Pferd stirbt am Pimlico-Tag vor dem Preakness-Rennen

0
51

(Reuters) – Ein dreijähriges Stutfohlen brach zusammen und starb am Freitag, einen Tag vor dem Preakness Stakes, nach einem Rennen auf der Pimlico Race Course in Baltimore.

DATEIFOTO: 14. Mai 2019; Baltimore, MD, USA; Ein allgemeiner Blick auf die direkt vor dem Sitzplatz aus Kurve vier auf der Pimlico Race Course. Obligatorischer Kredit: Tommy Gilligan-USA TODAY Sports

Glückwunsch Gal fiel auf die Strecke, nachdem er das letzte Mal bei den Miss Preakness Stakes gefahren war.

"Congrats Gal erlitt nach dem achten Rennen den Tod", sagte die Stronach Group, die die Strecke betreibt, in einem Statement.

„Der Vorfall ereignete sich nach dem Draht (Ende). Tierärzte haben sich sofort um das Pferd gekümmert. “

Eine Todesursache wurde nicht festgestellt und eine vollständige Autopsie wird durchgeführt, teilte die Stronach-Gruppe mit.

Der Tod ereignet sich, nachdem 23 Pferde zwischen Dezember und März im kalifornischen Santa Anita Park tödlich verletzt wurden und die Strecke vorübergehend gesperrt wurde.

Menschen für die ethische Behandlung von Tieren (PETA) forderten sofort eine Untersuchung des Todes in Maryland.

"Der schlimme Zusammenbruch und der plötzliche Tod von Congrats Gal in Pimlico sind heute ein Beweis dafür, dass die Rennsportbranche in Maryland nicht genug getan hat, um Pferde zu schützen", heißt es in der Erklärung.

„PETA wird eine förmliche Untersuchung einschließlich eines Gremiums für Nekropsie und Bluttoxikologie sowie die Freigabe aller Medikamenten- und Veterinärakten fordern.

"Wir werden uns wie in Kalifornien an die Staatsanwaltschaft wenden, wo der D.A. hat eine Task Force eingesetzt, um die Ausbildung und die Tierarztpraxis zu untersuchen. “

Reuters hat die Pimlico-Bahnbetreiber um einen Kommentar gebeten.

Der Preakness Stakes ist das Rückspiel der Triple Crown des US-amerikanischen Vollblutrennsports. Das erste, das Kentucky Derby, wurde am 4. Mai ausgetragen und das abschließende Rennen, die Belmont Stakes, ist für den 8. Juni angesetzt.

Berichterstattung von Gene Cherry in Raleigh, North Carolina; Schnitt von Toby Davis

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.