bösartige Neoplasie

Personalisiertes Brustscreening der Realität einen Schritt näher

Ein neues Modell zur Vorhersage Brustkrebs Risiko, das auf klinischen Standardmessungen basiert, könnte verwendet werden, um personalisierte Brust-Screening-Strategien zu entwickeln, die effektiver sind als der derzeitige “Einheitsgröße”-Ansatz, sagen Forscher. „Es wurden mehrere Modelle zur Vorhersage des Brustkrebsrisikos erstellt, aber wir glauben, dass dies eines der ersten Modelle ist, das entwickelt wurde, um Brustscreening-Strategien über das … Read more

Hautkrebsuntersuchung in der Grundversorgung: Mehr Schaden als Nutzen

Kenneth W. Lin, MD, MPH Hallo allerseits. Ich bin Dr. Kenny Lin. Ich bin Hausarzt und stellvertretender Direktor der Lancaster General Hospital Family Medicine Residency und blogge unter Hausarzt mit gesundem Menschenverstand. Ein wesentlicher Teil meiner Praxis besteht aus Gesundheitsbesuchen bei Erwachsenen. In Anbetracht der endlosen Debatte über die Wert allgemeiner Gesundheitschecks bei Gesunden, sehe … Read more

Unkraut schädigt die Lunge; Rassen- und Krebsstudien; und Totgeburten steigen

Lungenschäden schlimmer bei Grasrauchern Regelmäßige Marihuana-Raucher haben Schlimmeres Lungenschäden als Menschen, die nur Tabak rauchen, zeigt eine neue Studie. Wenn nach Alter und Geschlecht gematcht, 93 % von Marihuana Raucher hatten Emphysem verglichen mit 67 % derjenigen, die laut einer in veröffentlichten Studie nur Tabak rauchten Radiologie. Schaden früher: Mehr als 40 % der Marihuana-Gruppe … Read more

Die SUD-Geschichte ist mit einem erhöhten Todesrisiko durch andere Krankheiten verbunden

Patienten, die wegen einer Substanzgebrauchsstörung (SUD) ins Krankenhaus eingeliefert werden, sterben laut einer neuen Studie mit signifikant höherer Wahrscheinlichkeit später im Leben an anderen Erkrankungen. Die Forscher untersuchten die Sterblichkeit nach einer Diagnose von 28 verschiedenen Erkrankungen, darunter HerzfehlerKrebs, Diabetes, Multiple Skleroseund streichelnund stellten fest, dass Patienten mit Alkohol- oder Drogenmissbrauch in der Vorgeschichte ein … Read more

Wirksamkeit des HPV-Impfstoffs in Abhängigkeit vom Alter bei Erhalt

Die Wirksamkeit der Humane Papillomviren (HPV)-Impfung gegen die HPV-Typen 16 und 18 ist stark altersabhängig. Daten der National Health and Nutrition Examination Survey (NHANES) zeigen, dass die Prävalenzraten bei Mädchen, die im empfohlenen Alter von 9 bis 12 Jahren geimpft werden, signifikant niedriger sind als bei Mädchen, die nach ihrem sexuellen Debüt geimpft werden. „Die … Read more

Kinder mit Schilddrüsenkrebs mit niedrigem Risiko können radioaktives Jod überspringen

MONTREAL – Pädiatrische Patienten mit niedrigem Risiko differenziert Schilddrüsenkrebs (DTC), denen eine Radiojodtherapie (RAI) erspart bleibt, zeigen kein erhöhtes Remissionsrisiko im Vergleich zu denen, die sie erhalten, was Leitlinien unterstützt, die von der Anwendung von RAI bei solchen Patienten abraten. „Im Jahr 2015, als die American Thyroid Association [ATA] ihre pädiatrischen Leitlinien erstellt [on RAI … Read more

Vitamin-D-Mangel verursacht Tod, neue Studienergebnisse

Vitamin-D Ein Mangel erhöht das Sterblichkeitsrisiko und selbst eine geringfügige Erhöhung könnte das Risiko verringern, haben Forscher herausgefunden, die Daten der UK Biobank untersucht haben. Sie verwendeten einen Mendelschen Randomisierungsansatz, der genetische Varianten als „Proxy-Indikatoren“ für externe Faktoren verwendet, die den Vitamin-D-Spiegel beeinflussen, wie Sonneneinstrahlung oder Nahrungsaufnahme. Es ermöglicht die Analyse der Beziehung zwischen Mangel … Read more

Divertikulose erhöht das Krebsrisiko erheblich

Forscher haben herausgefunden, dass Patienten mit Divertikelerkrankung ein um 33 % erhöhtes Gesamtkrebsrisiko haben, was einem zusätzlichen Krebsfall pro 16 Patienten mit Divertikelerkrankung entspricht, die 10 Jahre lang beobachtet wurden. „In den Vereinigten Staaten sind über 60 % der Bevölkerung ≥ 70 Jahre von Divertikulose betroffen, die in den meisten Fällen asymptomatisch ist“, stellen die … Read more

Ist Krebs im Frühstadium eine aufkommende globale Epidemie?

Krebs im Frühstadium – oft definiert als Krebs, der bei Erwachsenen unter 50 Jahren diagnostiziert wird – ist laut einer kürzlich erschienenen Übersichtsarbeit eine sich abzeichnende globale Epidemie. Während die steigende Inzidenz von Frühbeginn Darmkrebs (CRC) ist ein gut dokumentiertes Problem, scheint sich der Trend weit über CRC hinaus zu erstrecken. Die Autoren verfolgten in … Read more

Mütterlicher Diabetes ein Risikofaktor für Krebs bei Kindern?

Mütterlicher Diabetes scheint das Risiko für bestimmte Krebsarten bei Kindern zu erhöhen, so eine Analyse zweier großer bevölkerungsbezogener Register. Vor allem fanden die Forscher ein erhöhtes Risiko für Gliom bei Kindern, die pränatal exponiert waren Diabetes Typ 1 in einer Registrierung und zu Schwangerschaftsdiabetes in dem anderen. „Unsere Studie unterstützt die potenzielle Rolle von mütterlichem … Read more