Zahlungen

Scholz wird neuer Bundeskanzler, Großbritannien stellt zusätzlich 1 Milliarde Pfund zur Unterstützung der Ukraine bereit. Das Wichtigste für den Tag

Neuer Bundeskanzler Vizekanzler und Finanzminister a.D. Hamburgs Oberbürgermeister, Sozialdemokrat Olaf Scholz 8. Dezember wurde die neue Kanzlerin von Deutschland. Für Scholz stimmten 395 Abgeordnete mit der erforderlichen Mindestzahl von 369 Stimmen. Großbritannien wird zusätzliche 1 Milliarde Pfund zur Unterstützung der Ukraine bereitstellen britische Regierung wird zusätzlich 1 Milliarde Pfund für die Unterstützung der Ukraine bereitstellen. … Read more

Stripe übernimmt den App-Marktplatz-Softwareentwickler OpenChannel

Quelle: Streifen Stripe, ein globales Technologieunternehmen, das eine wirtschaftliche Infrastruktur für das Internet aufbaut, gab heute die Übernahme von OpenChannel bekannt, einem führenden Anbieter von App-Marktplatz-Software. Die Software von OpenChannel hilft Unternehmen beim Aufbau von App-Ökosystemen für Drittentwickler und -benutzer. Als Teil der Übernahme wird das Team von OpenChannel den Remote-Hubs von Stripe beitreten. Das … Read more

FinTech Australia veröffentlicht Regulierungskarte für neue globale Fintech-Unternehmen

FinTech Australia hat ein neues Tool für Fintechs in der Frühphase und globale Fintechs, die nach Australien expandieren, veröffentlicht, das klare Leitlinien zur Lizenzierung von Finanzdienstleistungen in Australien bietet und welche Regierungsbehörden für deren Verwaltung verantwortlich sind. Die in Zusammenarbeit mit der Anwaltskanzlei K&L Gates und Austrade erstellte Regulierungskarte ist eine weltweite Premiere und zielt … Read more

Auf Wiedersehen 500 Euro und neue Kassenobergrenze in Europa

In einem Positionspapier an die Europäische Kommission übermittelt, haben fünf EU-Länder (Italien, Frankreich, Spanien, Holland und Belgien) die Entfernung der 500-Euro-Banknote und zu platzieren Höchstgrenze von 5.000 Euro für Barzahlungen in der gesamten Europäischen Union. Zwei Maßnahmen, so die Befürworter, gegen Geldwäsche innerhalb der EU. 500-Euro-Banknote und Kriminalität Woraus leitet sich die Überzeugung ab, dass … Read more

Heizkosten in Kiew – warum die Beträge neu berechnet wurden

In “Kievteploenergo” heißt es, dass die Mengen für die verbrauchte Wärme umverteilt wurden. Elena aus Kiew ist eine von denen, die unerwartete Zahlungen erhalten haben. “Die Neuberechnung ist so genannt. Im Mai 4000 UAH von oben und im Juni 1200 UAH. Dies sind die Beträge, die ich im Sommer erhalten habe. Es kam nicht nur … Read more

es wird für 3 Stunden unmöglich sein!

Gepostet am Freitag, 27. August 2021 um 12:33 Uhr Durch Sudauskunft mit Belga Am Worldline-Zahlungsnetzwerk werden Wartungsarbeiten durchgeführt. Elektronische Zahlungen mit internationalen Karten könnten behindert werden. Die Intervention findet in der Nacht von Sonntag auf Montag von 12.30 Uhr auf 3.30 Uhr statt. Während dieser Zeit ist es möglich, dass einige elektronische Zahlungen mit internationalen … Read more

“Quarantäne” 8 Tausend: Das Gericht verurteilte den Einwohner von Netishin zu drei Jahren Bewährung

Foto: Stadtgericht Netishinsky Das Gericht verurteilte den Bewohner von Netishin Der Mann erhielt während der Quarantäne ein Gehalt, meldete sich auf der Diya-Website an und erstellte einen Antrag auf Quarantänehilfe. Das Stadtgericht Netischinski verurteilte einen Anwohner zu drei Jahren auf Bewährung, weil er achttausend Griwna an Quarantänehilfe vom Staat erhalten hatte. Dies wird berichtet in … Read more

Schweigen von “Hemus” – keine Spur von Arbeitern und Maschinen

Es gibt Geld für die Fertigstellung mindestens bis Ende dieses Jahres, aber die Zahlungen wurden ausgesetzt Unternehmen können keine Gehälter geben, sie müssen Leute entlassen Der Bau der Hemus-Autobahn, der von der geschäftsführenden Regierung zugesagt wurde, ist ins Stocken geraten. Auf der Autobahn gibt es offensichtlich keine Arbeit und jeder, der diesen Sommer die Strecke … Read more

Malediven führen neue Steuer für Reisende ein

Foto: ixabay Ab 2022 wird es teurer, die Malediven zu verlassen Passagiere mit diplomatischer Immunität und Kinder unter zwei Jahren sind von der Zahlung der neuen Steuer befreit. Ab Januar 2022 führt die Regierung der Malediven eine Ausreisesteuer in Höhe von 30 bis 130 Dollar ein. Am Donnerstag, 22. Juli, berichtete die Agentur. RIA Novosti. … Read more

CaixaBank eröffnet technologieorientierte „All-in-One“-Flaggschiff-Filiale in Madrid

Die CaixaBank wird morgen in einem der Wahrzeichen Madrids, der Plaza de Colón, im prominenten Axis-Gebäude, Norman Fosters neuestem Projekt in der Hauptstadt, ein All-in-One-Center eröffnen. Damit eröffnet das Finanzinstitut nach den Eröffnungen der Filialen in Valencia und Barcelona im Jahr 2019 sein Flagship-Center in Madrid und das dritte All-in-One-Center in Spanien. Das neue Zentrum … Read more