließung von Clubs wie Dublins Copper Face Jacks waren die Regeln einfach. Eine erfolgreiche Nacht würde entweder dazu führen, dass Telefonnummern in der Hoffnung auf ein zukünftiges Treffen oder eine unangenehme Tasse Tee am Morgen ausgetauscht werden – gefolgt von einem schnellen Verlust auf der Heimreise.

Jetzt – da wir uns bemühen, sozial zu verhandeln – entfernte Datierung, Kämpfe mit Mitbewohnern über Besucher und Nächte in und nicht in Nächten – scheint es, als hätte Gelegenheitssex seinen Tag gehabt.

Jeder, der einen „lustigen Kumpel“ hatte, wird wissen, dass es normalerweise am besten ist, eine Nicht-Fragen-Nicht-Sagen-Richtlinie zu übernehmen. Ich habe noch niemanden getroffen, der total cool ist, wenn er von den früheren oder anderen Late-Night-Zifferblättern seines Gelegenheitspartners hört. Jetzt scheint die Idee, jemanden in Ihr Schlafzimmer zu lassen, ohne über seine anderen sozialen Interaktionen zu sprechen, entmutigend und schlecht beraten.

Einer der großen Anziehungspunkte von Gelegenheitssex ist, dass er ohne die Tiefe des Wissens erreicht werden kann, die man normalerweise von einem langfristigen Partner erwartet. Müssen wir jetzt darüber nachdenken, jedes Mal, wenn wir uns an einem Zunder-Datum auf den Weg machen, eine eigene Version der Kontaktverfolgung durchzuführen?

Die goldene Regel des Sex, lässig zu bleiben, ist, keine Gefühle zu fangen.

Lässiger Sex, Verabredungen, One-Night-Stands sollten alle das tun, was sie sagen. Der Versuch, aus einer Affäre eine langfristige Romanze zu schmieden, ist normalerweise ein Nichtstarter, der Zeit, Tränen und Pinot Grigio verschwendet.

Vor Covid konnten emotionale Investitionen in Gelegenheitsangriffe durch das Wissen, dass jemand, der besser geeignet ist, gleich um die Ecke sein könnte, in Schach gehalten werden. Jetzt besteht jedoch die Gefahr, dass eine ungezwungene Aufstellung zu einer Zunahme fehlgeleiteter Gefühle führen kann, wenn wir versuchen, die Sorge abzuschütteln, dass diese Ecke plötzlich sehr weit entfernt ist.

Hoffentlich werden die Regeln für Sex mit der Zeit klarer. Im Moment würde ich jedoch jedem viel Glück wünschen, der daran denkt, niederländisch zu werden. Gelegenheitssex hat für mich seinen Reiz verloren.

Previous

Sind wir unter Billionen von Planeten allein zu Hause?

Brisbane Broncos beanspruchen nach der Niederlage gegen Cowboys den ersten NRL-Holzlöffel

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.