US-Fonds halten nach „verrückten billigen“ Aktien Ausschau, da die Indizes Rekordhöhen erreichten

NEW YORK (Reuters) - Rekordhochs am US-Aktienmarkt und die Erwartung aktienfreundlicher Zinssenkungen durch die Federal Reserve im Laufe dieses Jahres veranlassen hochkarätige Large-Cap-Fondsmanager, ungeliebte Aktien zu suchen, um weitere Gewinne zu erzielen . DATEIFOTO: Händler arbeiten an der New Yorker Börse (NYSE) in New York, USA, am 24. Juni 2019....

Futures erholen sich von Handelshoffnungen, Ergebnisse von Micron

(Reuters) - Die US-Aktienindex-Futures stiegen am Mittwoch, nachdem Finanzminister Steven Mnuchin sagte, die USA und China stünden kurz vor einem Handelsabkommen. Starke Ergebnisse des Chipherstellers Micron sorgten für positive Stimmung. DATEIFOTO: Händler arbeiten nach der Eröffnungsglocke an der New York Stock Exchange (NYSE) in New York, USA, am 20. Juni...

US-Gesetzgeber und Aufsichtsbehörden verstärken das Vorgehen gegen Robocalls

WASHINGTON (Reuters) - Die US-amerikanische Federal Trade Commission (FTC) und 25 staatliche und lokale Behörden haben am Dienstag ein scharfes Vorgehen gegen Robocalls bekannt gegeben, als ein Kongressausschuss einen Gesetzesentwurf verabschiedete, der neue Schritte zur Reduzierung unerwünschter Anrufe einleiten soll. Eine Frau trinkt an einem heißen Sommertag im Central Park,...