Technik

PlayStation News: Sony PS4 Pro 4K Updates, PSVR-Spiele steigern, NEU PS4 Controller von Hori

PlayStation News: Sony PS4 Pro 4K Updates, PSVR-Spiele steigern,
 NEU PS4 Controller von Hori

SONY

PlayStation News: Sony PS4 Pro 4K Updates, PSVR Spiele Boost, neue PS4-Controller von Hori
In den PlayStation Pro News dieser Woche wurde bekannt, dass Konsolenbesitzer eine Reihe von Spielen bekommen würden, die die zusätzliche Rechenleistung der PS4 Pro nutzen könnten. Einer dieser Neuzugänge war Ubisofts Assassin’s Creed Rogue, ursprünglich ein PlayStation 3 und Xbox 360 Spiel, das 2014 veröffentlicht wurde. Der Remaster am 20. März wird wieder von Ubisoft Sofia überwacht, die es geschafft haben, das gesamte Spiel zu überarbeiten und 4K-Grafiken auf PlayStation 4 Pro zu gewährleisten. In Bezug auf die Verbesserungen der Spiele sagte Ubisoft in einer Pressemitteilung: “Dank der höheren Auflösung, verbesserter Umgebungsdarstellung, visueller Effekte und Texturen bietet Assassin’s Creed Rogue Remastered eine noch schönere und immersivere Spielerfahrung, die Fans der Serie einlädt und neue Spieler, die Shays Abenteuer im Nordamerika des 18. Jahrhunderts entdecken oder wiederentdecken. ” Ein weiterer großer neuer PS4 Pro-Zusatz, der am 25. Mai auf die Konsole kommt, ist Dark Souls Remastered, der es Fans des Originalspiels (oder jedem, der es verpasst hat) ermöglicht, die ursprünglichen Dark Souls in 4K-Auflösung auf PS4 zu erleben Profi. In einer Korrektur des ursprünglichen Blogposts wurde nun jedoch enthüllt, dass das Spiel nicht mit HDR-Beleuchtung für die PS4 Pro-Version startet.
22 erstaunliche PS4, Xbox und Nintendo Switch-Spiele für 2018 und darüber hinaus

Werfen Sie einen Blick auf 22 der größten und am besten aussehenden neuen Spiele für PS4, Xbox One und Nintendo Switch im Jahr 2018 und darüber hinaus.
1/22

SONY

Spider Man

In den Nachrichten von PSVR hat Sony angekündigt, dass dieses Jahr weit über 100 neue Spiele für das beliebte Virtual-Reality-Peripheriegerät geplant sind. Als erste auf der Straße vermarktete Virtual-Reality-Erfahrung war die PlayStation VR für Sony eine Überraschung (wenn auch begrenzt). Der Erfolg unter den Gamern hat Sony jedoch grünes Licht gegeben, um mehr VR-Spiele auf die Beine zu stellen. Das Unternehmen verspricht allein im Jahr 2018 130 neue Titel für das Headset. Bosse schätzen, dass die Maschine, die an die PS4-Konsole angeschlossen wird und von ihr betrieben wird, ihren guten Start dem immer niedrigeren Preis verdankt. In einer Stellungnahme an Nikkei sagte Sony, dass es seine PS VR-Titel bis Ende 2018 um rund 80% auf 280 Spiele erhöhen wird. Im Oktober haben wir den Preisrückgang der PlayStation VR-Einheit gesehen, der momentan im Ladengeschäft in Großbritannien für nur £ 225 verkauft wird. Im Vergleich dazu kosten die beiden Rivalen der PSVR-Konkurrenten noch deutlich mehr. Das Oculus Rift-Headset kostet derzeit £ 399 für John Lewis, während HTC Vive für rund £ 599 im Einzelhandel erhältlich ist
SONY

Der neue Onyx Wireless Controller von Hori erscheint nächste Woche!
Schließlich hat Sony für diese Woche einen weiteren neuen PS4-Controller angekündigt, der in der kommenden Woche am 15. Januar veröffentlicht wird. Der Onyx Wireless Controller ist das neueste PS4-Pad von Drittanbietern von Zubehörhersteller Hori, der letztes Jahr eine Reihe neuer offiziell lizenzierter Controller für die PS4 herausgebracht hat, darunter das ziemlich gut aussehende Mini-Pad für Kinder. Hori sagt, der Ranger sollte “den unterschiedlichen Spielstil der Community widerspiegeln und helfen, neue Leute in die großartigen Spiele und die Unterhaltung auf PS4 einzuführen”. In diesem Sinne können wir nur vermuten, dass das neueste Hori-Pad Xbox-Playern die PS4 vorstellen soll, da der neue Onyx eine gewisse Ähnlichkeit mit Microsofts Chunky-Pad hat. “Zusätzlich zu allen Kernsteuerungen und direkter Bluetooth-Konnektivität bietet der Onyx in seinem breiten Griffdesign ein Touchpad, Dual-Vibrations-Motoren und asymmetrische Sticks”, fordert der Drittanbieter. Die einzigen Details, die nicht in der PlayStation Blogpost ist, dass der Wireless-Controller nicht die Standard-DualShock 4-Lichtleiste oder eine Kopfhörerbuchse oder einen eingebauten Lautsprecher enthält. Also, obwohl es das Teil aussieht, gibt es einige Kompromisse bei der Funktionalität. In Verbindung stehende Artikel

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.