S. M.

MadridAktualisiert:

Verwandte Neuigkeiten

Von allen Unfällen mit Opfern, die sich jährlich in Spanien ereignen, 23% entfallen auf den Geltungsbereich, mehrfach oder im Wohnwagen, je nach Generaldirektion Verkehr (DGT). Nicht die häufigste zu sein, ist jedoch die tödlichste, da nur 8% der bei einem Verkehrsunfall in Spanien getöteten Personen auf einen Fernverkehrsunfall zurückzuführen sind (entweder zwischen zwei Autos, mehrfach oder in einem Rückhalt). Sogar 3% der Verletzten in einem Wohnwagen oder in einem Wohnmobil Unfall von Umfang brauchen Krankenhausaufenthalt.

Eine Tatsache, die von Formaster (Berufsverband der Ausbildungsunternehmen für Logistik, Transport und Verkehrssicherheit) bekräftigt wurde: 28% der geringfügigen Verletzungen (diejenigen, die keinen Krankenhausaufenthalt benötigen, und diejenigen, die an der Unfallstelle entlassen werden) auf der Straße Sie müssen auf einen Schlag achten, der durch eine Entfernung zwischen Fahrzeugen oder Wohnwagen verursacht wird. Die häufigsten Schäden durch diese Art von Verkehrsstörungen sind in der Regel Kopfschmerzen, Zervixverstauchung oder ein leichtes Brusttrauma sowie das mögliche Auftreten von Angstsymptomen. Viele der durch Kollisionen und Zielfernrohre verursachten Verletzungen treten 24 Stunden nach dem Unfall im Wohnwagen auf. Nur 2017 ist entfielen mehr als 23.000 Mehrfachunfälle, im Wohnwagen oder nach Umfang mit mehr als 38.000 Opfern, dh 1,6 bei jedem Unfall verletzt.

Aus diesem Grund hat die DGT erkläre einen einfachen Trickmit erklärenden Infografiken, um diese Art von Kollisionen durch seine zu vermeiden offizieller Twitter Account:

Die DGT definiert den Sicherheitsabstand als "den Abstand zwischen Fahrzeugen, der das Anhalten bei plötzlichem Bremsen ohne Kollision mit dem vorderen Fahrzeug unter Berücksichtigung der Bewegungsgeschwindigkeit und der Brems- und Haftungsbedingungen der Straße ermöglicht".

Und in praktischer Weise, wie im Bild gezeigt, ist es Regel 1101-1102 anwenden. Unter Berücksichtigung einer Fahrsituation mit trockenem Asphalt und mit einem Fahrzeug in gutem Zustand (da "nasse Straßen" doppelt sind), wählen Sie einen Straßenpunkt als Referenz (einen Baum, einen Laternenpfahl, ein Signal … ) und zähle 1101-1102 (es sind 4 Sekunden). Sie werden eine korrekte Strecke zurücklegen, wenn Sie nach dem Zählen den gewählten Punkt nicht erreicht haben.

Obwohl du es auch kannst wende die "Quadratische Regel" anDies umfasst Entfernungen nach Wahrnehmungs- und Reaktionszeit bei einer bestimmten Geschwindigkeit. Wenn wir zu Ihrer Bestimmung beispielsweise mit 90 km / h fahren, löschen Sie die letzte Ziffer mit 9 links und multiplizieren Sie diese Zahl mit sich selbst (9 x 9 = 81), dann sollte der Sicherheitsabstand mit dem vorausfahrenden Fahrzeug sein 81 Meter

– Beispiele für Sicherheitsabstände auf "trockenen Straßen":

Bei einer Geschwindigkeit von 50 km / h: Sicherheitsabstand = Quadratregel = 25 Meter.

Bei einer Geschwindigkeit von 90 km / h: Sicherheitsabstand = Quadratregel = 81 Meter

Bei einer Geschwindigkeit von 100 km / h: Sicherheitsabstand = Quadratregel = 100 Meter

Bei einer Geschwindigkeit von 120 km / h: Sicherheitsabstand = Quadratregel = 144 Meter

Ebenso verpflichtet die Allgemeine Verkehrsregelung (Art. 54) alle Fahrer, die hinter einem anderen Fahrzeug fahren, einen Sicherheitsabstand einzuhalten, der es ihnen ermöglicht, das Fahrzeug sicher und ohne Kollision anzuhalten.

In den Vorschriften ist nicht festgelegt, welche Zähler für Autos oder Motorräder freigelassen werden sollen. Der Fahrer muss jedoch die Geschwindigkeit und die Haftungs- und Bremsbedingungen berücksichtigen. Die Regel verlangt auch, dass der Abstand zwischen Fahrzeugen eingehalten wird, damit ein anderer Fahrer ihn sicher passieren kann. Nichteinhaltung des Sicherheitsabstands ist Betrachtet eine schwere Straftat und trägt eine Geldstrafe von 200 Eurozusätzlich zur Unfallgefahr sowohl für die Insassen des Fahrzeugs als auch für andere Benutzer

. (tagsToTranslate) Taste (t), um (t) Kollisionsfälle (t) zu vermeiden

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.