SPIEL INFORMATION

DiRT Rally 2.0

26. Februar 2018

Plattform PC, PS4 und Xbox One.

Herausgeber Codemaster

Entwickler Codemaster

Schluss mit dem Küssen von Dreck. INXS hatte in ihrem vorausgegangenen Song bezüglich meiner Zeit mit der DiRT Rally 2.0 völlig recht. Ich habe in meiner Vorschau des Spiels gesagt, dass ich beim Spielen einen Controller verwende. Ich bin gewesen. Was ich nicht gesagt habe, ist, dass ich einige der Helfer aktivieren musste, nur um einige Rallye-Phasen zu beenden. RallyCross, ich bin anständig genug, aber eine echte Rallye? Ich bin sicher, was ich fahre, glaubt, dass es zur Hölle gegangen ist.

Es sieht auf jeden Fall so aus, nachdem ich damit fertig bin. Aber warum genau ist das so? Nun, mein Kind, lass das Auserwählte erklären. DiRT Rally 2.0 ist ein Spiel, das Wert auf Geschicklichkeit legt und heidnische Cretins wie mich bestraft, weil sie nicht in der Lage sind, das Auto zu knallen und zu treten, während es um die Ecken schleift. Das sind Rallye-Bedingungen, richtig? Ich habe auch mein Auto gekratzt.

verbunden DiRT Rally 2.0 Preview – Ein Meister hinter dem Lenkrad

Um ganz ernst zu sein, es ist wirklich ein Spiel, das Geschicklichkeit schätzt und es auf jeden Fall belohnt. Es bestraft Sie jedoch nicht völlig und macht Sie für diejenigen unzugänglich, die wie ich, die nicht sehr gut im Rallye-Rennen oder im Allgemeinen bei Simulationsspielen sind. Die Tatsache, dass meine Fähigkeiten als Rennsimulationen fehlen, sollte für niemanden eine Überraschung sein, der andere Bewertungen von Auto-Sims gelesen hat, die ich behandelt habe. Einen Gamer-Modus gibt es nicht wie in DiRT 4, was ich in meinem Testbericht gesagt habe. Die DiRT Rally 2.0 verfügt über eine Vielzahl von Einstellungen und erleichtert Ihnen den Weg.

Ich habe einige dieser Vorlagen großzügig genutzt, allerdings nur bei echten Rallye-Rennen. Rallycross, die einzigen Assistenten, die ich wirklich verwende, sind automatische Scheibenwischer, Automatikgetriebe und Außenkameras. Letzteres ist meine persönliche Vorliebe in jedem Rennspiel, wobei die früheren Optionen vor allem die Qualität des Lebens sind. In den Filmmaterialien, die ich aus dem Spiel aufgenommen habe, werden Sie sehr schnell sehen, weshalb ich, besonders bei schnelleren Autos, Assistenten anlegen musste. Für einen komödiantischen Effekt habe ich eine komplette Rallye-Stufe in einen Ford Escort Mk2 mit Assistenzunterstützung aufgenommen.

Sie müssen auch immer noch die perfekte Balance der Assists finden, gut, unterstützen Sie Ihren Mangel an Fähigkeiten. In meinem Fall habe ich die Kupplung außer Kraft gesetzt und ABS, Stabilitätskontrolle und Traktionskontrolle auf das Maximum gebracht. Ich könnte diese ein wenig senken, um etwas Würze und Geschwindigkeit hinzuzufügen. Meine Beschwerde während des DiRT 4 über "Gamer-Modus" und "Project Cars 2" -Hilfen, die das Spiel zu "Babys erstem Rennfahrer" machen, können sich hier bewerben, insbesondere wenn die Bremsung außerhalb des Gaspedals und der Zeitsteuerung eingeschaltet ist. Diejenigen, die ankommen, werden jedoch selten – wenn überhaupt – sehen, wie Sie eine Rallye-Etappe gewinnen.

Finden Sie die perfekte Umgebung und Sie können wirklich genießen, was die DiRT Rally 2.0 zu bieten hat. Das Spiel hat eine Art Karrieremodus in Form von „Career Rally“ und „Career Rallycross“. Der Karrieremodus wird auch durch tägliche und wöchentliche Herausforderungen erweitert. Sie können Belohnungen in Spielwährung abschließen, mit denen Sie Autos kaufen und verbessern sowie Ihr Team einstellen und ausbauen können (Beifahrer, Chefingenieur und bis zu fünf weitere Ingenieure). Zum Karrieremodus kommen Zeitrennen und Custom-Meisterschaften hinzu, die durch eine große Auswahl historischer Rallyes und die diesjährige World RallyCross-Meisterschaft abgerundet werden. Ich persönlich habe die Rolle von Sébastien Loeb übernommen und sein Auto völlig abgerissen. Wie ich es mit jedem Auto mit mehr als nur Ich werde die Autos nur ein bisschen abdecken.

verbunden Trials Rising Hands-On Preview – Alles, was ich brauche, ist ein Paar Räder

Zurück zur Karriere. Wenn Sie einen der Karrieremodi aufrufen, werden Sie mit KI-Rennwagen derselben Klasse des Autos verglichen, das Sie ausgewählt haben. Das eigentliche Problem ist, dass die Stufen zwar zufällig aus einem Pool ausgewählt werden, der Pool jedoch begrenzt ist. Die Karriere ist, was es ist, flach, um es gelinde auszudrücken. Sie bewegen sich durch, tun Ihr Bestes, entweder Rallyes, Rallycrossing (?) Und die Herausforderungen, um Credits zu sammeln. Verwenden Sie diese Credits, um neue Autos zu kaufen. Spülen und wiederholen.

Sie haben alles in einer Handvoll Karrieren gesehen. Die Rallye-Titel scheinen eine vorgegebene Anzahl aus den sechs im Spiel gefundenen Gebieten zu sein, nämlich Ribadelles, Spanien; New England, USA; Łęczna, Polen; Hawkes Bay, Neuseeland; Monaro, Australien und Catamarca, Argentinien. Rallycross-Strecken sind einfach Strecken, darunter Silverstone, Barcelona-Catalunya, Lohéac, Hell, Mettet, Trois-Rivières, Montalegre und Höljes. Ich werde sagen, dass Codemasters diese Orte wirklich zum Leben erweckt haben. Noch besser sind zufällige Ereignisse wie z. B. abgestürzte Autos von früheren Auffahrten und andere Überraschungen, die Sie erwischen.

Die begrenzten Tracks machen keine schlechte Erfahrung. Weit davon entfernt. Das Rennen ist unübertroffen. Hier habe ich gesagt, dass ich auf dich zurückkomme, und die wahre Freude des Spiels. Der Vorteil einer fokussierten Liste von allem ist, dass Sie es perfektionieren können. Codemaster haben das völlig richtig gemacht. Jedes Auto fühlt sich absolut anders an, und Sie müssen mit kleinsten Details arbeiten. Sie können die Fahrzeuge nach dem Freischalten für eine geringe Menge an Spielguthaben innerhalb der realistischen Grenzen natürlich nach Ihren Wünschen einstellen. Keine NOS enthalten. Im Gegensatz zur vorherigen DiRT-Rally haben Sie auch die Wahl zwischen Reifenmischungen (weich, mittel und hart), die sich unterschiedlich und für unterschiedliche Rennlängen besser eignen. Nicht, dass es wichtig ist, wenn Sie eine Reifenpanne haben.

Die Liebe zum Detail wird von den Autos auf die Gleise selbst übertragen. Codemaster haben der Oberfläche der Spuren, Pfade oder Felsränder, auf die Sie stürzen würden, mühevolle Aufmerksamkeit gewidmet. Während der Rallycross-Rennen werden Sie sehen, wie Ihre Reifen Rillen in die stärker verformbaren Oberflächen (Schmutz) schneiden, was die Linien, die Sie in späteren Runden nehmen, direkt beeinflusst. Dasselbe gilt für Rallyekurse selbst, insbesondere wenn Sie weiter unten sind. Das Wetter hat auch einen großen Einfluss, obwohl ich leider sagen muss, dass ich von anderen Renn-Titeln, die ein dynamisches Wettersystem haben, verwöhnt wurde, weil die DiRT Rally 2.0 alles vorbestimmt ist. Es sieht fantastisch aus, beeinflusst das Auto wie es sollte, aber es ist nur schade, dass es keine wirklichen Wetterüberraschungen gibt.

Wenn es etwas gibt, über das ich mich bei der DiRT Rally 2.0 beschweren muss, besteht die Tendenz, dass das Spiel gelegentlich ausfällt. Eine solche Sache folgt immer einer Kollision, bei der so etwas wie ein Baumstumpf definitiv beschlossen hat, mich zu bewegen und zu blockieren. Die Kamera würde dann unkontrolliert wackeln. Ein paar zu oft habe ich mit wackeligen Kameras gespielt, die an Cloverfield erinnern. Ein anderer, weniger auffälliger Fehler ist meine scheinbare Fähigkeit, Taschen der Umgebung zu finden, in denen sich Physik nicht anwenden lässt. Ich habe einen kleinen Stein oder eine leichte Rampe getroffen, um herauszufinden, dass mein Auto nicht wirklich ein Auto ist, sondern ein Flugzeug!

Die einzige dringende Frage, die ich über meinen Kopf rage, und ich bin wirklich schockiert, dass es mich stört, aber wo zum Teufel ist der Fotomodus? Eine der besten Eigenschaften von Autorennspielen ist die Möglichkeit, eine Pause einzulegen und einen Screenshot eines fantastischen Passes, einiger enger Bündel und natürlich der Kulisse im Hintergrund zu machen, während das Licht von der Motorhaube und dem Dach des Autos abprallt. Sicher, Sie können das Rennen wiederholen und die Aufnahmen auf diese Weise betrachten, aber… Fotomodus!

Kleinere Bedenken in der Realität. Das Gameplay ist besonders problematisch, da sie im schlimmsten Fall zufällig und sporadisch waren. DiRT Rally 2.0 ist ein Spiel, das agiert, spielt und genau so aussieht, wie Sie es erwarten und erwarten würden. Ja, wie gesagt, ich spiele mit ein paar Einstellungen, die einfacher gemacht wurden. Andernfalls würde ich wahrscheinlich niemals eines der längeren Rennen beenden. Ich bin immer noch irritierter als ich das Recht habe, über den fehlenden Fotomodus zu sein.

Zumal die DiRT Rally 2.0 toll aussieht. Die begrenzte Anzahl von Autos, da es ein reines Rallyespiel ist, hat Codemasters ermöglicht, an jedem kleinen Detail zu arbeiten und sie zu perfektionieren. Während bei kosmetischen Schäden immer noch kleinere Mängel zu sehen sind, ist alles andere so knackig und einfach großartig anzusehen. Besonders bei den Spuren mit ihren unterschiedlichen Umgebungen, Wetterbedingungen, Laub und Gefahren. Erwähnenswert ist die Audioqualität, die absolut erstklassig ist und sich am besten beim Auto hören lässt.

Alles in allem kann ich ohne Zweifel sagen, dass die DiRT Rally 2.0 die beste Rallye-Sim auf dem Markt ist. Das Rennen ist fantastisch, es sieht großartig aus und hört sich großartig an. Es gibt eine ganze Reihe verschiedener Spielmodi, die jedoch durch einen flachen Karrieremodus und eine begrenzte Anzahl von Tracks enttäuscht werden. Wenn Sie aber Rallye machen wollen, gibt es einfach kein besseres Spiel. Denken Sie daran, je mehr Sie abstürzen, desto besser sind Sie – deshalb bin ich der Beste!

PC-Version überprüft. Vom Herausgeber zur Verfügung gestellte Kopie.

Wiedergabe auf einem ultrakarten Monitor mit einer Auflösung von 2560 × 1080 von einem PC mit einer Intel i7-6700 3,4-GHz-x4-CPU, einer Asus Radeon RX480-GPU und 32 GB DDR4-Prozessor mit 2400 MHz. Bei den maximalen Einstellungen, durchschnittlich um 39 FPS, sinkt der Wert während der belebten Momente auf 32.
Eine persönliche Anmerkung: Ich bin mit 30+ FPS im Allgemeinen zufrieden, andere sind möglicherweise nicht so sündig wie ich.

8,5

DiRT Rally 2.0 übertrifft andere Rallyetitel und andere Spiele bei weitem, obwohl sie sich nicht auf Rallye spezialisiert haben. Mit einer ausführlich detaillierten Liste von Autos, in denen jeder von ihnen anders fühlt, behandelt und reagiert, auf Tracks, die durch ständigen Gebrauch aktiv abgebaut werden und die Linien wechseln, die Sie einschlagen müssen, ist dies ein Spiel, das Sie zum Nachdenken anregt. Das Beste von allem ist, im Gegensatz zu seinem Prequel (zu einem gewissen Grad) und anderen Rennsimulationen, dank einer Vielzahl von Hilfsmitteln, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Ein Spiel, das nur ein paar Nachteile hat. Das wichtigste ist ein flacher Karrieremodus und hier und da ein paar kleinere Fehler. Alles in allem ist DiRT Rally 2.0 die beste Rallye-Erfahrung, die Sie erhoffen können.

Pros

  • Ausgezeichnetes Rallyefahren, bei dem jedes Auto anders reagiert
  • Umfangreiche, detaillierte Autos und Strecken sorgen für ein tolles Erlebnis
  • Anspruchsvoll, aber nicht unzugänglich gemacht, dank der Flexibilität mit Hilfsmitteln
  • Große Auswahl an Modi, einschließlich historischer Ereignisse und der aktuellen World Rallycross-Saison

Cons

  • Der Karrieremodus ist flach und hat weder eine Geschichte noch einen Zweck, es sei denn, es werden neue Autos gekauft
  • Eine kleinere Anzahl von Tracks kann zu Wiederholungsgefühl führen
  • Kein Foto-Modus
  • Ein paar Fehler hier und da, wobei einer mit der Kamera ziemlich irritierend war



Teilen Sie auf Reddit

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.