Home Nachrichten Tausende versammeln sich zur Eugene Black Lives Matter-Kundgebung - News - The...

Tausende versammeln sich zur Eugene Black Lives Matter-Kundgebung – News – The Register-Guard

Sehen Sie sich den Protest hier an: Der friedliche Protest beginnt um 13 Uhr. heute und umfasst Sprecher und März

Tausende drängten sich am Sonntagnachmittag vor dem Bundesgericht in Eugene nahe beieinander, um gegen die Ermordung von George Floyd zu protestieren, einem schwarzen Mann, dessen Tod unter dem Knie eines Polizeiangebots von Minneapolis einen landesweiten Feuersturm von Protesten und Unruhen auslöste.

Als die Redner gegen 13 Uhr die Stufen des Gerichts betraten. Um Polizeigewalt, systemischen Rassismus zu entschlüsseln und weiterhin friedliche Aktionen durchzuführen, hatten sich die Demonstranten bereits in Wellen versammelt. Die meisten von ihnen trugen Masken, weil die Pandemie noch nicht beendet war, aber sie kamen trotzdem, alle bewegt von plötzlicher und landesweiter Wut.

“Wir sind wieder hier und wollen aus demselben Grund nicht zurückkommen”, sagte Ibrahim Coulibaly, Präsident von Eugene NAACP. “Wir sind müde. Wir wollen nicht jeden Tag weiter marschieren. Das liegt nicht daran, dass wir nicht die Energie haben. Das liegt daran, dass jemand sein Leben verloren hat.”

Jessica L. Brown, eine in Eugene ansässige und zugelassene Anwältin, sprach ausführlich über die Geschichte des Rassismus, dem schwarze Menschen in den USA, Oregon und Eugene ausgesetzt waren.

“Die Zeit verging und ein Datenpool von schwarzen Morden hat uns Folgendes detailliert beschrieben”, sagte Brown und holte tief Luft, um Aktionen und Namen aufzulisten.

“Wir können nicht mit Handschellen gefesselt und in ein Polizeiauto gesteckt werden, es sei denn, wir sind tot: George Floyd.

“Wir können im Central Park keine Vögel beobachten: Christian Cooper.

“Wir können nicht joggen gehen: Ahmaud Arbery.”

Die Proteste stellten den Marsch in Eugene am Freitagabend in den Schatten, der sich nach mehreren Stunden in Straßenbrände verwandelte, die örtlichen Schaufenster beschädigte und Tränengas von einer Polizeibehörde einsetzte, um eine direkte Konfrontation zu vermeiden.

Sprecher wie Ibrahim forderten den Marsch auf, der Demonstration vor dem Gerichtsgebäude zu folgen, um friedlich zu bleiben, auch wenn auf ihrem Weg zum Alton Barker Park Gegenprotestierende auftauchten.

“Die Entscheidung, einen friedlichen Protest zu kooptieren, um Plünderungen und Zerstörungen zu rechtfertigen, ist abscheulich”, kommentierte Brown die Ereignisse am Freitagabend in der Innenstadt von Eugene. “Es gefährdet unsere Stadt. Es gefährdet unsere Gemeinden. Es gefährdet unser Leben.”

Diese Geschichte wird aktualisiert.

Die Rallye Black Lives Matter Eugene, ein friedlicher Protest gegen die Brutalität der Polizei und den jüngsten hochkarätigen Tod von drei unbewaffneten schwarzen Personen, findet um 13.00 Uhr statt. Sonntag ab Bundesgericht.

“Eugene hat eine wachsende Bevölkerung von farbigen Menschen, die nur allzu gut mit der Angst vor der Polizei vertraut sind”, sagte Madeliene Smith in einer Pressemitteilung, in der der Protest angekündigt wurde. Sie glaubt auch, dass es naiv ist, wenn Menschen, insbesondere Weiße, glauben, dass solche Brutalitäten hier nicht passieren könnten.

Als die lokale Organisatorin Madeliene Smith den jüngsten Tod von George Floyd in Minneapolis, Breonna Taylor in Louisville, Kentucky, und Ahmaud Arbery in Georgia beobachtete, rief sie die Eugene-Springfield-Gemeinde dazu auf, nicht für schwarze Leben “aufzutauchen”, und schuf den Protest.

Die Turbulenzen und Unruhen, die durch den Tod von George Floyd ausgelöst wurden – einem schwarzen Mann, der starb, nachdem er unter dem Knie eines weißen Polizeibeamten aus Minneapolis festgenagelt worden war – erschütterten nicht nur die Straßen von New York, Portland, Seattle und Los Angeles, sondern auch Dutzende kleinerer Gemeinden wie Salem; Fargo, North Dakota; und Lincoln, Nebraska. Der Schaden erstreckte sich sogar auf Gebäude in der Nähe des Weißen Hauses.

Im ganzen Land gab es am Samstag friedliche Proteste mit Zehntausenden von Menschen.

Viele dieser Proteste machten an einigen Stellen Unruhen, Plünderungen und Gewalt Platz, Polizeifahrzeuge wurden angezündet, Vorräte geleert und Gegenstände auf Beamte geschleudert. Die Reaktion der Polizei variierte von zurückhaltend bis aggressiv, wobei die Beamten zeitweise Tränengas und Gummigeschosse abfeuerten.

In Eugene entwickelte sich ein spontaner Protest am Freitagabend, der nicht mit dem Protest gegen Black Lives Matter am Sonntag zusammenhängt, zu einer widerspenstigen Gruppe von Menschen, die in den frühen Morgenstunden am Samstag Feuer auf den Straßen entzündeten und mehrere Unternehmen beschädigten.

Die Stadt verhängte am Samstagabend eine Ausgangssperre, zunächst für die Innenstadt, und erweiterte sie dann am späten Samstagabend auf die gesamte Stadt. Nach Angaben der Polizei von Eugene wurden mehrere Personen über Nacht wegen Ausgangssperre festgenommen. Derzeit gibt es in Eugene keine Ausgangssperre am Sonntagabend.

Die Eugene-Rallye beginnt um 13.00 Uhr. im Bundesgericht, an der East Eighth Avenue und der Mill Street in der Innenstadt von Eugene.

Die Kundgebung im Gerichtsgebäude beginnt mit Bemerkungen des örtlichen NAACP-Präsidenten Eric Richardson. Anschließend sollen die Demonstranten über die MLK-Brücke gehen und auf gewaltfreiem Protest an der Eugene Police Department vorbeikommen, um zum Alton Baker Park zu gelangen.

Alle Teilnehmer werden gebeten, während der gesamten Veranstaltung Masken zu tragen (Extras werden verfügbar sein) und sozial distanzierende Protokolle einzuhalten.

“Viele von uns sahen ungläubig zu, wie wir die Interaktion der Polizei mit George Floyd miterlebten, die zu seinem Tod durch Polizeibeamte in Minneapolis führte”, sagte Chris Skinner, Chef der Eugene Police Department, als Antwort auf Floyds Tod.

“Ereignisse wie diese überschreiten die Tausenden von Kilometern, auf denen sie auftreten, und schwingen tief mit unseren Farbgemeinschaften hier in Eugene mit. Wir wissen, dass wir noch einen langen Weg vor uns haben, um zu erkennen, dass Ereignisse auf nationaler Ebene den Glauben und das Vertrauen in Sie untergraben Polizeiabteilung hier zu Hause. Wir sind entschlossen, besser zu werden “, sagte Skinner.

Der Marsch endet im Alton Baker Park, wo Redner wie Senator James Manning aus dem 7. Bezirk von Oregon ab ca. 14:00 Uhr anwesend sein werden. Ein ASL-Interpreter wird anwesend sein.

Besuchen Sie Black Live Matter Protest Eugene auf Facebook, um Smiths Aufruf zum Handeln zu lesen und Details zu Protestereignissen zu finden.

Dana Sparks und Chris Pietsch vom Register-Guard haben zu diesem Bericht beigetragen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Die Zahl der Todesopfer bei Coronaviren in Mexiko ist jetzt die vierthöchste der Welt – National

Todesfälle in Mexiko von dem Coronavirus Laut Angaben von Reuters stieg die Pandemie am Sonntag auf über 35.000, wobei das lateinamerikanische Land Italien für...

Während sich die USA mit Viren auseinandersetzen, steigt die Zahl der Rekordfälle in Florida

ST. PETERSBURG, Florida (AP) - Mit den Vereinigten Staaten, die mit dem schlimmsten Coronavirus-Ausbruch der Welt zu kämpfen haben, Florida hat einen düsteren...

40% der Menschen mit COVID-19 zeigen nach CDC-Schätzungen keine Symptome

Neue Leitlinien der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten Schätzungen zufolge sind 40 Prozent der mit COVID-19 infizierten Personen asymptomatisch und die...

Recent Comments