Technik

Google ist noch nicht bereit, den beschädigten Bildschirm von Pixel 3 – BGR – zu reparieren

Google ist noch nicht bereit, den beschädigten Bildschirm von Pixel 3 – BGR – zu reparieren

Nach so vielen Jahren des Aufbaus eigener Telefone hat Google immer noch Probleme mit einigen der inhärenten Probleme, die beim Herstellen von Hardware auftreten. Die Zeiten, in denen Sie in den Geschäften keinen Pixel finden konnten, sind längst vorbei, aber das bedeutet nicht, dass Google seit dem ersten Modell Bootsladungen mit Pixel-Handys verkaufen konnte.

Trotzdem hat Google eine neue Gerätegeneration in mehr Märkten als je zuvor eingeführt, aber Pixel 3 und Pixel 3 XL wurden von verschiedenen Problemen geplagt, als Google auf den Markt kam, die durch Software-Updates behoben werden. Wenn Sie jedoch das brandneue Telefon fallen lassen, das nördlich von 900 Dollar liegen kann, sind Sie alleine. Google kann Ihnen nicht helfen, und dies gilt auch für Reparaturwerkstätten, die das beschädigte Glas ersetzen.

Es ist keine Hexerei, Smartphones zu reparieren, die bei versehentlichem Absturz für diese Reparaturzentren zerbrechen, und das Verfahren ist normalerweise ziemlich einfach. Sie bringen das beschädigte Gerät mit, bezahlen die Reparaturen, und sie erledigen es. Google und seine Partner können dies jedoch noch nicht, da keine Ersatzteile verfügbar sind.

Zwei verschiedene Konten, darunter ein Bericht von 9to5Google In einem Beitrag zu Reddit wird erklärt, dass Google noch nicht auf Unfälle vorbereitet ist und Reparaturbetriebe möglicherweise ähnliche Probleme haben.

Von 9to5Google:

Um es kurz zu machen: Google repariert zerbrochene Google Pixel 3 und Pixel 3 XL-Einheiten noch nicht selbst, sondern schickt Leute zu uBreakiFix. Unser lokaler uBreakiFix ist derzeit nicht vorrätig und erwartet auf absehbare Zeit nicht einmal Reparaturkomponenten für die Pixel 3 oder Pixel 3 XL. Das bedeutet, dass das neue Telefon meiner Frau derzeit ohne Rückgriff beschädigt ist. (Ein anderer nationaler Reparaturdienst, Puls, kann auch Pixel 3-Geräte reparieren, derzeit jedoch nur in San Francisco.)

Dies ist auch kein Einzelfall. Es gibt eine Handvoll Berichte in allen Reddit-Berichten, dass Benutzer ihre Geräte nicht durch uBreakiFix reparieren lassen können. Ein Bericht behauptet eine einmonatige Wartezeit, um das Gerät reparieren zu lassen. Ein anderes zitiert uBreakiFix als nicht in der Lage, den nötigen Klebstoff zu bekommen, um das hintere Glas wieder anzubringen. Dies ist eindeutig ein weit verbreitetes Problem.

Aus dem Reddit-Bericht:

Also wandte ich mich an Google. Sie haben mir gerade ein Telefon für über 900 Dollar verkauft. Sicherlich haben sie ein Reparatursystem. Sie haben Ersatzbildschirme zur Hand. Ich habe gerade mit einem Google-Supportexperten gesprochen, der mir im Wesentlichen gesagt hat, dass er nichts tun kann, und mich zu den gleichen Reparaturwerkstätten weitergeleitet hat, die ich gerade angerufen hatte. Das hat mich wirklich geärgert, weil ich bereit bin, für die Reparatur zu zahlen, es war ein Unfall und es ist nicht ihre Schuld. Ich möchte nur Unterstützung von der Firma, die ich gerade gekauft habe. Es ist, als hätten sie mich direkt aus der Tür gezeigt und gesagt: "Sie sind allein!" Außerdem lebe ich in Seattle und es gibt nur eine autorisierte Reparaturwerkstatt, die diese Reparatur durchführen kann.

Das bedeutet nicht, dass die Dinge in Zukunft nicht besser werden. Wenn Sie jedoch bereits das Pixel 3 oder 3 XL besitzen oder eines kaufen möchten, seien Sie besonders vorsichtig. Sie könnten für eine Weile mit einem defekten Gerät hängen bleiben.

Bildquelle: Zach Epstein, BGR

.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.