Technik

Google setzt Chromecast Audio ab, aber Sie können jetzt einen für 15 Euro erwerben

Es gibt nichts Vergleichbares wie Chromecast Audio von Google – eine winzige Disc, mit der Sie Musik drahtlos an praktisch jeden dummen Lautsprecher anschließen und sogar Audiokonfigurationen mit mehreren Räumen erstellen können, wie das Sonos-Setup eines armen Mannes Stromversorgung über Micro-USB.

Und deshalb ist es so schade, dass Google den Dongle heute aufgibt. Das Unternehmen stellte zur Verfügung Der Rand (und Android-Polizei, früher) mit dieser Aussage:

Unser Produktportfolio wird ständig weiterentwickelt, und jetzt haben wir eine Vielzahl von Produkten, mit denen Benutzer Audio genießen können. Daher haben wir die Produktion unserer Chromecast Audio-Produkte eingestellt. Wir werden weiterhin Unterstützung für Chromecast Audio-Geräte anbieten, damit Benutzer ihre Musik, Podcasts und mehr genießen können.

Was es tragischer macht, ist das im Gegensatz zu Amazon, Google nicht eine kostengünstige Alternative haben, die dasselbe tut. Während der Amazon Echo Dot, der häufig für 30 US-Dollar verkauft wird, über einen 3,5-mm-Line-Out verfügt, kann er Audio abspielen und Nehmen Sie Ihre Sprachassistentenbefehle auf, die normalerweise preislich angepassten Google Home Mini nicht.

Wenn wir raten mussten, hat Google den Chromecast Audio verpasst, weil ein aktualisiertes Google Home Mini mit 3,5 mm auf dem Weg ist. Andererseits scheint Google heutzutage Kopfhörerbuchsen nicht sehr zu mögen. Egal wie benutzerfeindlich und dumm die Entscheidung ist, die Kopfhörerbuchse abzugraben, sie sind in der gesamten Branche in Ungnade gefallen, was schade ist, weil USB-C ein Durcheinander war.

Die gute Nachricht ist, dass Sie den Chromecast Audio heute noch in der Nähe finden können, und das zu einem ziemlich attraktiven Preis: 15 USD (normalerweise 35 USD). Hier ist es bei Google, und es sieht so aus, als hätten die meisten großen Online-Händler (außer Amazon natürlich) immer noch Lager.

Ich werde jetzt eine kaufen. Nach dem internen Chatroom von The Verge kann ich nicht alleine sein.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.