Technik

Nokia X6 mit 19: 9-Display, zwei hinteren Kameras und iPhone X-Like Notch gestartet: Preis, Spezifikationen

Nokia X6 wurde in China bei einer Veranstaltung in Peking am Mittwoch gestartet. Das Smartphone ist das erste Gerät der Marke Nokia, das eine Display-Kerbe und einen Markenlizenznehmer trägt HMD Global hat auch eine Doppelrückfahrkamera mit AI – und HDR – Funktionen auf der Nokia X6. Weitere Highlights des Nokia X6 sind ein 19: 9-Display, der moderne Octacore-Snapdragon 636 SoC, bis zu 6 GB RAM, eine 16-Megapixel-Frontkamera, Quick Charge 3.0 sowie das Vorhandensein von Android 8.1 Oreo mit Do Not Disturb-Modus für Spiele.

Nokia X6 Preis

Der Nokia X6-Preis beginnt bei CNY 1.299 (ca. 13.800 Rupien) für die 4GB RAM, 32GB Speichervariante, bis zu CNY 1.499 (ca. Rs.16.000) für die 4GB RAM, 64GB Speichervariante, während die 6GB RAM, 64GB Speicher Variante kostet CNY 1.699 (ungefähr Rs. 18.100). Das Smartphone wird ab sofort auf JD.com, Suning.com und Tmall.com verfügbar sein. Die genaue Verfügbarkeit ist noch nicht bekannt.

Nokia X6-Spezifikationen

Das Dual-SIM (Nano) -Gerät Nokia X6 läuft mit Android 8.1 Oreo und verfügt über ein 5,8-Zoll-Full-HD + (1080×2280 Pixel) Display mit 2.5D Gorilla Glass 3 zum Schutz. Es wird von einem Octacore-Snapdragon 636 SoC mit 4 GB oder 6 GB RAM angetrieben.

Das Nokia X6 verfügt über eine Dual-Rückkamera mit einem primären 16-Megapixel-Sensor und einem zweiten 5-Megapixel-Monochrom-Sensor mit einer Blende von f / 2,0 und 1-Mikrometer-Pixeln. Auf der Vorderseite bietet es eine 16-Megapixel-Kamera mit der gleichen Blende f / 2.0 und 1-μm-Pixel-Sensor. Das Unternehmen preist das Vorhandensein von KI-Funktionen für eine verbesserte Fotografie an (mit Funktionen wie optimiertem Farbkontrast, Schärfentiefe und Portrait-Lichteffekten sowie Gesichtserkennung) sowie HDR-Unterstützung. Es bietet auch die Bothie-Funktion, mit der Benutzer sowohl die vordere als auch die hintere Kamera gleichzeitig nutzen können. Es unterstützt auch Face Unlock. Es verfügt über 32 GB 64 GB eingebauten Speicher, erweiterbar über microSD-Karte (bis zu 256 GB).

Zu den Anschlussmöglichkeiten des Nokia X6 gehören 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11ac, Bluetooth v5.0, GPS / A-GPS, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und ein USB-Typ-C-Anschluss. Sensoren an Bord gehören Beschleunigungsmesser, Umgebungslichtsensor, digitaler Kompass, Gyroskop und Näherungssensor. Es trägt einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Es wird von einem 3060mAh Akku betrieben, der dank Quick Charge 3.0 in Verbindung mit einem 18W Ladegerät bis zu 50 Prozent Ladung in 30 Minuten liefern kann. Es misst 147,2×70,98×7,99mm (ohne das Objektiv), geht bis zu 8,59mm mit dem Objektiv und wiegt 151 Gramm.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.