Home Technik Moto G7 vs Plus vs Power vs Play: Welches Budget bietet Motorola...

Moto G7 vs Plus vs Power vs Play: Welches Budget bietet Motorola für Sie?

Das neue Angebot an günstigen Smartphones von Motorola wurde mit der Moto G7. G7 Plus. G7 spielen und G7 Power, alle sehen Verbesserungen über ihre G6-Serie Gegenstücke.

Während sich alle Geräte am unteren Ende des Preisspektrums befinden, ist jedes Gerät für einen anderen Anwendertyp mit besonderen Spezifikationen und Fähigkeiten ausgelegt. Während alle neuen Motos sehr leistungsfähige Geräte sind, gibt es wahrscheinlich eine bestimmte Variante, die perfekt für Sie ist.

Wir haben die vier Smartphones gegeneinander gestellt, um zu sehen, wo sie sich unterscheiden und welche Funktionen sie gemeinsam haben, und um ihre Vor- und Nachteile zu sehen.

Moto G7 vs Plus vs Power vs Play: Design und Anzeige

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben die G7-Telefone oben am Bildschirm eine Einkerbung, obwohl Power and Play größere Einschnitte aufweist und der Bildschirm jedes Geräts deutlich mehr von der Vorderseite des Telefons abhebt als bei der G6-Serie. Alle G7-Geräte verfügen über einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss an der Oberseite des Mobilteils sowie einen im Moto-Logo integrierten Fingerabdrucksensor auf der Rückseite und einen USB-C-Anschluss zum Aufladen.

Darüber hinaus variieren die Geräte in Größe und Bauqualität. Das G7 Play ist ein recht zierliches Gerät mit einem Gewicht von nur 151 g und einem 5,7-Zoll-Display (1512 x 720) und einer schwarzen Kunststoffabdeckung.

Das Moto G7 Play ist ein zierliches Gerät. Bildnachweis: TechRadar

Das Moto G7 Play ist ein zierliches Gerät. Bildnachweis: TechRadar

Es ist das kleinste der G7-Telefone, die Power, Plus und G7 verfügen alle über 6,2-Zoll-Displays. Dies gibt dem Play ein schlankes und kompaktes Gefühl und nimmt nicht viel Platz in der Tasche ein.

Die mittelgroßen Geräte sind der G7 und G7 Plus. Mit ihren 6,2-Zoll-Bildschirmen (2270 x 1080) und den gekrümmten Glasrückseiten sind sie etwas gewichtiger und sperriger als das Play-Gerät etwas leichter zu fallen als das kunststoffunterstützte Play. Der G7 wiegt 172 g, der G7 Plus 176 g.

Das G7 Power ist ein sperrigeres Gerät als das G7 und das G7 Plus und wesentlich mehr als das G7 Play – es wiegt fast 200 g und ist aufgrund der massiven 5000-mAh-Batterie im Innern rund 1 mm dicker als die anderen Geräte. Wie beim G7 und G7 Plus verfügt es über ein 6,2-Zoll-Display, die Auflösung beträgt jedoch nur 1520 x 720. Durch die größere Größe ist es für die kleineren Hände weniger handhabbar.

Das G7 Power fühlt sich zwar etwas heftig an und das G7 Play ein wenig empfindlich, aber alle vier Handys fühlen sich gut an, obwohl das G7 und das G7 Plus in puncto Look und Feel die besten Angebote darstellen.

Moto G7 vs Plus vs Power vs Play: Kamera

Trotz der Tatsache, dass es sich um erschwingliche Mobiltelefone handelt, hat Motorola mit den Kameras seiner neuen Handys keine

Der G7 Power verfügt über einen 12MP-Heck- und 8MP-Front-Snapper, während der G7 Play die gleiche Selfie-Kamera besitzt, die Power-Heckkamera jedoch mit 13MP etwas übertrumpft. Beide Kameras beider Telefone verfügen über ein Objektiv, was für die meisten Benutzer in Ordnung sein wird. Fotografen sollten jedoch die anderen beiden G7-Handys nach ihren Lösungen suchen.

Der G7 erhält eine 12MP-Hauptkamera, die mit einem 5MP-Tiefensensor und einem nach vorne gerichteten 8MP-Snapper ergänzt wird. Das eigentliche Kraftpaket der Serie ist jedoch der G7 Plus, der auf der Rückseite eine 16MP-Hauptkamera und einen 5MP-Tiefensensor sowie eine 12MP-Frontkamera bietet.

Die Moto G7 Plus verfügt über die leistungsstärkste Kamera der Welt. Bildnachweis: TechRadar

Die Moto G7 Plus verfügt über die leistungsstärkste Kamera der Welt. Bildnachweis: TechRadar

Jedes Mitglied der G7-Familie verfügt über eine Reihe von Funktionen zum Korrigieren und Verbessern Ihrer Fotos. Sie sollten also nicht entgehen, wenn Sie eines der Telefone mit niedrigerer Auflösung besitzen.

Dazu gehören eine KI-Funktion, mit der verdrehte Bilder geglättet werden, die automatische Lächelnerkennung und eine hochauflösende Funktion, die beim Vergrößern mehrere Bilder aufnimmt, um ein detaillierteres Bild zu erstellen.

Moto G7 vs Plus vs Power vs Play: Batterie

Die G7, G7 Plus und G7 Play sind alle mit einem 3000mAh-Akku ausgestattet. Die beiden früheren Schiffe sind mit TurboPower-Schnellladegeräten ausgestattet, die ein schnelles Aufladen ermöglichen. Dies ist eine beachtliche Akkukapazität, die den G7 und G7 Plus ganztägig Akkulaufzeit verspricht.

Wenn Ihnen die maximale Akkulaufzeit wichtig ist, sollten Sie sich den G7 Power mit seiner 5000-mAh-Batterie ansehen. Motorola behauptet, der Power hält 60 Stunden für gemischte Nutzung zwischen Ladevorgängen. Außerdem wird ein TurboPower-Ladegerät mitgeliefert, von dem behauptet wird, dass es neun Stunden lang dauert, von nur 15 Minuten.

Wir werden diese Behauptungen in unserer eingehenden Prüfung genau unter die Lupe nehmen, aber 5000 mAh sollten auch für den anspruchsvollsten Power User ausreichend sein.

Der Moto G7 Power verfügt über die größte Batterie des Packs. Bildnachweis: TechRadar

Der Moto G7 Power verfügt über die größte Batterie des Packs. Bildnachweis: TechRadar

Für schwere Telefonbenutzer, die ihr Gerät intensiv verwenden oder unterwegs sind und nur begrenzte Lademöglichkeiten bieten, ist das G7 Power mit Abstand das nützlichste Gerät. Die verlängerte Akkulaufzeit der Power ist jedoch das einzige Alleinstellungsmerkmal. Wenn es sich also nicht um Ausdauer handelt, ist dies wahrscheinlich nicht das Telefon für Sie.

Moto G7 vs Plus vs Power vs Play: Angaben

Bei den Moto G7, G7 Power und G7 Play werden die 1,8-GHz-Octa-Core-CPUs von Qualcomm Snapdragon 632-Chipsatz eingesetzt. Sie verfügen über die gleiche Prozessorleistung und können auf diese Weise effizient für mehrere Aufgaben eingesetzt werden.

Der Moto G7 Plus ist jedoch mit dem Qualcomm Snapdragon 636-Chipsatz, den wir an Handys wie dem gesehen haben, besser Nokia 7.1.

Sowohl der G7 als auch der G7 Plus verfügen über 4 GB RAM und 64 GB Speicher, die Moto G7 Play und G7 Power dagegen sind Leichtgewichte mit 2 bzw. 3 GB RAM und nur 32 GB Speicher.

Jedes Gerät unterstützt microSD-Karten mit bis zu 512 GB. Sie können also Ihren Speicher erweitern, was Sie sicherlich tun möchten, wenn Sie sich für eine der 32 GB-Optionen entscheiden.

Das Moto G7 ist eines von zwei Handys der Serie, die über Nahfeldkommunikation verfügen. Bildnachweis: TechRadar

Das Moto G7 ist eines von zwei Handys der Serie, die über Nahfeldkommunikation verfügen. Bildnachweis: TechRadar

Während das G7 Play und das G7 Power hinsichtlich der Spezifikationen die schwächsten Geräte sind, sollten sie für weniger intensive Benutzer geeignet sein, die keine Rechenleistung benötigen, und eine bessere Akkulaufzeit genießen. Nur G7 und G7 Plus verfügen jedoch über Nahfeldkommunikation. Wenn Sie also kontaktlose Zahlungen auf Ihr Mobiltelefon setzen möchten, benötigen Sie diese Geräte.

Moto G7 vs Plus vs Power vs Play: Preis

Das Moto G7 Play ist mit $ 200 (£ 149, AU $ 270) das billigste des neuen Quartetts, während das Moto G7 Power $ 249 (£ 179, ca. 330 AU $) einspart.

Die Moto G7 ist ein von Amazon exklusives Gerät (zumindest in Großbritannien). Erwarten Sie also nicht, dass Sie es von Ihrem lokalen Telefonladen oder anderen Online-Anbietern abholen können. Der Preis beträgt 299 US-Dollar (239 US-Dollar). Das Top-Shelf-Gerät ist die Moto G7 Plus, die nicht in den USA auf den Markt kommt. In Großbritannien kostet der Preis 269 £, was etwa 490 AU $ entspricht.

Moto G7 vs Plus vs Power vs Play: Urteil

Wenn Sie ein knappes Budget haben und nicht die beste Kamera benötigen, die Sie brauchen, dann ist die Moto G7 Play eine gute Wahl. Wenn Sie jedoch ein schwerer Telefonbenutzer sind, lohnt es sich, etwas mehr zu investieren, um die Moto G7 Power und ihre Erweiterungen zu nutzen Batterie.

Sowohl die Moto G7 als auch die G7 Plus verfügen über noch bessere Spezifikationen und Funktionen. Sie sind ideal für alle, die nach Allrounder-Handys oder Handys suchen, die eher High-End-Smartphones mit dem hohen Preis entsprechen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Vandalen-Fleckmoschee in rassistischen Graffiti

Die Polizei ermittelt, nachdem rassistische Graffiti auf einer Moschee beschmiert wurden (Bilder: Google / @ masjidesalaam49)Eine Untersuchung wurde eingeleitet, nachdem Vandalen rassistische Graffiti vor...

Pokémon Go Shiny Meltan kehrt zurück: Datumsangaben, Abklingzeit der Mystery-Box und mehr

Pokémon Go Die Spieler haben eine weitere Chance, einen Shiny Meltan in die Hände zu bekommen - und das neue Mythical Pokémon...

Der Rückruf von Losartan wird zum vierten Mal erweitert und richtet sich an Dutzende mehr Produkte

(Graue Nachrichten) - Ein Rückruf für Medikamente zur Behandlung von Bluthochdruck hat sich zum vierten Mal ausgeweitet und zielt auf mehr Varianten...

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker: Großbritannien kann den Brexit nicht weiter aufschieben Politik-Nachrichten

Das Vereinigte Königreich kann den Brexit nicht unbegrenzt verzögern und muss aufhören,...