Taiwan gewährt Gehaltserhöhung für Pinoy-Hausmeister und Haushaltshilfen – Manila Bulletin

Taiwan gewährt Gehaltserhöhung für Pinoy-Hausmeister und Haushaltshilfen

Abteilung für Wanderarbeiter Sek. Susan „Toots“ Ople hat die Erhöhung der Löhne für ausländische Hausmeister und Haushaltshilfen, einschließlich philippinischer Arbeiter, bestätigt.

Die philippinischen Arbeitsangestellten in Taiwan übermittelten dem Ministerium für Wanderarbeiter (DMW) die Gehaltserhöhung in Höhe von 3.000 NT$ oder umgerechnet fast 7.000 PHP zusätzlich zum Monatsgehalt der philippinischen Arbeitnehmer im Ausland.

Ople stellte jedoch klar, dass die Lohnanpassung gemäß den vom taiwanesischen Arbeitsministerium veröffentlichten Richtlinien nur für neu eingestellte, versetzte und wieder eingestellte Arbeitnehmer gilt.

„Das heißt, die Gehaltserhöhung wird nicht für diejenigen wirksam, die einen bestehenden Vertrag haben“, erklärte Ople.

Das neue Gehalt, das von zuvor 17.000 NT$ auf 20.000 NT$ angepasst wurde, gilt ausschließlich für Hausmeister und Hausangestellte.

Es gibt insgesamt 25.867 philippinische Hausangestellte und Hausmeister in Taiwan, von den 147.940 OFWs, die dort arbeiten.

Bei einem Wechselkurs von 1,85 stellt die Lohnerhöhung eine Erhöhung in Peso-Währung von dem aktuellen Monatslohn von 30.260 P auf 37.000 P dar.

„Ich hoffe, dass auch ausländischen Hausangestellten mit bestehenden Verträgen aufgrund ihrer hervorragenden und zuverlässigen Leistung eine Lohnerhöhung gewährt werden kann“, sagte Ople. (Jun Marcos Tadios)

MELDEN SIE SICH FÜR DEN TÄGLICHEN NEWSLETTER AN

KLICKEN SIE HIER, UM SICH ZU REGISTRIEREN

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.