Volle Augen und Ohren. Fans von High-Fidelity-Audiogeräten haben dieses Wochenende ein Rendez-Vous bei der führenden französischen Show, der Paris Audio Video Show.

Früher als Son & Image Festival bekannt, hat die Veranstaltung ihren Namen, ihren Ort, aber keine Formel geändert. Mehr als 300 Marken präsentieren ihre neuesten Innovationen einem begeisterten Publikum, aber auch Familien, die weniger Freakshows besuchen.

Kopfhörer mit aktiver Rauschunterdrückung sind in diesem Jahr ein großer Trend und für alle Hersteller wie Sennheiser oder Bowers & Wilkins unverzichtbar. Geplant sind auch TV-Sendungen in 8K und neues Heimkino.

Unerwartet wird der BassMe-Subwoofer auf der Brust getragen. Man fühlt sich so nah am Körper wie in einem Film, einer Musik oder einem Videospiel.

Der Superstar Sony Walkman

Eine weitere Attraktion ist die "Vinylwäsche", die Ihre alten Schallplatten pflegt und aufräumt, um ihnen ein zweites Leben zu ermöglichen. Denken Sie daran, drei schwarze Kuchen mitzubringen.

Schließlich feiern zwei Marken Geburtstage. Sony feiert das 40-jährige Bestehen des Walkman nicht nur mit seinem Digital Edition-Sonderinterview auf der IFA in Berlin, sondern auch mit dem Originalmodell von 1979.

Erstklassiger Saint Etienne-Hersteller Focal präsentiert seinen Spectral 40Th-Lautsprecher zum 40-jährigen Firmenjubiläum.

> Die Paris Audio Video Show, Samstag, 19. Oktober von 10 bis 18 Uhr und Sonntag, 20. Oktober von 10 bis 18 Uhr. Hotel NOVOTEL Paris Eiffelturm 61, Grenelle Pier 75015 und der Neues Cap Event Center 3, Grenelle Kai 75015 Paris.

Eintritt bis 20 Euro vor Ort, 10 Euro bei Voranmeldung auf www.parisaudiovideoshow.com

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.