Genetik

Studie deckt neue Regeln für die Abstammungsprogression auf

Der Hypothalamus, eine der komplexesten Hirnregionen im Nervensystem von Säugetieren, enthält eine erstaunliche Heterogenität von Neuronen, die endokrine, autonome und Verhaltensfunktionen regulieren. Es reguliert nicht nur die Nahrungsaufnahme, die Wasseraufnahme, die Körpertemperatur, den circadianen Rhythmus und den Schlaf, um das Überleben einzelner Organismen zu erhalten, sondern steuert auch den Beginn der Pubertät und das Fortpflanzungsverhalten, … Read more

Wie ist der Beginn der Pubertät entwicklungsbedingt programmiert?

Newswise – Der Hypothalamus, eine der komplexesten Gehirnregionen im Nervensystem von Säugetieren, enthält eine erstaunliche Heterogenität von Neuronen, die endokrine, autonome und Verhaltensfunktionen regulieren. Es reguliert nicht nur die Nahrungsaufnahme, die Wasseraufnahme, die Körpertemperatur, den circadianen Rhythmus und den Schlaf, um das Überleben einzelner Organismen zu erhalten, sondern steuert auch den Beginn der Pubertät und … Read more

Die Sequenzierung des gesamten Genoms enthüllt fünf neue Untergruppen der chronischen lymphatischen Leukämie

Eine von der University of Oxford im Rahmen des britischen 100.000 Genomes Project geleitete Gemeinschaftsstudie, die heute in Nature Genetics veröffentlicht wurde, hat fünf neue Untergruppen der häufigsten Art von Blutkrebs, der chronischen lymphatischen Leukämie (CLL), definiert und diese mit klinischen Ergebnissen in Verbindung gebracht . Diese neue Methode zur Risikostratifizierung von Patienten könnte zu … Read more

Wissenschaftler untersuchen Verbindungen zwischen dem Überlebens-Motoneuron-Protein und Sarkopenie

Die Übernahme einiger der Strategien hinter der erfolgreichen Behandlung der Kinderkrankheit spinale Muskelatrophie könnte die Entwicklung von Therapien ermöglichen, um den mit dem Altern einhergehenden Muskelschwund einzudämmen, so neue Forschungsergebnisse. Das Herzstück beider Störungen ist das Überlebensprotein der Motoneuronen, das im ganzen Körper vorhanden ist und wichtig ist, um die Motoneuronzellen am Leben zu erhalten … Read more

Das Gen kann eine breitere Rolle bei der embryonalen Organentwicklung spielen

Eine internationale Studie unter Federführung der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn hat ein Gen identifiziert, das bei der Entwicklung des menschlichen Embryos eine wichtige Rolle spielt. Wird sie verändert, können Fehlbildungen verschiedener Organsysteme die Folge sein. Das Gen entstand sehr früh in der Evolution. Es kommt zum Beispiel auch im Zebrafisch vor und erfüllt dort … Read more

Die Jagd nach gestörten Gehirnsignalen hinter Autismus

Newswise – SAN DIEGO – Ein Teil des Verständnisses der zugrunde liegenden Ursachen von Autismus-Spektrum-Störung beruht darauf, herauszufinden, welche Signalmuster von Zellen im Gehirn gestört sind und wann während der Entwicklung des Nervensystems die Störung auftritt. Neue Forschungsergebnisse in Mausmodellen eines genetischen Risikos für Autismus unterstützen die Idee, dass der Verlust eines bestimmten Gens Zellen … Read more

Diese personalisierte Crispr-Therapie wurde entwickelt, um Tumore anzugreifen

In einem neuen Schritt für Crispr haben Wissenschaftler das Gen-Editing-Tool verwendet, um personalisierte Modifikationen an den Immunzellen von Krebspatienten vorzunehmen, um sie gegen ihre Tumore zu stärken. In einer kleinen Studie, die heute in der Tagebuch Naturzeigte ein US-Team, dass der Ansatz machbar und sicher war, aber nur bei einer Handvoll Patienten erfolgreich war. Krebs … Read more

Umfassende Sequenzierung des gesamten Genoms bietet neue Einblicke in die „genomische Architektur“ von Autismus

Forscher des Krankenhauses für kranke Kinder (SickKids) haben in der bisher größten autistischen Gesamtgenomsequenzierungsanalyse neue Gene und genetische Veränderungen im Zusammenhang mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASD) entdeckt und ein besseres Verständnis der „genomischen Architektur“ ermöglicht, die dieser Störung zugrunde liegt. Die heute veröffentlichte Studie in Zelle, verwendete die Sequenzierung des gesamten Genoms (WGS), um die gesamten Genome … Read more

Diese personalisierte Crispr-Therapie wurde entwickelt, um Tumore anzugreifen

In einem neuen Schritt für Crispr haben Wissenschaftler das Gen-Editing-Tool verwendet, um personalisierte Modifikationen an den Immunzellen von Krebspatienten vorzunehmen, um sie gegen ihre Tumore zu stärken. In einer kleinen Studie, die heute in der Tagebuch Naturzeigte ein US-Team, dass der Ansatz machbar und sicher war, aber nur bei einer Handvoll Patienten erfolgreich war. Krebs … Read more

Gemeinsame genetische Effekte zwischen der Autoimmunerkrankung systemischer Lupus erythematodes und den klinischen Folgen von COVID-19

In einer kürzlich veröffentlichten Studie in PLOS-Genetikidentifizierten Forscher über genomweite Assoziationsstudien (GWA) ein genetisches Assoziationssignal zwischen der schweren Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) und dem systemischen Lupus erythematodes (SLE), einer Autoimmunerkrankung (AID). Sie testeten diese Assoziation formal unter Verwendung einer genetischen Korrelationsanalyse über eine Kopplungsungleichgewichts(LD)-Score-Regression. Lernen: Genetik von COVID-19 und systemischem Lupus erythematodes: Ein Gleichgewicht zwischen dem … Read more