Technik

Jacobs verlieh Anlagenbetrieb und Wartung Dienstleistungen Unterauftrag für NASA Goddard Space Flight Center

Jacobs verlieh Anlagenbetrieb und Wartung Dienstleistungen Unterauftrag für NASA Goddard Space Flight Center

Jacobs erhält den Zuschlag für den Unterauftrag Operations and Maintenance Services für NASA Goddard Space Flight Center

Pressemitteilung
                 Von: Jacobs Engineering Group Inc.
Gepostet: Donnerstag, 14. Juni 2018

Jacobs Engineering Group Inc. (NYSE: JEC), zusammen mit Akima Support Operations, LLC, wurde der NASA Goddard Space Flight Center Vertrag für Facilities Operations und Maintenance Services (FOMS) III, eine 8 (a) Stilllegung Erwerb, erhalten, mit Jacobs als strategischer Vertragspartner. Der Vertrag wird die Abteilung “Facilities Operations and Maintenance” des NASA Goddard Space Flight Centers (GSFC) in Greenbelt, Maryland, unterstützen.

FOMS III ist ein hybrider Kosten-plus-Fixe-Gebühr / Technisch-Performance-Incentive-Fee-Vertrag, der auch eine unbestimmte Lieferung / unbestimmte Menge Komponente beinhaltet. Der Gesamtwert des Vertrags beläuft sich auf ca. 131,7 Millionen US-Dollar und die Laufzeit der Leistung beträgt ab April 2018 fünf Jahre.

Die Dienste umfassen eine Reihe von Betriebs- und Wartungsaktivitäten, die zuverlässige Versorgungsdienste und zentrale Infrastruktur zur Unterstützung wichtiger NASA-Operationen gewährleisten. Jacobs wird für die Instandhaltung des zentralen Kraftwerkskomplexes und der Kesselsysteme, den Betrieb der Kälteanlagen und für die Entwicklung eines zuverlässigkeitsorientierten Wartungsprogramms verantwortlich sein.

“Missionskritische Lösungen zur Unterstützung von NASA-Programmen zu liefern, spricht für unsere einzigartigen Fähigkeiten, die für den weiteren Erfolg von GSFCs vielfältigen Beiträgen zu NASA-Missionen der Weltraumforschung und wissenschaftlichen Entdeckung entscheidend sein werden”, sagte Jacobs Aerospace, Technologie-, Umwelt- und Nuklear-Senior Vizepräsident und Geschäftsführer Steve Arnette. “Dieser Vertrag schafft neue Möglichkeiten, unsere preisgekrönten RCM-Funktionen (Reliability Centered Maintenance) einzusetzen, um ein weiteres NASA Center mit intelligenten Asset-Management-Lösungen zu unterstützen, die wir im Rahmen unserer Jacobs Connected Enterprise-Strategie weiterentwickeln und liefern.”

Als größter Nicht-OEM-Dienstleister der NASA bietet Jacobs an 11 wichtigen NASA-Standorten, einschließlich GSFC, eine Reihe von Forschungs- und Entwicklungsleistungen, Engineering, Design-Build, Betrieb und Wartungslösungen.

Jacobs ist weltweit führend im Bereich professioneller Dienstleistungen und liefert Lösungen für eine vernetztere und nachhaltigere Welt. Mit einem Umsatz von 15 Milliarden US-Dollar im Jahr 2017, in Kombination mit ganzjährigen CH2M-Einnahmen und einer Talentstärke von mehr als 77.000, bietet Jacobs ein breites Spektrum an Dienstleistungen, darunter wissenschaftliches, technisches, professionelles sowie Bau- und Programmmanagement für Unternehmen, Industrie und Handel , Regierungs- und Infrastruktursektoren. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.jacobs.com und verbinden Sie sich mit Jacobs auf LinkedIn, Twitter, Facebook und Instagram.

// Ende //

Weitere Pressemitteilungen und Statusberichte oder Top-Geschichten .

Bitte folgen Sie SpaceRef weiter Twitter und Like us on Facebook .

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.