Home Technik Asteroid 16 Psyche: Eine schnelle Einführung in die Phase C der NASA

Asteroid 16 Psyche: Eine schnelle Einführung in die Phase C der NASA

Informationen über die NASA-Mission zu 16 Psyche wurden gerade um einiges relevanter, da wir weniger als einen Monat von einem wichtigen Teil der offiziellen Überprüfungsgenehmigung entfernt sind. Mit anderen Worten – wir befinden uns noch in der Planungsphase, aber zu diesem Zeitpunkt haben wir sozusagen keine Rückkehr. Die Mission zielt auf einen Asteroiden in unserem lokalen großen Asteroidengürtel, einen Asteroiden namens 16 Psyche – und der Wert von 10.000 Billiarden US-Dollar ist wegen des Metallanteils im Wert.

Der Name des Asteroiden lautet „16 Psyche“ und das Raumschiff der Mission heißt The Psyche. Das Schiff wurde von Maxar Technologies in einem fünftägigen Assessment im Jet Propulsion Laboratory der NASA überprüft. Dies war eine vorläufige Designüberprüfung, bei der bestätigt wurde, dass das Raumfahrzeugdesign „die Anforderungen der Agentur für die Mission erfüllt“.

Die Mission wird eine große, fette Zusammenarbeit zwischen der JPL der NASA, der School of Earth and Space Exploration der Arizona State University und Maxar Technologies sein. Sie werden die Struktur des Asteroiden und sein sehr, sehr wertvolles Metall analysieren.

Das eigentliche Ziel der Mission besteht nicht wirklich darin, den Asteroiden nach seinen wertvollen Metallen abzubauen. Die Mission soll die Plausibilität der 16 Psyche als Kern eines Objektes in Planetengröße bestimmen. Die Theorie besagt, dass 16 Psyche einst der Kern eines Planeten war, der ungefähr so ​​groß wie der Mars war.

Die konzeptionelle Arbeit für diese Mission begann bereits im Jahr 2016. Die vorläufigen Entwürfe durchliefen 2017 und bis 2019. Als nächstes werden die endgültige Konstruktion und die Herstellung, die Montage und die Testphase des Subsystems beschrieben. Sehr früh im Jahr 2021 wird erwartet, dass der Zusammenbau und Test von Instrumenten und Raumfahrzeugen beginnen wird.

Die Psyche-Sonde soll in der ersten Hälfte des Jahres 2022 zu ihrem Startplatz am Luftwaffenstützpunkt Cape Canaveral in Florida verschifft werden. Der Start der Mission wird voraussichtlich im August 2022 stattfinden.

Die Mission befindet sich derzeit in der endgültigen Entwurfs- und Fertigungsphase, und wir werden im Mai 2019 mehr darüber erfahren. Wenn alles wie geplant verläuft, werden wir im Januar 2026 die Ankunft der Psyche-Sonde sehen!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

7,2 Grad Erdbeben in neuseeländischen Gewässern

Obwohl zunächst die Möglichkeit eines Tsunamis gemeldet wurde, wurde diese Warnung später zurückgezogen The post 7,2 Grad Erdbeben in neuseeländischen Gewässern appeared first on Nachrichten...

7,2 Grad Erdbeben in neuseeländischen Gewässern

Obwohl zunächst die Möglichkeit eines Tsunamis gemeldet wurde, wurde diese Warnung später zurückgezogen

Neues Hypothekengesetz: Zwischen Notaren, verschärften Forderungen und … Umsatzbremsen?

Bank von Spanien. Der neue teure und schwierige Zugang zu Wohnraum Der Immobilienmarkt wartet ungeduldig auf das Inkrafttreten des neuen am kommenden Sonntag Immobilienkreditrecht. Nach Jahren...

José Ángel Mañas gewinnt den Ateneo de Sevilla mit den Charakteren der Kronen

José Ángel Mañas war der Gewinner der LI-Ausgabe des Ateneo Novela-Preises von Sevilla, scheiterte in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Rahmen eines...

Saudi-Arabien strebt Schutz der Ölversorgung an, während sich die USA und der Iran gegenüberstehen

DUBAI (Reuters) - Saudi-Arabien forderte rasche Maßnahmen zur Sicherung der Energieversorgung des Golfs und beschuldigte die Vereinigten Staaten, den Iran für Angriffe auf zwei...