Sprecherin Nancy brutzelt bei Mohawk-Rückkehr

Sprecherin Nancy setzte am Freitag (20. Mai) die Messlatte als schnellstes dreijähriges Trabrennen-Stutfohlen der Nation, als sie bei ihrer Rückkehr in den Woodbine Mohawk Park in rasender Zeit ein Tor erzielte.

Sprecherin Nancy fährt zum Sieg nach Hause (New Image Media Photo)

Miteigentümer Jamie Copley übernahm zu Beginn der Saison das Training des Stutfohlens und schickte sie nach zwei scharfen Qualifikationen am 12. Mai zu einem überwältigenden Debütsieg auf dem Rideau Carleton Raceway. Copley und Partner Ottawabob Racing Stable verlegten die Tochter von Kunstsprache diese Woche in die Scheune von Shayne Barrington und schickte sie für einen konditionierten Dash in den Mohawk Park.

Vom innersten Pfosten aus startete sie früh auf Platz fünf, als schnell abfliegende Konkurrentinnen in die erste Kurve an ihr vorbeiflogen. Reinsman James MacDonald brachte sie schnell ins Spiel, als sie die Viertelmeilenmarke in :27,3 passierten und das Stutfohlen nach vorne eilten. Sie hatten wenig Zeit zum Atmen, als Bluemea Kiss (Nick Boyd) heranstürmte, nachdem das Feld die Hälfte in : 56,1 passiert hatte, und MacDonald zwang, seine Ladung in 1: 24 auf drei Viertel zu entfesseln.

Sprecherin Nancy kämpfte gegen diesen Rivalen, ging auf drei Viertel und trat weg, als MacDonald nach mehr verlangte, als er sich dem achten Pol näherte. Free To Be Me (Louis-Philippe Roy) mit drei zu zwei Zweitplatzierten entkorkte einen Abschlusskick, verließ jedoch die Rennstrecke, und Sprecherin Nancy besiegelte den Sieg unter leichtem Drängen in 1:51,3.

Free To Be Me hatte am Ende noch eine halbe Länge mehr aufzuholen. Best Keepsake (Sylvain Filion) kassierte den Showcheck. Der Gewinnpreis betrug 4,80 $.

Sprecherin Nancy ist die schnellste der Saison für ein dreijähriges Stutfohlen in Kanada. Sie schnitt eine Fünftelsekunde vom Ziel ab, das sich Love That Smile eine Woche zuvor gesetzt hatte. Sprecherin Nancy hat drei ihrer 12 Karrierestarts gewonnen, hat diese Saison jedoch zwei zu zwei begonnen. Sie hat jetzt 64.226 $ für ihre Verbindungen verdient. Sie ist für das kommende Simcoe Filly und die Ontario Sires Stakes qualifiziert.

Ein weiteres vielversprechendes Stutfohlen im zweiten Jahr, Got The Gold, gewann ebenfalls ihr zweites Rennen im Jahr 2022 aus zwei Starts. Der Auszubildende von Ian Moore schloss spät, um das vierte Rennen in 1:54 zu gewinnen, während er in der Reihe zu Roy war. Got The Gold, eine Tochter von Bettors DelightSie startete um zwei, beendete aber kurz darauf ihre Saison. Let It Ride Stables of Boca Raton und James Millier aus Cambridge erwarben das Stutfohlen im Oktober 2021. Sie hat jetzt 17.500 US-Dollar verdient.

siehe auch  USA, Kanada, Ukraine haben gegen Anti-Nazi-Resolution gestimmt?!

Die nächste Karte von Woodbine Mohawk Park am Samstag, den 21. Mai, beinhaltet vier SBOA Stakes Finals und ein $39.000 Free-for-All Pace.

Für vollständige Rennergebnisse, Klicke hier.

von Nicholas Barnsdale für Harnesslink

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.