Technik

Apples neues iPad Pro faltet sich in einem neuen Biege-Test-Video wie Papier

Apples neues iPad Pro faltet sich in einem neuen Biege-Test-Video wie Papier

Auf dem YouTube-Video führt Host Zack Nelson eine Reihe von Tests durch, bei denen das neue iPad Pro verkratzt, gebrannt und gebogen wird

HÖHEPUNKTE

  • Das Video zeigt, dass Apple einige strukturelle Kompromisse eingegangen ist
  • Das iPad Pro wurde "wie ein Stück Papier" gebogen
  • Bisherige iPad-Modelle lassen sich ebenso leicht biegen

Apples neuestes iPad Pro verfügt über ein großartiges neues Design, bei dem der Home-Button für ein beeindruckenderes Display und einen schlanken Formfaktor sorgt. Es ist ein iPad, das viele Leute kaufen werden, da es dem Austausch ihrer Laptops immer näher kommt. Ein neues Video von JerryRigEverything zeigt jedoch, dass Apple ein paar strukturelle Kompromisse eingegangen ist, um dieses superschlanke iPad zu machen. Nun, Sie werden sicherstellen, dass Sie keinen Druck auf dieses Tablet ausüben.

Auf dem YouTube-Video führt Host Zack Nelson eine Reihe von Tests durch, bei denen das 11-Zoll-iPad Pro (2018) verkratzt, gebrannt und gebogen wird. Das Tablet hat die ersten beiden Tests überstanden, genauso wie jedes andere Smartphone, das Zack in die Finger bekommt. Als er jedoch seinen Biegetest durchführte, fiel das iPad Pro furchtbar aus, da es nach etwas Druck auf das Gesamtgewicht fiel.

Tatsächlich zeigte das Video, dass sich das iPad Pro ohne großen Aufwand "wie ein Stück Papier" biegt. Zack stellt fest, dass der mittlere Teil des Rahmens, auf dessen einer Seite ein Mikrophonloch und auf der anderen der magnetische Bereich liegt, die schwächsten Stellen des Tablets ist. Nachdem wir das iPad gebogen und zerbrochen haben, erhalten wir einen Blick in das Innere des Geräts, das keinerlei Anzeichen für eine ordnungsgemäße Struktur zeigt, die die Dinge zusammenhält.

Das Video wirft die Frage auf, wie gut das iPad Pro (2018) hält, wenn es in einem Rucksack herumgetragen wird oder wenn jemand aus Versehen darauf sitzt. Es ist besorgt zu sehen, wie zerbrechlich die Tablette ist. Es wurde jedoch gezeigt, dass sich die bisherigen iPad-Modelle genauso leicht biegen lassen wie das neue Modell. Es scheint also nicht, als würde es sich im täglichen Gebrauch wie Papier biegen. Es ist offensichtlich, dass Tablets im Vergleich zu Mobiltelefonen strukturell schwächer sein werden, da sie eine größere Oberfläche haben und Jahr für Jahr ein schlankeres Promile erhalten. Dies bedeutet nicht, dass die Leute das neue iPad Pro nicht kaufen sollten, aber es bedeutet, dass sie extrem gut darauf aufpassen müssen. Es gibt Möglichkeiten, das iPad Pro zu schützen, z. B. eine Schutzabdeckung und ein gehärtetes Glas. Dies kann jedoch nicht viel helfen.

Erhalten Sie mit der brandneuen India Today-App Echtzeit-Benachrichtigungen und alle Neuigkeiten auf Ihrem Handy. Herunterladen von

  • Andriod App
  • IOS App

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.