Technik

Doom Eternal für Nintendo Switch bekommt mehr Details

Doom Eternal für Nintendo Switch bekommt mehr Details

Ewiger Schicksalsschlag

So könnte es sein verpasste die Nachrichten über das Wochenende Ewiger Schicksalsschlag kommt nicht nur zu den "großen" Konsolen auf der Straße, sondern auch zum Nintendo Switch. Panic Button, die gleichen Wizards (YES, WIZARDS), die an den Switch Ports von Untergang und Wolfenstein II: Der neue Koloss sind hinter dem Spiel, und es wird zur gleichen Zeit wie die anderen Versionen veröffentlicht, obwohl ein bestimmtes Datum noch nicht gegeben wurde.

Das gesagt, Eurogamer hat einige neue Details über das Spiel ausgegraben von Ewig Executive Producer Marty Stratton und Kreativdirektor Hugo Martin, und es sieht so aus, als ob seine Edition wichtiger ist, als viele Spieler denken. Hölle, wir wissen, wir werden es Tag eins bekommen.

Zunächst einmal machte Stratton klar, dass die Switch-Version sich nicht hinter den anderen verzögern würde. "Das ist der Plan im Moment", sagte er, als es zur gleichen Zeit wie die anderen Ausgaben veröffentlicht wurde. "Wir werden sehen. Wir sind immer noch weit vom Launch entfernt, aber wir haben die Entscheidung getroffen, Switch a zu machen, was wir intern "First Class Citizen" nennen. "

Er sprach auch über den Rollentausch, wobei Panic Button von Anfang an auf Entwicklung setzte, anstatt das Spiel von einer früheren Plattform zu portieren. "Vorher haben wir das Spiel gemacht und dann haben wir es zu Switch gebracht, und jetzt machen wir das Spiel mit Switch im Kopf", erklärte Stratton. "Es ist schön zu wissen, welche Plattformen wir vorne treffen wollen."

Das Spiel wird jedoch langsamer laufen. "Wir laufen nicht mit 60 (Frames pro Sekunde) auf Switch", sagte Stratton. "Schicksal 2016 lief nicht bei 60 auf Switch, es lief bei 30, und wirklich war es kein Opfer für die Erfahrung. "Allerdings machte er deutlich, dass es bei 60 FPS auf anderen Plattformen laufen würde.

Das ist wirklich so, aber als Stratton nach dem Veröffentlichungsdatum gefragt wurde, bemerkte er: "Wir sind noch nicht im Veröffentlichungsdatum, aber es geht uns gut – das Spiel kommt wirklich."

Und es klingt wie Panic Button ist komplett eingestellt, um die Erfahrung auf den Switch zu bringen, obwohl es zweifellos ein riesiges Spiel sein wird. Hoffentlich wird Nintendo zu diesem Zeitpunkt seine Speicherkarten an seinem Platz haben. Wir werden sehen.

Ewiger Schicksalsschlag hat kein Veröffentlichungsdatum, wird aber voraussichtlich auf Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC erscheinen.

.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.