Atmung

Ist die Behandlung mit Remdesivir mit einem verringerten Risiko einer stationären Mortalität bei US-Patienten verbunden, die mit COVID-19 ins Krankenhaus eingeliefert wurden?

In einer kürzlich veröffentlichten Studie JAMA-Netzwerk geöffnetuntersuchten Forscher die Wirkung von Remdesivir auf die stationäre Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19)-assoziierte Sterblichkeit bei Personen, die mit Infektionen mit dem schweren akuten respiratorischen Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) ins Krankenhaus eingeliefert wurden, in einem riesigen Datensatz von Einwohnern der Vereinigten Staaten (US). Einstellungen für klinische Studien. Lernen: Assoziation der Remdesivir-Behandlung … Read more

Die Studie identifiziert Merkmale, die mit einer höheren Wahrscheinlichkeit einer Erkrankungsdiagnose nach COVID-19 verbunden sind

Viele Studien haben eine Vielzahl von Langzeitwirkungen von COVID-19 beschrieben, mit Symptomen wie Müdigkeit und Unwohlsein, Atembeschwerden und kognitiven Problemen, die oft als Post-COVID-19-Zustand oder langes COVID bezeichnet werden. Eine aktuelle Analyse in der Zeitschrift für Innere Medizin hat mehrere Merkmale identifiziert, die mit einer höheren Wahrscheinlichkeit verbunden sind, eine Post-COVID-19-Zustandsdiagnose zu erhalten. In der … Read more

Ist das Kursangebotsmodell (vollständig online vs. Mischung aus Online- und Präsenzunterricht) mit der psychischen Gesundheit von College-Studenten verbunden?

In einer kürzlich veröffentlichten Studie in JAMA-Netzwerk geöffnetuntersuchten Forscher den Zusammenhang zwischen dem Modell der Kurserbringung und psychischer Belastung bei Studenten, die ein College in den Vereinigten Staaten (USA) besuchten. Lernen: Zusammenhang zwischen dem Modell der Bereitstellung von College-Kursen und der Häufigkeit psychischer Belastungen während der COVID-19-Pandemie. Bildnachweis: fizkes/Shutterstock Hintergrund Studien haben über erhöhte Angst- … Read more

Co-Infektion von Krankheitserregern und dem Mikrobiom aus SARS-CoV-2 positiven und negativen Proben

In einer kürzlich veröffentlichten Studie in PLUS EINSuntersuchten die Forscher Co-Infektionen bei Patienten, die mit dem schweren akuten respiratorischen Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) infiziert waren. Darüber hinaus untersuchten sie die Unterschiede in den mikrobiellen Profilen von SARS-CoV-2-positiven und SARS-CoV-2-negativen Proben. Lernen: Bewertung von mitzirkulierenden Krankheitserregern und Mikrobiomen von COVID-19-Infektionen. Bildnachweis: Kateryna Kon/Shutterstock Hintergrund Die Coronavirus-Krankheit … Read more

Heimluftreiniger können die Marker der kardiovaskulären Gesundheit bei Menschen mit COPD verbessern

Eine sechsmonatige Studie unter der Leitung von Forschern der Johns Hopkins Medicine kommt zu dem Schluss, dass die Verwendung von tragbaren Luftreinigern für zu Hause einige Marker der kardiovaskulären Gesundheit bei Menschen mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung oder COPD verbessern kann. Menschen, die an COPD leiden, leiden oft unter Atemnot, Engegefühl in der Brust und chronischem … Read more

Auswirkungen der COVID-19-Auffrischimpfung und Durchbruchinfektion

In einer kürzlich veröffentlichten Studie medRxiv* Preprint-Server bewerteten die Forscher den Schutz, der nach einer Auffrischimpfung mit dem schweren akuten respiratorischen Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) oder einer Durchbruchinfektion gegen eine Infektion mit der SARS-CoV-2-Omicron-Variante hervorgerufen wurde. Lernen: Korrelate des Schutzes gegen die SARS-CoV-2-Omicron-Variante und Anti-Spike-Antikörperreaktionen nach einer dritten Impfung/Auffrischimpfung oder Durchbruchinfektion in der britischen Allgemeinbevölkerung. … Read more

In Granada sind bereits 62 % der über 65-Jährigen gegen die Grippe geimpft

Die Influenza-Impfkampagne 2022-23 in Andalusien erreicht an diesen Daten ähnliche Dosisverabreichungszahlen im Vergleich zur vorherigen Kampagne, als Rekordzahlen verzeichnet wurden. Heute haben bereits 65,5 % der über 65-Jährigen die Impfung gegen Influenza auf andalusischer Ebene. Eine Zahl, die bei Andalusiern über 80 Jahren steigt und 74% übersteigt, gibt der Vorstand in einer Erklärung an, in … Read more

Die Studie bewertet die Prävalenz von verbleibenden Lungenanomalien nach einem COVID-19-Krankenhausaufenthalt

In einer neuen Studie, die online in der American Thoracic Society veröffentlicht wurde American Journal of Respiratory and Critical Care Medicineversuchten die Forscher, den Prozentsatz der aus dem Krankenhaus entlassenen COVID-19-Patienten zu bestimmen, die eine Art von fibrotischer Lungenschädigung hatten, die als interstitielle Lungenerkrankung bekannt ist und eine kontinuierliche Nachsorge erfordert. Diese Patienten hatten bei … Read more

Antikörperreaktionen, die durch die mütterliche SARS-CoV-2-Impfung nach Anfangs- und Auffrischungsdosen im mütterlichen Kreislauf und in der Muttermilch hervorgerufen werden

In einer kürzlich veröffentlichten Studie bioRxiv* Preprint-Server untersuchten die Forscher die passive Immunisierung des Fötus und der Neugeborenen, indem sie die Antikörperreaktionen auswerteten, die durch die Grund- und Auffrischungsdosen der mütterlichen Impfung gegen das schwere akute respiratorische Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) ausgelöst wurden. Lernen: Der SARS-CoV-2-Impfstoff-Booster löst robuste, verlängerte mütterliche Antikörperreaktionen und eine passive Übertragung … Read more

Wie fehlerhafte Narrative zur „Tröpfchenverbreitung“ die Reaktion der britischen COVID-Politik geprägt haben

In einer kürzlich veröffentlichten Analyse in der Britisches medizinisches Journal, Trisha Greenhalgh und Kollegen untersuchten ungenaue Darstellungen der Art der Übertragung des Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) mit schwerem akutem respiratorischem Syndrom und propagierten, dass es sich durch Tröpfchen und Keime, aber nicht durch Luft ausbreitet. Die Autoren untersuchten vier sich ergänzende Hypothesen, um zu erklären, warum … Read more