therapeutisch

“Medikamente sind chronisch ausverkauft, weil sie nicht rentabel genug sind”

Sporadisch vor zehn Jahren hat sich die Drogenknappheit weiter verschlechtert, so dass 2019 nicht weniger als 1.499 Medikamente in Schwierigkeiten gemeldet wurden oder der Nationalen … Read more

Neue Augentropfen können einen Sehverlust nach einem Netzhautvenenverschluss verhindern, der weltweit Millionen Menschen blind macht – Gesundheit

Ein Forscherteam hat jetzt Augentropfen entwickelt, die einen Sehverlust nach einem Netzhautvenenverschluss verhindern können, einer Hauptursache für Blindheit bei Millionen von Erwachsenen weltweit. Eine Studie … Read more

Eindämmung, psychiatrische Patienten und … eine Katastrophe, die nicht stattgefunden hat

Während der ersten fünfzehn Tage der Haft stellten sich die Ärzte der GHU Paris Psychiatrie und Neurowissenschaften das Schlimmste für ihre Patienten vor. Ihre psychiatrischen … Read more

Coronavirus: ein Block in Chloroquin

Die medizinisch-politisch-mediale Seifenoper von Hydroxychloroquin, eine Fülle kritisierter wissenschaftlicher Studien, intimer Überzeugungen und sogar Irrationalität zwischen “Pro” oder “Anti”, beginnt eine neue Sequenz seiner verrückten … Read more

Studienergebnisse zeigen, dass möglicherweise zwei Sars-Cov-2-Stämme im Umlauf sind

Dies ist ein scharfer, sehr technischer Artikel, der am 30. April auf der Plattform vorveröffentlicht (und daher noch nicht Korrektur gelesen und von Kollegen validiert) … Read more

Tagebuch eines Arztes in Ehpad: “In der Nacht ist der unerwartete Tod schwer”

Jean-Paul Duplan (69) ist der koordinierende Arzt von zwei Unterbringungseinrichtungen für abhängige ältere Menschen (Ehpad) in der Abteilung von Essonne. Auf Wunsch von Lassen Sie … Read more

Pharmaindustrie: ein teures und ungeeignetes Modell

Tribüne. Im Januar letzten Jahres schrieb ich eine Kolumne, in der das Missverhältnis unseres Gesundheitssystems hervorgehoben wurde, um Investitionen in Technologie – und insbesondere in … Read more

Sida und Covid-19: “Heute ist es ein bisschen dasselbe Unbekannte”

Befinden wir uns wie in den Anfangsjahren von AIDS im Krieg? “Dieser Ausdruck schockiert mich nicht, sagte Daniel Defert, Gründungspräsident von Aide, 1985, das sich … Read more