Technik

Microsoft zeigt, wie Cortana und Alexa in Build zusammenarbeiten Demo

Microsoft zeigt, wie Cortana und Alexa in Build zusammenarbeiten Demo

Die Welt sah, wie Alexa und Cortana heute zum ersten Mal in einer Demo auf der Build-Konferenz von Microsoft zusammenarbeiteten, die vom 7. bis 9. Mai in Seattle stattfand.

Die Partnerschaft wird die Assistenten auf den Geräten der anderen verfügbar machen. Die Demo, die wir heute gezeigt haben, beschränkte sich auf Dinge wie eine Uber-Fahrt mit Alexa auf einem Windows 10-PC oder die Überprüfung Ihres Zeitplans mit Cortana auf einem Amazon Echo.

Die Demo wurde in einem Szenario mit einem Echo-Lautsprecher in der Wohnung und Cortana auf einem PC bei der Arbeit eingestellt, da Amazon der beliebteste Lautsprecher in US-Haushalten ist, und Cortana, das auf Hunderten von Millionen PCs mit Windows 10 verfügbar ist beliebtesten Assistenten am Arbeitsplatz.

Als Alexa auf einem Windows 10-PC gefragt wurde “Was hältst du von Cortana?” Antwortete der KI-Assistent: “Ich mag Cortana. Wir beide haben Erfahrung mit Lichtringen, obwohl ihre eher Halo ist. ”

Alexa mit Cortana und Cortana mit Alexa wird zunächst in limitierter Beta verfügbar sein, sagte Cortanas Geschäftsführerin Megan Saunders.

“Wir möchten es unseren Kunden ermöglichen, das Beste aus ihren persönlichen digitalen Assistenten herauszuholen und nicht an einen einzigen ummauerten Garten gebunden zu sein und für Entwickler mit der maximalen Anzahl von Benutzern arbeiten zu können”, sagte Microsoft-CEO Satya Nadella über die Sicht des Unternehmens auf eine multiple KI-Assistenzwelt.

Ein Fortschrittsbericht über die Partnerschaft ist längst überfällig.

Angekündigt letzten Sommer Nach einer gemeinsamen Veröffentlichung der beiden Unternehmen soll die Partnerschaft mit Alexa-Cortana bis Ende 2017 beginnen.

Seit der Bekanntgabe der Partnerschaft hat Alexa mit Alexa for Business und by Alexa Alexa noch tiefer in den Arbeitsplatz integriert bringt Alexa zu Personal Computern beginnend mit Lenovo, Acer, Asus und HP PCs.

Cortana hat an Fähigkeiten gearbeitet, die speziell für das Unternehmen gemacht wurden, sagte Cortana VP Andrew Shuman gegenüber VentureBeat in einem Interview letzten Herbst . Neue Änderungen, um Cortana am Arbeitsplatz leistungsfähiger zu machen, sind auf dem Weg, sagte Cortana-Produktchef Javier Soltero VentureBeat in einem Interview.

“Es war eine sehr informative Reise für beide Unternehmen und wirklich zu verstehen, was jeder von uns an den Tisch bringt, wie wir helfen können, wo die Überschneidungen zwischen unseren Nutzern und den Interessen, die sie haben, wie können wir großartige Erfahrungen liefern, und ich denke, wir machen große Fortschritte dabei “, sagte Soltero sagte letzten Monat in einem Interview mit VentureBeat über die Zukunft von Cortana.

Lesen Sie Microsoft Build 2018 Stories hier

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.