Home Technik Die Schwierigkeiten beim Auftanken und Aufladen eines Elektro- oder Gasautos

Die Schwierigkeiten beim Auftanken und Aufladen eines Elektro- oder Gasautos

MADRIDAktualisiert:

Verwandte Neuigkeiten

Es gibt immer mehr Möglichkeiten, die spanische Verbraucher haben Steigen Sie in ein «Öko» -Fahrzeug eindas heißt, das mit alternativen Kraftstoffen zu Benzin und Diesel fährt, und das daher als "sauber" gilt. Ein größeres Angebot führt jedoch nicht zu einer Umsatzsteigerung, da viele potenzielle Käufer ihre Entscheidung aufgrund ihrer Unsicherheit verschieben und nicht wissen, welche der Alternativen zu ihnen passt.

Die Elektro- und Gasautos (Erdgas oder Flüssiggas) Im April verzeichneten sie eine Absatzsteigerung von 37%. Dieser Prozentsatz entspricht jedoch insgesamt 12.149 Einheiten, einschließlich der Hybridfahrzeuge.

Neben dieser Unsicherheit ergeben sich aus den möglichen Restriktionen für Verbrennungsfahrzeuge auch die unterschiedlichen Umweltvorschriften wie Luftqualitätspläne und MobilitätsvorschriftenLaut dem Stadtrat oder der Autonomen Gemeinschaft, in der wir uns befinden, besteht ein zusätzliches Problem darin, ein Vertriebsnetz zu haben, das breit genug ist, damit im gesamten Staatsgebiet keine Probleme mit dem Tanken auftreten.

Alle mit alternativen Energien betriebenen Fahrzeuge, sowohl Elektro- als auch Autogas- und Erdgasfahrzeuge, tragen erheblich zur Reduzierung der CO2-Emissionen bei. Dank der Reduzierung der NOx- und Partikelemissionen, die die Luftqualität verbessern, sind Autogasfahrzeuge außerdem mit dem ECO-Label für Erdgas und LPG sowie mit dem Label ZERO für Elektro und Elektro klassifiziert steckbar mit elektrischer Autonomie größer als 40 Kilometer.

Vielleicht eines der größten Probleme beim Aufladen eines Elektroautos. Obwohl es in Spanien bereits eine große Anzahl von Ladestationen gibt, ist die Wahrheit in der Praxis, dass während einer Reise Sie müssen sehr weitsichtig sein und die Route planen, der Sie folgen möchtenDenn derzeit gibt es nur 124 Schnellladestationen (50 kW Leistung), an denen ein Fahrzeug in etwas mehr als einer halben Stunde mit Strom aufgeladen werden kann.

Wenn wir zum Beispiel mit einem Elektroauto von Madrid nach Galicien wollen, gibt es nur einen Schnellladepunkt in Madrid und einen in Valladolid. In Galizien gibt es keine. Wenn die Reise ist von Madrid nach Barcelona, nur in Zaragoza können wir innehalten, um in einer "angemessenen" Zeit zu tanken. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Ladestationen unterschiedlichen Betreibern gehören, sodass Sie so viele Karten oder mobile Anwendungen benötigen um den Ladevorgang durchführen zu können. Demnach ist das Elektroauto eine großartige Option für eine Person, die Städtereisen machtmit einem Ladepunkt in Ihrem Zuhause oder am Arbeitsplatz, da die Emissionen zum Zeitpunkt der Nutzung Null sind und der Preis pro Kilometer rentabler ist als der eines Verbrennungswagens. Leider "schlafen" mehr als 75% der Fahrzeuge in Spanien auf der Straße und haben daher keinen Zugang zu einem Punkt, an dem sie nachts ihre Batterien einstecken und aufladen.

Die Ladestationen für Elektrofahrzeuge für den öffentlichen Gebrauch finden Sie auf der Website von Elektrokarten.

Bei CNG oder Erdgas ist das Problem nicht viel besser. Die europäische Richtlinie "Clean Power for Transport (CPT)" schlägt vor, dass ein Netzwerk von CNG-Druckgas-Tankstellen alle 150 Kilometer und LNG-Flüssigerdgas alle 400 Kilometer. In der Realität gibt es derzeit jedoch nur in Spanien insgesamt 63 Tankstellen, die CNG anbieten, und die meisten davon befinden sich in Großstädten wie Madrid und Barcelona. Auf diese Weise wird dieser Kraftstoff zu einer guten Alternative für diejenigen, die das Beste aus ihren Fahrten in der näheren Umgebung dieser Einrichtungen machen, obwohl Erdgasfahrzeuge eine doppelte Kaution haben, mit der sie durch Spanien fahren können. Ja, mit Benzin. Bis 2019 sollen 40 neue "Tankstellen" eingeweiht werden, mit denen das Betankungsnetz deutlich erweitert wird.

Das derzeit umfangreichste Betankungsnetz ist das von Flüssiggas, mit insgesamt 620 Tankstellen mit diesem Kraftstoff. Es handelt sich auch um Fahrzeuge mit alternativen Kraftstoffen, die im ersten Quartal 2019 die höchsten Absatzzuwächse verzeichneten.

Mit einem jährlichen Verbrauchswachstum von 50% ist Flüssiggas oder Autogas der am häufigsten verwendete alternative Kraftstoff in Spanien und auch in Europa und der Welt, wo mehr als 25 Millionen Fahrzeuge eingesetzt werden Sie arbeiten bereits mit diesem Kraftstoff. Bis 2020 sind mehr als 1.000 LPG-Autogas-Tankstellen geplant, deren Umsetzung jedoch auch von der bestehenden Nachfrage in den einzelnen Städten oder autonomen Regionen abhängen wird.

Gegenwärtig haben die wichtigsten spanischen Städte mindestens eine LPG-Pumpe, aber autonome Regionen wie La Rioja haben nur 4 Pumpen, und in Extremadura gibt es nur 9 LPG-Tankstellen, die die gesamte Region bedienen. .

Die Gasnam Association bietet auf ihrer Website eine Liste der operativen Tankstellen in Spanien und Portugal an. Die LPG-Tankstellen sind auf der interaktiven Autogas-Karte verfügbar.

Autonomie ist einer der Vorteile gasbetriebener Fahrzeuge, sowohl für Flüssiggas als auch für Erdgas. Da die Möglichkeit besteht, zwei Kraftstofftanks einzubauen, einen für Gas und einen für Benzin, ist ihre Autonomie sehr hoch.1.100 Kilometer erreichen und das Ermöglichen, städtische Zentren mit äußerster Leichtigkeit zu verlassen. Negativ ist, dass sich der Gastank normalerweise im Kofferraum befindet, in dem Bereich, in dem sich normalerweise das Reserverad befindet. Dies bedeutet, dass Sie im Pannenfall kein "normales" Rad verwenden können und stattdessen diese Autos mit einem "Pannenschutz-Kit" ausgestattet sind oder dass der Kofferraum seine Gesamtkapazität verringert.

Gasfahrzeuge, Hinzufügen von LPG, CNG und LNG, erreichte in den vier Monaten des Jahres insgesamt 3.077 Einheiten registriert, das sind 44% mehr als im gleichen Monat des Jahres 2018. In der Summe des Jahres erreicht die Zahl 10.600 Einheiten, mit einem Wachstum von 79% .

So sind die Dinge in den ersten vier Monaten des Jahres in Spanien registriert worden mehr als 44.000 Elektro-, Hybrid- und Gaswagen. Besonders hervorzuheben sind die Plug-in-Hybride, die ihre Auslieferungen insbesondere im Pkw-Bereich verdreifacht haben. Diese Art von Autos ermöglichen eine durchschnittliche elektrische Fahrleistung von 50 Kilometern, die für tägliche Fahrten in der Stadt ausreicht. Mit einem Verbrennungsmotor (Benzin) sind sie auch für Fahrten geeignet lange Reisen, ohne sich bewusst zu sein, einen Ladepunkt zu finden. Die Autonome Gemeinschaft Madrid monopolisiert nach Angaben des Herstellerverbandes Anfac die Hälfte der Registrierungen von Plug-in-Hybriden mit 6.524 Auslieferungen und einem Anstieg von 63% im April.

In ganz Spanien der Verkauf von Plug-in-Hybriden hat sein Wachstum im April gesteigert und übertrifft im vierten Monat des Jahres die registrierten 665 Einheiten, dh 141% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Der CEO beschuldigt Podemos, die Spenden von Amancio Ortega kritisiert zu haben

Die Arbeitgeber haben sich heute gegen Amancio Ortega ausgesprochen, weil ihn mehrere Führer...

Die Valncia bestätigt die Unterzeichnung von Girona Queralt Casas

Seine Eingliederung war wochenlang ein Geheimnis für die Stimmen, genau wie die des Spar Citylift Girona Julia Reisingerova, aber heute Morgen hat Valencia offiziell...

Der versteckte Sexismus in virtuellen Assistenten Technologie

Laut einem Dokument der Equals for Unesco (Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) sind die Sprachassistenten weiblich, unterwürfig und bevorzugen Diskriminierung....

Wissenschaftler entdecken einen vierbeinigen Dinosaurier, der als Erwachsener zweibeinig wurde. Deia, Nachrichten aus Bizkaia

Wissenschaftler haben Hinweise auf einen in Argentinien gefundenen Dinosaurier gefunden, der in jungen Jahren auf allen vieren ging und sich dann im Erwachsenenalter in...

Theresa May steht angesichts des neuen Brexit-Aufstands vor wachsenden Forderungen nach einem Ende: Live-Updates

TOLGA AKMEN / AFP / Getty ImagesDie Hintermänner der Konservativen Partei von Theresa May werden heute darüber entscheiden, ob ein weiteres Misstrauensvotum gegen ihre...