Das Google Pixel 3a wird am 7. Mai in Google I / O in nur wenigen Wochen offiziell enthüllt, aber Sie müssen nicht warten, bis Sie einen Blick auf das beeindruckendste erschwingliche Kamerahandy werfen .

Dank einer der produktivsten Leckern, Mr. Even Blasserhalten wir ein hochauflösendes Rendering des Pixels 3a (das Foto unten), und es werden im Wesentlichen alle früheren Lecks über das Telefon bestätigt.
Das hier abgebildete Pixel 3a hat große Blenden wie 2017, aber auf der Innenseite zählt das, und auf der Innenseite läuft dieses Telefon auf einer sauberen Android-Version, die wahrscheinlich besser abschneidet als die meisten Rivalen und im Gegensatz zu den meisten anderen Android-Handys Es wird erwartet, dass dieser auch einige Jahre regelmäßig aktualisiert wird, so dass er langfristig relevant bleibt. Zumindest sind das die Erwartungen.

Neu durchgesickerter Render des Pixels 3a, der bisher sauberste Look

Neu durchgesickerter Render des Pixels 3a, der bisher sauberste Look

Und wie sieht es mit den Angaben zum Google Pixel 3a aus?

Hier ist eine kurze Zusammenfassung von allem, was wir bisher von Gerüchten kennen:

  • Prozessor: Snapdragon 670
  • RAM: 4 GB
  • Speicher: 64 GB, keine microSD
  • Batterie: 3.000 mAh
  • Aufladung: 18 Watt Schnellladung
Das große Highlight dieser Telefone, abgesehen von sauberem Android, wird sicherlich die Kamera sein. Bislang sind sich die Gerüchte einig, dass die Pixel-3a-Serie dieselbe Kamera wie das Flaggschiff Pixels haben wird, was beeindruckend sein könnte. Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Pixel 3-Kamera eines der besten Telefone auf dem Markt ist, da sie sowohl tagsüber als auch nachts hervorragende Ergebnisse liefert.

Google Pixel 3a: Preis und Veröffentlichungsdatum

Google Pixel 3a-Teaser

Das neue Mittelklasse-Pixel-Telefon wird voraussichtlich in zwei Varianten erhältlich sein: das kleine Pixel 3a und das größere Pixel 3a XL. Beide Telefone werden am 7. Mai auf Google I / O 2019 offiziell veröffentlicht.

Und wenn es um Preise geht, sind hier die Erwartungen, die auf Gerüchten beruhen:

  • Pixel 3a 64 GB: 400/450 Euro
  • Pixel 3a XL 64 GB: 500/550 Euro

Während die ursprüngliche Flaggschiff-Pixel-Serie in den USA nur bei Verizon Wireless erhältlich war, deuten die Gerüchte darauf hin, dass sowohl Verizon als auch T-Mobile die neuen Handys tragen werden.

Bei diesen Preisen schlägt die Pixel 3a-Serie die OnePlus-Familie und bietet eine solide Alternative für diejenigen, die kein Vermögen für ein Flaggschiff ausgeben möchten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.