Technik

5 Smart Choices zu machen, wenn ein kleines beginnt Geschäft

5 Smart Choices zu machen, wenn ein kleines beginnt Geschäft

Die Gründung eines Unternehmens ist nie einfach. Es gibt so viele Möglichkeiten, wie man es falsch machen und scheitern kann. Wenn Sie ein kleines Unternehmen gründen, müssen Sie kluge, durchdachte Entscheidungen treffen und sehr weise darüber sein, wie Sie Ihr Geld und Ihre Zeit ausgeben. Hier sind fünf kluge Entscheidungen, die Sie treffen können, wenn Sie Ihr Geschäft beginnen:

Mieten Sie einen Coworking Space statt eines Büros

Eine Bürofläche zu mieten kann sehr teuer sein, vor allem wenn Sie sich in einer Großstadt niederlassen möchten. Es erfordert normalerweise auch eine langfristige Verpflichtung. Coworking Spaces sind viel günstiger und sie bieten eine Vielzahl von Vorteilen. Die meisten von ihnen bieten sehr flexible Mitgliedschaft Pläne, die Ihnen die Möglichkeit geben, einen Raum auf einer wöchentlichen oder monatlichen Basis zu mieten. Sie können sogar tägliche Pässe in einem Coworking Space wie dem Schreibtisch , so können Sie es nur für einen Tag ausprobieren, um zu sehen, ob es Ihnen passt.

Der allgemeine Schreibtisch hat a Büroflächen in Dallas sowie Standorte in Fort Worth und Plano, Texas. Eine Mitgliedschaft ermöglicht Ihnen den Zugriff auf alle vier Standorte und ist somit äußerst praktisch. Neben der Flexibilität in Bezug auf Preisgestaltung und Engagement sind Coworking Spaces eine gute Option für kleine Unternehmen, da sie Arbeitsumgebungen bieten, die der Produktivität zuträglich sind.

Arbeiten von zu Hause oder in einem Café kann extrem ablenken, was mit all den Hintergrundgeräuschen, die Sie ertragen müssten. Ein Coworking Space ist eine eher geschäftliche Umgebung, in der Sie unter anderen Fachleuten arbeiten und die mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet sind, die Sie benötigen, um Ihre Arbeit effektiv und effizient zu erledigen.

Haben Sie keine Angst zu Delegieren

Einer der größten Fehler, die Kleinunternehmer machen, ist versuche alles zu machen sich. Während es verständlich ist, dass die Gründung eines Unternehmens ein sehr persönliches Unternehmen sein kann, könnte man sich selbst zum Scheitern bringen, wenn man nicht lernt, in einigen Bereichen die Kontrolle abzugeben. Sie könnten auch am Ende eine Menge wertvolle Zeit und Geld verschwenden versuchen, alles zu tun.

Wenn Sie Ihre Website einrichten müssen, aber keine Erfahrung in der Web-Entwicklung oder ein Talent für Design haben, sollten Sie einen engagierten Web-Entwickler beauftragen, um die Arbeit für Sie zu erledigen. Sie erhalten ein professioneller aussehendes Produkt und können sich auf andere Aspekte Ihres Geschäfts konzentrieren, für die Sie Ihr Fachwissen benötigen. Es gibt viele freiberufliche Webentwickler, die Sie pro Projekt einstellen können, was uns zu unserem nächsten Punkt bringt.

Stellen Sie unabhängige Auftragnehmer anstelle von Mitarbeitern ein

Wenn Sie gerade erst anfangen, brauchen Sie wahrscheinlich noch kein volles Team von Vollzeitmitarbeitern. Neben der Bezahlung ihrer Gehälter müssen Sie auch die Kosten für das Onboarding und das Training berücksichtigen. Diese Ausgaben können sich sehr schnell addieren. Erwägen Einstellung von unabhängigen Auftragnehmern um Ihnen zu helfen, Ihr Unternehmen zum Laufen zu bringen.

Unabhängige Auftragnehmer arbeiten normalerweise auf Stundenbasis oder pro Projekt. Sie zahlen nur für die Stunden, die sie arbeiten, und nicht, wenn keine Arbeit zu erledigen ist. Sie sind in der Regel bereits Experten auf ihrem Gebiet und benötigen nur sehr wenig Training oder Orientierung, bevor sie auf den Boden rennen. Sie können viel Zeit und Geld sparen, indem Sie mindestens bis zum Start Ihres Unternehmens mit unabhängigen Vertragspartnern zusammenarbeiten und sich Vollzeit-Mitarbeiter leisten können.

Umfassen Sie neue Technologie

Technologie hat die Art, wie wir Geschäfte machen, verändert und unser Leben in vielerlei Hinsicht exponentiell erleichtert. Heutzutage gibt es genug davon Apps und Software Damit können Sie Ihre Aufgaben schneller und genauer erledigen und sparen so viel Zeit und Geld. Neue Technologien mögen anfangs etwas einschüchternd sein, aber wenn Sie offen bleiben und bereit sind zu lernen, können Sie Ihr Geschäft schneller in Gang bringen und Geld verdienen.

Wissen Sie, wer Ihr idealer Kunde ist

Ein weiterer großer Fehler, den viele Kleinunternehmer begehen, ist der Start von Marketingkampagnen, ohne vorher genug zu recherchieren. Dies ist im Grunde werfen kostbares Geld den Bach runter. Sie müssen sich über Ihr Geschäft informieren, aber es ist nicht genug, nur ein bisschen von allem zu versuchen und zu hoffen, dass etwas klebt, besonders für ein Startup-Geschäft.

Investieren Sie etwas Zeit dafür Marktforschung So können Sie Ihren Zielmarkt identifizieren und Ihre Marketingkampagnen anpassen, um sie einzubinden.

Der Gedanke, dass Ihr kleines Unternehmen scheitert, kann ziemlich erschreckend sein. Aber wenn Sie organisiert und methodisch bleiben und auf Ihre Entscheidungen achten, können Sie sehr erfolgreich werden und die Vorteile für eine sehr lange Zeit ernten.

Patrick Supernau

Patrick Supernaw ist der Chefredakteur für Great Lakes Ledger. Patrick hat für viele Publikationen geschrieben, darunter The Huffington Post und Vanity Fair. Patrick hat seinen Sitz in Ottawa und behandelt Themen, die seine Stadt betreffen. Neben seiner schweren Hockey-Sucht genießt Pat auch Kajakfahren und kann oft den Rideau-Kanal paddeln. Kontakt Pat Hier

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.