Technik

Die Leute würden bald den hellsten Blick auf den Roten bekommen Planet

Die Leute würden bald den hellsten Blick auf den Roten bekommen Planet

Der Rote Planet soll sich im Juli am nächsten zu unserer Erde befinden und könnte als heller wahrgenommen werden. Die Entfernung zwischen unserer Erde und dem Mars würde in den nächsten Wochen abnehmen, wenn die Erde zwischen dem Roten Planeten und unserer Sonne hindurchfährt. Als Folge dieses Vorbeiflugs würde der Rote Planet am 31. Juni immens hell erscheinen st Juli Morgen.

Diese Ansicht wurde früher im Jahr 2003 erlebt, als die Entfernung zwischen Erde und Mars nur 34,9 Millionen Meilen betrug. Den Forschern zufolge würde der Abstand zwischen den beiden Planeten jedoch in diesem Jahr nicht weniger als 35,8 Millionen Meilen betragen. Trotz einer größeren Entfernung in diesem Jahr könnten die Astronomen mit Teleskopen immer noch einen großartigen Blick auf die Besonderheiten des Mars werfen.

Der Astronom Dean Regas vom Cincinnati Observatory sagte in einer Erklärung: “Dieser Martian Pass im Juli wird fast so gut sein wie die ultra-nahe Opposition im Jahr 2003.” Des Weiteren erklärte Regas: “Der Mars wird leicht mit bloßem Auge sichtbar sein. In der Tat werden Sie schwer zu übersehen sein. Es wird wie ein orange leuchtender Leuchtturm aussehen, der nach Sonnenuntergang im Südosten aufsteigt. Es wird viel heller sein als jeder Stern, heller als Jupiter, fast so hell wie die Venus. Und du wirst es die nächsten Monate jeden Abend sehen. ”

Die Sichtbarkeit des Roten Planeten variiert von einem Jahr zum anderen auf der Grundlage der Entfernung zwischen benachbarten Planeten. Die Entfernung zwischen unserer Erde und dem Roten Planeten könnte sehr unterschiedlich sein. Sie könnten beide in einem Jahr vergleichsweise näher sein, aber in der anderen könnten sie völlig auseinandergerissen werden.

Obwohl eine detaillierte Version der Oberfläche des Roten Planeten für die Menschen, die über ein Teleskop schauen, besser sichtbar wäre, konnte der Mars selbst mit bloßem Auge beobachtet werden. Die Menschen müssen Lichtverschmutzung vermeiden, um einen besseren Überblick zu erhalten.

Der Mars würde am 30. September von New York City aus aufsteigen th Juli um 20:25 Uhr Es würde Berichten zufolge auf 31 gesetzt st Juli um 5:18 Uhr, an dem Tag, an dem er am hellsten erscheint. Der Rote Planet strahlte den ganzen August über.

In Übereinstimmung mit den erhaltenen Berichten würde der Rote Planet niemals vor 15 unserer Erde nahe kommen th September 2035.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.