Home Technik Ist es für Patienten legitim, Ärzte oder Krankenhäuser zu bewerten?

Ist es für Patienten legitim, Ärzte oder Krankenhäuser zu bewerten?

Können wir seinen Besuch in der Notaufnahme wie sein Abendessen im Restaurant feststellen? Zwischen der Notwendigkeit, das medizinische Umfeld zu berücksichtigen, und den angemessenen Erträgen, die die Pflege verbessern, ist der Patient kein Kunde wie jeder andere.

► "Bewerten Sie die Praxen von Krankenhäusern"

Laetitia May-Michelangeli, Leiterin der Evaluierungsabteilung der Hohen Behörde für Gesundheit (HAS)

"Auf der Scope Santé-Website ist es möglich, Krankenhäuser oder Kliniken in seiner Region anhand verschiedener Indikatoren zu vergleichen: nosokomiale Infektionen, Schmerztherapie oder Patientenaufzeichnung. Seit 2016 wird auch die Zufriedenheit bewertet. Chirurgie, Geburtshilfe) und seit 2018 in der ambulanten Chirurgie.

Das Prinzip ist einfach: Jeder hospitalisierte Patient wird aufgefordert, seine Post zu hinterlassen. Dann, fünfzehn Tage nach seiner Freilassung, senden wir ihm ein Formular mit vielen Fragen zu seiner Pflege, aber auch darüber, wie er von den Pflegern informiert oder als vertrauenswürdig eingestuft wurde, wie man seine Privatsphäre wahrnimmt, ob es sich um das Wohlbefinden des Zimmers handelt oder um die Qualität der Einrichtung Mahlzeiten. Im letzten Jahr haben 327.000 Patienten diese Fragebögen zurückgeschickt, sodass wir eine Punktzahl von 0 bis 100 für jede Institution entwickeln konnten. Auf Scope Health können wir diese Notizen konsultieren.

Wenn Sie das Formular abschicken, warten Sie fünfzehn Tage, um zu verhindern, dass Patienten heiß reagieren. Und die Tatsache, dass der Fragebogen sehr detailliert ist, ermöglicht es, eine vollständige Vorstellung von ihren Erfahrungen zu erhalten. Dies ist keine einfache Meinung bei Google. Das Ziel ist nicht, einen Arzt oder ein Krankenhaus "fallen zu lassen", sondern die Praktiken in den Institutionen voranzutreiben. "

Wenn Patienten Krankenhäuser bewerten

————–

► "Wir brauchen Informationsaustausch zwischen Patienten"

Audrey Garcia-Viana, Projektleiterin der Renaloo Association (1)

"Wir werden vor dem Sommer eine digitale Plattform (2), Bürger, Mitbürger, auf den Markt bringen, die als" Ich Patient "bezeichnet wird. Die Idee ist, dass Patienten mit Nierenerkrankungen Informationen darüber austauschen, wo sie behandelt werden. Dieses Teilen von Wissen ist Entscheidend ist, dass Informationen zur Gesundheit nicht mehr nur von Fachleuten stammen können.

Die von den Patienten gelebte Erfahrung ist wesentlich. Eine der großen Fragen für Dialysepatienten ist beispielsweise, ob sie im Urlaub ein Dialysezentrum in der Nähe finden. Und am besten informieren, sind es die Patienten, die das ganze Jahr über dieses Zentrum besuchen.

Auf der Plattform können die Patienten einen Fragebogen beantworten, aber auch ihre Gefühle in einer wörtlichen Form teilen, die von unserer Seite moderiert wird. Wir möchten verhindern, dass einige Menschen unterschiedliche Kerben verwenden, um dieselbe negative Meinung zu multiplizieren, um die Note eines Betreuungsplatzes zu senken. Gegebenenfalls wird auch das Recht vermieden, die Person zu beweisen, dass sie im Betrieb betreut wurde. Wir werden jedoch nicht die richtige Kritik zensieren, die sich an einen Beruf oder eine Institution richtet. "

Passen Sie auf oder bewerten Sie die Leistung?

Von Pierre Bienvault gesammelt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Laut offiziellen Angaben wird Cristiano Ronaldo in Las Vegas keinen sexuellen Übergriffen ausgesetzt sein

Die Behauptungen, die erstmals 2009 vorgebracht wurden, können nicht zweifelsfrei bewiesen werden, hieß es in einer Erklärung des Amtes.CNN hat die Anwälte von Ronaldo...

Inter Mailand 'bietet Ivan Perisic' für Romelu Lukaku von Manchester United an

Manchester United könnte die Chance haben, Ivan Perisic von Inter Mailand zu verpflichten, nachdem der Kroate vor zwei Jahren nicht gelandet war. Dies geht...

Gefährlicher See am Mont Blanc

Aktualisierung am 22. Juli 2019, 21:48 Uhr Ein idyllischer, hellblauer See im Mont-Blanc-Gebirge könnte die Dörfer in einem Tal bedrohen. Aufgrund der hohen Temperaturen hat...

Le Mans: Zwei Tote und zwei Schwerverletzte bei einem Unfall auf der Autobahn A11

Am Montag gegen 15:20 Uhr kam es bei einem Unfall im Dorf Fatînes bei Le Mans zu zwei Verletzten und zwei Toten auf der...

Le Mans: Zwei Tote und zwei Schwerverletzte bei einem Unfall auf der Autobahn A11

Am Montag gegen 15:20 Uhr kam es bei einem Unfall im Dorf Fatînes bei Le Mans zu zwei Verletzten und zwei Toten auf der...