Technik

Apple treibt den neuen Beta Build für iOS 12 auf den Markt, um Benachrichtigungs-Spam zum Schweigen zu bringen • Das Register

Apple treibt den neuen Beta Build für iOS 12 auf den Markt, um Benachrichtigungs-Spam zum Schweigen zu bringen • Das Register

Apple hat am Freitag seine zwölfte Entwickler-Beta-Version von iOS 12 veröffentlicht, die im September veröffentlicht werden soll, nur wenige Tage nachdem die vorherige Version begann, Beta-Tester und Entwickler mit fehlerhaften Update-Benachrichtigungen zu spammen.

Eine größere Kontrolle über aufdringliche Benachrichtigungen ist eine der relativ wenigen Funktionen in iOS 12 – nur wenige, weil Apple sich in einer seit einiger Zeit laufenden Arbeit auf Qualität statt Quantität konzentriert. Das Unternehmen kündigt sein bevorstehendes mobiles Betriebssystem an und erklärt, dass "das Benachrichtigungsmanagement in iOS 12 neue Möglichkeiten bietet, Unterbrechungen während des Tages zu reduzieren".

Der frühere iOS 12 Beta-Seed, der am Montag veröffentlicht wurde, hat den Beta-Testern für iPhone und iPad wiederholt Popup-Benachrichtigungen mit den Worten "Ein neues iOS-Update ist jetzt verfügbar. Bitte aktualisieren Sie es von der Betaversion von iOS 12" hinzugefügt. Diese Benachrichtigungen wurden mit der nachfolgenden Geräteentsperrung oder der Notification Center-Deaktivierung erneut angezeigt. Und sie mussten jedes Mal manuell entfernt werden.

Die Flut von Benachrichtigungen verbreitete sich in den sozialen Medien und löste den üblichen Chor von Beschwerden und Sticheleien aus.

Über TwitterGuilherme Rambo, ein Entwickler, der für 9to5mac.com schreibt, verfolgte das Problem auf die Ablaufzeit des problematischen iOS 12 Beta-Builds.

"Es sieht so aus wie diese Methode in SpringBoard [the iOS home screen management app] macht einige Datums- / Zeitberechnungen, um zu bestimmen, ob der aktuelle Build bald abläuft, jedes Mal, wenn das Deckblatt abgelehnt wird ", schrieb er." Aus irgendeinem Grund glauben die neuesten Builds von iOS 12, dass sie bald ablaufen werden. "

Die am Freitag veröffentlichte Betaversion von iOS 12 behebt das Problem.

Apple hat diese Woche eine Presseveranstaltung am 12. September im Steve Jobs Theater in seinem Hauptsitz in Cupertino, Kalifornien, bekannt als Apple Park angekündigt – wo das Glas so klar ist, dass die Leute hineingehen.

Wie üblich, hat das Unternehmen nicht seine Hand gekippt, aber es wird erwartet, seine neueste iPhone, iPad und Apple Watch-Hardware und die iOS 12 und WatchOS 5-Software, die die Geräte laufen wird. Der Lebensnachweis, also das tatsächliche Produkt, sollte kurz danach versandt werden.

Das Register fragte Apple um einen Kommentar. ®

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.