Es ist Earth Day und hier ist die Realität

Der Klimawandel ist real und zunehmend ein Teil unseres täglichen Lebens. Neue Forschungen und Studien aus den letzten sechs Monaten belegen die neuesten Fakten über die vom Menschen verursachte Verschiebung unserer globalen Wettersysteme und ihre Auswirkungen auf unseren Planeten. Es steht außer Frage, dass steigende Temperaturen und zunehmend chaotisches Wetter die Arbeit der Menschheit sind. Es gibt eine 99,9999% ige Chance, dass Menschen die Ursache der globalen Erwärmung sind, berichtet eine Februar-Studie. Das heißt, wir haben den "Goldstandard" für Sicherheit erreicht, ein statistisches Maß, das typischerweise in der Teilchenphysik verwendet wird.

• 10 erstaunliche Orte, an denen Reisende ein sich veränderndes Klima sehen können

Automatisches Abspielen

Vorschaubilder anzeigen

Untertitel anzeigen

Letzte FolieNächste Folie

Bewaffnete Zivilisten haben Migranten an der Grenze festgehalten

Ein New-Mexico-Mann, dessen Gruppe von bewaffneten freiwilligen Grenzpatrouillen Immigranten ohne Papiere inhaftiert hat, soll am Montag nach seiner Festnahme vor Gericht erscheinen. Das FBI verhaftete am Samstag, 69, Larry Mitchell Hopkins, weil er ein Verbrecher gewesen war, der im Besitz einer Schusswaffe und Munition war. Er wird voraussichtlich am Montag vor dem US District Court in Las Cruces erscheinen. Zuvor hatte sich Hopkins als der nationale Befehlshaber der United Constitutional Patriots identifiziert, einer Gruppe, die den Zorn der American Civil Liberties Union und des Generalstaatsanwalts von New Mexico, Hector Balderas, zog, nachdem er begonnen hatte, Migranten festzunehmen, denen sie begegnen, die in das US-Territorium gekommen sind.

"Viper" und "Stinger" der United Constitutional Patriots – New Mexico Border Ops patrouillieren, wo der Pollerzaun in Anapra (N.M.) endet. Die Gruppe hat seit einigen Monaten an der Grenze campiert. Mitglieder sagen, dass sie die Grenzpatrouille unterstützen. (Foto: Mark Lambie / El Paso Times)

Hast du einen alten Autositz? Erhalten Sie einen Gutschein.

Ziel ist beliebt Der Inzahlungnahme-Tag für Autositz kehrt am Montag zurück. Vom 22. April bis zum 4. Mai werden die Target Stores Autositze akzeptieren und recyceln, einschließlich Kindersitze, Cabrio-Sitze, Autositzunterlagen, Sitzgurte oder Kindersitze. Als Gegenleistung für den alten Autositz erhalten Kunden einen Gutschein für 20% Rabatt auf ausgewählte Babyausstattung. Seit Target im April 2016 sein erstes Trade-In-Programm für Autositze eingeführt hat, wurden eine halbe Million Autositze und mehr als 7,4 Millionen Pfund an Materialien recycelt. Nirgendwo in der Nähe eines Ziels, aber dem Planeten helfen? Eine Website für das Recycling von Autositzen bietet staatliche Optionen.

SCHLIESSEN

Dieses 2-jährige Mädchen schnallte ihren eigenen Autositz los und schnappte sich ein Spielzeug von der Rückseite des Autos. Als sie jedoch über den Rücksitz griff, befand sie sich in einer angespannten Situation.
USA HEUTE

Er hat einen Leguan bewaffnet

Ein Mann in Ohio versuchte, einen lebenden Leguan zu bewaffnen, als er die Eidechse über seinem Kopf drehte und auf einen Restaurantmanager warf, der das Reptilbein brach, sagten die Polizei. Der 49-jährige Arnold Teeter wurde wegen ungeordneten Verhaltens angeklagt. Er widersetzte sich der Festnahme und Tierquälerei im Zusammenhang mit dem Vorfall am Dienstag in einem Restaurant in Painesville, Ohio, sagte die Polizeibehörde der Stadt. "Nach Handschellen fanden die Offiziere einen etwa zwei Meter langen Leguan unter seinem Sweatshirt", sagte die Abteilung. Es war nicht sofort klar, ob Teeter einen Anwalt hatte und sein nächster Gerichtstermin für Montag angesetzt war.

Dieses von der Polizei in Painesville zur Verfügung gestellte Foto zeigt einen Offizier, der am Dienstag, 16. April 2019 in Painesville, Ohio, einen Leguan in der Polizeistation hält. Die Polizei sagt, ein ungezügelter Kunde in einem Restaurant habe den Leguan unter seinem Hemd gezogen, herumgeschleudert und auf den Manager geworfen. Die Polizei sagt, dass sie den Verdächtigen ein paar Blocks weiter in der Stadt, etwa 48 Kilometer nordöstlich von Cleveland, festgenommen haben. Die Behörden haben nicht gesagt, was den Angriff provoziert hat. (Foto: Painesville Police Department über AP)

Suchen Sie nach dem Lyrid-Meteoritenschauer

Das Ein Lyrid-Meteorschauer kommt zu einem Himmel in Ihrer Nähe, obwohl ein heller Mond die Beobachtung Ihres Himmels stören kann. Experten sagen, dass der Gipfel am frühen Montagmorgen oder Montagabend in den Dienstagmorgen kommen wird. Der Meteorschauer bombardiert manchmal den Himmel mit bis zu 100 Meteoren pro Stunde, die als Ausbrüche bekannt sind. Laut Earthsky.org erscheinen die Lyriden jedes Jahr vom 16. bis 25. April. Die NASA gab an, seit über 2.700 Jahren beobachtet worden zu sein und sei damit eine der ältesten bekannten Duschen.

Lesen oder teilen Sie diese Geschichte mit: https://www.usatoday.com/story/news/2019/04/22/earth-day-lyrid-meteor-shower-target-car-seat/3508156002/