Taane Milne wurde für einen Höhenschuss gegen Spencer Leniu vom Platz gestellt, Penrith Panthers gegen South Sydney Rabbitohs, Reaktion, großes Finale, Highlights, Video

| |

Rabbitohs-Flügelspieler Taane Milne wurde wegen eines Horror-Hochschusses auf Panthers-Vollstrecker Spencer Leniu vom Platz gestellt, als South Sydney in einem implodierte 32-12 Niederlage gegen die Premiers.

Milne stürmte herüber, um Leniu nach einer Pause in der zweiten Halbzeit zu Fall zu bringen, bevor er einen wild schwingenden Arm entfesselte, der ihn am Kopf traf.

Leniu war nach dem widerlichen Schlag angeschlagen, bevor Ashley Klein Milne seinen Marschbefehl gab.

Streamen Sie jedes Spiel jeder Runde der NRL Telstra Premiership-Saison 2022 live und werbefrei während des Spiels auf Kayo. Neu bei Kayo? Starten Sie jetzt Ihre kostenlose Testversion >

WEITERLESEN

Latrell, Walker verschwinden als Rookie mit halber Lektion: Rabbitohs-Spielerbewertungen

‘Nur erfinden’: Legenden kratzten sich am Kopf über „absolut rücksichtslosen“ Bunkerruf

Der Skipper der Panthers, Isaah Yeo, sagte, Milne habe niemand anderem die Schuld gegeben, als sich selbst, da er zuvor vor ähnlichen hohen Schüssen gewarnt worden sei.

„Er ist ein zähes Ding“, sagte Yeo über Leniu.

„Er wird nicht unten bleiben. Normalerweise chippt er Kerle, wenn sie liegen bleiben. Er wird offensichtlich nicht ohne Grund unten bleiben. Es hat ihn errötet.

„Ich habe das Gefühl, dass er auch letztes Spiel Taane gewarnt wurde. Es ist jetzt ein paar Mal passiert. Er hatte jede Chance, seinen Arm fallen zu lassen oder woanders Kontakt aufzunehmen, aber er hat ihn in den Kopf gespült.

Als Milne das Spielfeld verließ, hatte Leniu gesehen, wie die Wiederholung auf der großen Leinwand abgespielt wurde, als er zurückkehrte, um den Star aus South Sydney zu konfrontieren, bevor die Panthers-Trainer eingriffen.

„Das wird in aller Eile hässlich, ich weiß nicht, ob diese Turnschuhe stark genug sind, um ihn zurückzuhalten, das ist eine Schattierung von Brookvale-Zeug“, sagte Ginnane.

„Taane Milne will keinen Teil davon, aber Spencer ganz bestimmt … Ich glaube, er weiß, dass er hier total im Unrecht ist, Taane.“

Milnes Aktion wurde vom Fox League-Gremium und der NRL-Community kritisiert.

„Ist das die schlechteste Aufnahme, die du je gesehen hast? Das war ein schockierender Zweikampf“, sagte Braith Anasta.

„Er wurde vor ein paar Wochen zweimal gegen die Roosters gesündigt, und heute Abend wurde er vom Platz gestellt.“

„Es war schrecklich und dumm und setzt alle unter Druck, es lindert auch jede Art von Comeback“, fügte Corey Parker hinzu.

„Im Ernst, dieser Tackle wurde 1980 verboten, wenn er sagt, dass er nicht denkt, dass es noch schlimmer ist“, sagte Gorden Tallis.

“Es ist ein Bereich von Taane Milnes Spiel, den er ausrotten muss, er muss ihn wegräumen, zwei Wochen zuvor wurde er zweimal in die Sündenkiste gesteckt und hier weggeschickt”, antwortete Parker.

„Wenn du mit so jemandem spielst, setzt das dein Team so unter Druck, dass es ganz nebenbei sehr schwierig wird.“

Milne war der erste Spieler, der seit 1994 bei einem Endspiel vom Platz gestellt wurde, als Johnny Lomax und Gary Larson beide nach einem Spear-Tackle gegen David Furner im Aufeinandertreffen der Raiders und Bears vom Platz gestellt wurden.

Die Kommentatoren der Fox League waren nicht die einzigen, die von dem hässlichen Treffer fassungslos waren, und die Rugby-Liga-Welt war schockiert.

Previous

Prinzessin Anne zeigte Queen Consort Camilla die kalte Schulter

Kann Kniearthrose ohne Operation behandelt werden?

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.