Home Technik Hier sind Ihre 2018 Ig Nobelpreisträger

Hier sind Ihre 2018 Ig Nobelpreisträger

Artikel Intro Bild
Vergrößern / Ein "Moment of Science" der 2017 Ig Nobel-Zeremonie zeigte eine Demonstration von Wellenphänomenen.

Alexey Eliseev / Unwahrscheinliche Forschung

Haben Sie sich jemals gewundert, warum so viele Menschen keine Gebrauchsanweisungen lesen oder wie viele Kalorien im menschlichen Körper sind? Oder, ob das Stechen einer Voodoo-Puppe, die deinen schrecklichen Chef mit Stiften darstellt, helfen könnte, die Spannung am Arbeitsplatz zu verringern? Die Gewinner der diesjährigen Ig-Nobelpreise haben Sie versichert. Diese und andere ungewöhnliche Forschungsthemen wurden heute Abend in einer Zeremonie im Sanders Theater der Harvard University geehrt.

Die Ig Nobels wurden 1991 ins Leben gerufen und sind eine gutmütige Parodie auf die Nobelpreise, die "Leistungen zollen, die die Menschen zuerst zum Lachen bringen und dann zum Nachdenken bringen". Die Preise wurden immer als eine Feier der wissenschaftlichen Dummheit wahrgenommen, ein Eindruck, der durch die unappetitlich campy Awards Zeremonie verstärkt wurde. Die Feierlichkeiten beinhalten Mini-Opern, wissenschaftliche Demos und 24/7 Vorträge, wobei Experten ihre Arbeit zweimal erklären müssen: einmal in 24 Sekunden und die zweite in nur sieben Worten. Die Antrittsreden sind auf 60 Sekunden begrenzt und werden streng von einem achtjährigen Mädchen mit dem Spitznamen "Miss Sweetie-Poo" durchgesetzt, das diejenigen, die das Zeitlimit überschreiten, mit der Wiederholung "Bitte hör auf, mir ist langweilig" unterbricht. Bis sie aufhören.

"Die Forschung, die geehrt wird, mag lächerlich erscheinen, aber das bedeutet nicht, dass es keinen wissenschaftlichen Wert hat."

Es ist alles in guter dorky Spaß. Aber die Ig Nobels haben auch eine ernste Seite. Die Forschung, die geehrt wird, mag auf den ersten Blick lächerlich erscheinen, aber das bedeutet nicht, dass es keinen wissenschaftlichen Wert hat. Nehmen Sie den Ig-Nobelpreis 2006 für Physik, verliehen an französische Forscher für die Untersuchung, warum trockener Spaghetti beim Biegen oft in mehr als zwei Stücke zerbricht. Diese Arbeit führte zu einem neuen, biegsamen Pinsel in Adobe Illustrator 5. Noch wichtiger ist es zu untersuchen, wie sich Risse in verschiedenen Arten von Materialien ausbilden und ausbreiten, um drohendes Versagen beispielsweise in Brücken oder menschlichen Knochen zu erkennen. Erst letzten Monat veröffentlichten MIT-Physiker ein Folgepapier. Aber mehr Leute werden wahrscheinlich über das Brechen von Spaghetti lesen, als in einer wissenschaftlichen Arbeit mit dem Titel "Kontrolle von Bruchkaskaden durch Verdrillen und Abschrecken".

Gründer Marc Abrahams gibt zu, dass, als er zuerst die Ig Nobel-Preise und das damit verbundene schuf Zeitschrift für irreproduzierbare Ergebnisse, er kämpfte, um mit einem markigen Slogan zu kommen, der die volle Absicht des Wagnisses gefangennahm. Er entschied sich für Wissenschaft, "die nicht reproduziert werden kann oder soll", aber in seinem Kopf sagte er immer nur die halbe Geschichte. Erst nachdem er viele Jahre später mit einem Reporter gesprochen hatte, stieß er auf den aktuellen Slogan.

Ein "Moment of Science" in der Ig-Nobel-Zeremonie 2017: Daniel Davis steht vor einer Tesla-Spule. "Src =" https://cdn.arstechnica.net/wp-content/uploads/2018/09/igteslacoil1200-640x427.jpg " width = "640" height = "427" srcset = "https://cdn.arstechnica.net/wp-content/uploads/2018/09/igteslacoil1200.jpg 2x
Vergrößern / Ein "Moment of Science" in der 2017 Ig Nobel-Zeremonie: Daniel Davis steht vor einer Tesla-Spule.

Mike Binveniste / Unwahrscheinliche Forschung

Der fragliche Reporter genoss die Gelegenheit, sich über etwas lustig zu machen, was er als frivole und damit nutzlose Wissenschaft ansah, unter Berufung auf ein Ehepaar, das eine spezielle Art von Unterwäsche mit einem Aktivkohlefilter erfunden hatte, um besser Gase von, na ja, Fürzen einzufangen. Abrahams wies darauf hin, dass die Frau in diesem Paar an Morbus Crohn litt, einer schweren Darmentzündung, von der allein in den USA 1,6 Millionen Menschen betroffen sind. Eine der Nebenwirkungen sind besonders giftige Gasemissionen; die Unterwäsche war eine Möglichkeit, ihre Lebensqualität ein kleines bisschen besser zu machen.

Eine meiner Lieblingsarbeiten im Jahr 2015 war ein Paar Berkeley-Physiker, die eine Kuriosität wahrnahmen, während sie eines Tages gedankenverloren ihre Eheringe über den Kaffee drehten. Sie stellten fest, dass ein Ehering wegen des Lochs in der Mitte mehr wie ein Bumerang als eine Münze dreht. Die Arbeit hat dieses dumme Ig-Nobel-Element. Aber es könnte eines Tages auch dazu beitragen, das Design von Tragflügelbooten, Schnellbooten oder Rennwagen zu verbessern, um zum Beispiel eine bessere Balance zwischen den Reibungskräften und der Aerodynamik zu erreichen, wenn sie über eine Oberfläche fahren.

Selbst wenn es keine unmittelbare Nützlichkeit gibt, gibt es immer noch ein starkes Argument, das auf der Grundlage von reiner Neugierde gemacht werden kann. Wissenschaftler haben natürlich neugierige Köpfe, und es ist gut, gelegentlich gelegentliche Untersuchungen anzuregen. Wenigstens ein Ign-Nobel-Empfänger, Andre Geim, hat einen echten Nobelpreis gewonnen, wenn auch für eine andere Forschungsrichtung.

Mehrere ehrliche Nobelpreisträger nehmen jedes Jahr an den Zeremonien teil. Zu den 2017 Nobelpreisträgern gehörten (vl) Eric Maskin, Oliver Hart und Roy Glauser. "Src =" https://cdn.arstechnica.net/wp-content/uploads/2018/09/iglaureates1200-640x400.jpg "width = "640" height = "400" srcset = "https://cdn.arstechnica.net/wp-content/uploads/2018/09/iglaureates1200.jpg 2x
Vergrößern / Mehrere ehrliche Nobelpreisträger nehmen jedes Jahr an den Zeremonien teil. Zu den 2017 Nobel-Gästen zählten (l-r) Eric Maskin, Oliver Hart und Roy Glauser.

Mike Benveniste / Unwahrscheinliche Forschung

In diesem Geist der Neugier und des Spielsinnes bieten wir Ihnen die Ig-Nobel-Preisträger 2018.

Medizin

Lachen: Marc Mitchell und David Wartinger, für die Verwendung von Achterbahnfahrten, um die Passage von Nierensteinen zu beschleunigen.

Denken: Nierensteine ​​machen pro Jahr etwa 300.000 Notfallaufnahmen aus, und die Patienten warten normalerweise nur darauf, dass die Steine ​​passieren, was ein langer und schmerzhafter Prozess sein kann. Die Empfänger hörten genug anekdotische Berichte von Leuten, die leichter Steine ​​beim Bungee-Jumping oder auf Achterbahnen (wie der Big Thunder Mountain Railroad bei Walt Disney World) passierten, die sie für eine weitere Untersuchung hielten. Wenn Sie jemals Nierensteine ​​hatten, werden Sie es schätzen zu wissen, dass eine hintere Sitzposition auf einer Achterbahn eine gute Möglichkeit ist, sie schneller zu passieren.

Anthropologie

Lachen: Tomas Persson, Gabriela-Alina Sauciuc und Elaine Madsen, weil sie in einem Zoo Beweise gesammelt haben, dass Schimpansen Menschen genauso oft und ungefähr so ​​imitieren, wie Menschen Schimpansen imitieren.

Denken: Nachahmung ist die aufrichtigste Form der Schmeichelei. Es ist auch für die menschliche Entwicklung von entscheidender Bedeutung, insbesondere wenn es um soziale Bindungen und den Transfer von Fähigkeiten und Wissen geht. Es wurde angenommen, dass Schimpansen und andere nichtmenschliche Primaten keine Nachahmungsspiele betrieben. Diese Studie, die sich mit Interaktionen zwischen Schimpansen und Zoobesuchern befasst, legt nahe, dass dies möglicherweise nicht der Fall ist. Die Schimpansen erwiesen sich eher als Menschen, als sie an Nachahmungsspielen teilnahmen, die früher angenommen wurden.

Biologie

Lachen: Paul Becher, Sébastien Lebreton, Erika Wallin, Erik Hedenstrom, Felipe Borrero-Echeverry, Marie Bengtsson, Volker Jörger und Peter Witzgall, um zu zeigen, dass Weinexperten das Vorhandensein einer einzigen Fliege in einem Glas mit dem Geruch zuverlässig erkennen können Wein.

Denken: Weibliche Fruchtfliegen emittieren ein Pheromon mit einem starken unangenehmen Geruch, der von Menschen leicht zu erkennen ist, was sie zu einer hervorragenden Möglichkeit macht, männliche und weibliche Fruchtfliegen zu unterscheiden. Die Forscher konnten das spezifische Pheromon identifizieren, so dass eine einzelne weibliche Fliege ein Glas Wein verderben konnte. Schließlich lieben Fruchtfliegen fruchtige Dinge, wie das Eintauchen in das Glas Wein, das Sie versuchen zu genießen. Dank der Wissenschaft, wenn eine Fliege in Ihrem Wein landet, werden Sie sofort von dem "off" Geruch und Geschmack wissen, wenn es eine weibliche Fliege war. Sie können trauern, wenn sie mit dem Verlust eines ausgezeichneten Jahrgangs einhergeht.

Chemie

Lachen: Paula Romao, Adilia Alarcao und der verstorbene Cesar Viana, um zu messen, inwieweit menschlicher Speichel ein gutes Reinigungsmittel für schmutzige Oberflächen ist.

Denken: Gib es zu, du bist dafür bekannt, gelegentlich ein wenig Speichel zu benutzen, um ab und an einen Fleck zu entfernen. Naturschützer bevorzugen ihren eigenen Speichel, wenn sie empfindliche Oberflächen wie Blattgold oder bemalte Keramik reinigen. Das Experiment der Autoren zeigte, dass Intuition eine gute Wissenschaft ist: Speichel reinigt besonders vergoldete Oberflächen besser als andere von Naturschützern verwendete Reiniger. Sie identifizierten sogar die wahrscheinlich verantwortliche Komponente und kamen uns einen Schritt näher zur Herstellung einer synthetischen Version von Speichel für die Reinigung.

Medizinische Ausbildung

Lachen: Akira Horiuchi, für den medizinischen Bericht, "Koloskopie in der sitzenden Position: Lehren aus der Selbst-Koloskopie."

Denken: Koloskopien sind nie angenehm, aber einige Leute haben mehr Schwierigkeiten mit ihnen als andere. Es gibt eine lange Tradition von Wissenschaftlern, die sich selbst als Versuchskaninchen einsetzen – in diesem Fall, um zu untersuchen, ob es besser wäre, eine Koloskopie durchzuführen, während sie in einer sitzenden gegenüber der üblichen Rückenlage sitzt. Genau das tat der Empfänger, nicht nur einmal, sondern vier verschiedene Male, mit unterschiedlichem Grad an Unbehagen. So können auch die Erfahrungen einzelner Patienten variieren. Er forderte eine weitere Studie zum Vergleich der Sitz- und Rückenlage, um zu bestimmen, ob die erstere für problematische Patienten besser sein könnte.

Literatur

Lachen: Thea Blackler, Rafael Gomez, Vesna Popovic und M. Helen Thompson, um zu dokumentieren, dass die meisten Menschen, die komplizierte Produkte benutzen, die Bedienungsanleitung nicht lesen.

Denken: Die Leute, die unsere Consumer-Produkte entwickeln (Mobiltelefone, DVD-Player usw.) beschweren sich oft darüber, dass Kunden das Handbuch einfach nicht lesen und daher nie alle erstaunlichen erweiterten Funktionen nutzen. Die Kunden fühlen sich von "feature bloat" überfordert und finden diese Handbücher nicht besonders nützlich. Sie ziehen es oft vor, Dinge durch Basteln selbst herauszufinden. Wie die Empfänger es in ihrer Zeitung ausdrückten: "Das Leben ist zu kurz für RTFM." Zu verstehen, wer RTFM tut und was nicht, könnte Unternehmen dabei helfen, in Zukunft bessere Handbücher zu entwerfen – was, ehrlich gesagt, die meisten von uns immer noch nicht lesen werden.

Ernährung

Lachen: James Cole, für die Berechnung, dass die Kalorienzufuhr aus einer menschlichen Kannibalismus-Diät signifikant niedriger ist als die Kalorienzufuhr von den meisten anderen traditionellen Fleischdiäten.

Denken: Warum sollte jemand den Nährwert des menschlichen Körpers berechnen wollen, abgesehen von Mitgliedern der Donner Party? Jemand, der daran interessiert ist, die seltenen Fälle von Kannibalismus im Laufe der Geschichte zu studieren, das ist – nicht nur in modernen Menschen, sondern auch in fossilen Überresten aus der Altsteinzeit. Es stellt sich heraus, dass der menschliche Körper keinen besonders hohen Nährwert hat, besonders im Vergleich zu anderen Fleischsorten. Dies deutet darauf hin, dass Menschen in erster Linie soziale und kulturelle Gründe für Kannibalismus hatten.

Frieden

LachenFrancisco Alonso, Cristina Esteban, Andrea Serge, Maria-Luisa Ballestar, Jaime Sanmartin, Constanza Calatayud und Beatriz Alamar, um die Häufigkeit, Motivation und Wirkung von Geschrei und Fluchen beim Autofahren zu messen.

Denken: Die meisten von uns neigen dazu, ein bisschen Profanität im Verkehr zu murmeln, aber etwa ein Viertel von uns ist besonders aggressiv, wenn es darum geht, andere Fahrer zu beschimpfen und zu beschimpfen (besonders scheint es in Spanien). Die Empfänger untersuchten die Häufigkeit dieses Verhaltens und mögliche Stressfaktoren sowie die Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit. Die meisten Menschen sehen ein solches Verhalten als relativ harmlos an, obwohl dieses Aggressionsniveau tatsächlich mit einer höheren Unfallrate verbunden ist (weltweit eine der Haupttodesursachen).

Fortpflanzungsmedizin

Lachen: John Barry, Bruce Blank und Michel Boileau, für die Verwendung von Briefmarken, um zu testen, ob das männliche Geschlechtsorgan ordnungsgemäß funktioniert – wie in ihrer Studie "Nächtliche Überwachung der Penetrum-Tumeszenz mit Briefmarken" beschrieben.

DenkenImpotenz ist zwar peinlich, kann aber auch ein Symptom für ernstere Erkrankungen sein (zB Diabetes, Lymphom oder Arteriosklerose). Eine Möglichkeit, zwischen Impotenz, die "psychogen" ist, und Impotenz, die eine physische Ursache hat, zu unterscheiden, ist, ob der Patient während des Schlafs Erektionen bekommt oder nicht. Sicher, Sie können Ihr Mitglied nachts an einen DMS-Recorder anschließen oder Ihren Sexualpartner bitten, Ihre nächtlichen Erektionen zu verfolgen. Aber es ist so viel einfacher, den "Stempelring" (ähnlich der Größe von Weihnachtssiegeln) nachts um ihn herum zu wickeln und einfach zu überprüfen, ob der Stempelring über Nacht wegen einer Erektion die Perforationen durchbrochen hat.

Wirtschaft

Lachen: Lindie Hanyu Liang, Douglas Brown, Huiwen Lian, Samuel Hanig, D. Lance Ferris und Lisa Keeping, um herauszufinden, ob es für Angestellte effektiv ist, Voodoo-Puppen zu benutzen, um sich gegen missbräuchliche Bosse zu rächen.

Denken: Sogar die Empfänger geben in ihrer Arbeit zu, dass "es schwierig ist, direkte praktische Auswirkungen aus unserer Studie zu bieten". Aber wenn Sie einen Vorgesetzten haben, der Sie routinemäßig dem öffentlichen Spott, Sündenbock oder anderem missbräuchlichem Verhalten aussetzt, werden Sie wahrscheinlich als rücksichtsloser Versuch zurückschlagen, den Sinn für Gerechtigkeit wiederherzustellen. Dies führt in der Regel zu einer Eskalation der Situation und könnte sich letztlich negativ auf das Unternehmensergebnis auswirken. Das Stechen einer Voodoo-Puppe, die deinen Vorgesetzten mit Stiften darstellt, kann kathartisch sein. Es ist eine Art von psychologischem Werkzeug, um das Gleichgewicht des Gefühls der Ungerechtigkeit wiederherzustellen, und es könnte die Diskussion über andere nicht-konfrontative Strategien zur Bewältigung dieses gemeinsamen Arbeitsplatzproblems anstoßen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Didi Gregorius tobt mit fünf Hits und sieben RBI im Extra-Inning-Slugfest gegen die Minnesota Twins

German hat alle drei Homer auf seinem Curveball aufgegeben, für die er am Dienstagabend keine Pause hatte. Er hat fünf Homer in seinen...

Schnellerlös durch geschlechtsspezifischen Fotofilter

Die Aktien der Snapchat-Muttergesellschaft Snap Inc. stiegen am Dienstag im erweiterten Handel um mehr als 10 Prozent - auch dank eines viralen Gesichtsfilters, der...

Engel werfen mit der Kupplung auf den Teller, um Dodgers abzuhalten

Bevor sein Verein das Team Dienstagabend im Dodger Stadium von der Autobahn aus konfrontierte, wurde Dodgers Manager Dave Roberts gebeten, zu erklären, wie sich...

Proteste in Hongkong: China beschuldigt "schwarze Hände" der USA für Unruhen | Weltnachrichten

Peking hat die "schwarzen Hände" der USA für die politischen Unruhen in Hongkong verantwortlich gemacht und den USA geraten, daran zu erinnern, dass "Hongkong...

Mueller-Zeugnis: Sonderberater steht Kongress für zwei Blockbuster-Anhörungen gegenüber

Nach wochenlangen Verhandlungen, Drehungen und Wendungen von Müllers Auftreten und zwei Vorladungen wird der frühere Sonderbeauftragte um 8.30 Uhr vor dem Justizausschuss des Hauses...