Technik

Schwestern aller Art Malen Sie das Stadtpink

Schwestern aller Art Malen Sie das Stadtpink

Schwesternschaft "src =" http://www.wcmessenger.com/wp-content/uploads/2018/10/Sisterhood.jpg "width =" 580 "height =" 387 "border =" 0 "/>

<p class=SCHWESTERSCHAFT – Naomi Watts signiert am Decatur-Besucherzentrum am Freitag eine Plakatwand während des Paint the Town Pink. Watts und ihre Schwester Emily Talley kämpften gegen Brustkrebs und besuchten Paint the Town Pink als Überlebende. Messenger Foto von Joe Duty

Die Kraft der Schwesternschaft wurde am Freitag im Decatur Visitors Center ausgestellt, als Brustkrebsüberlebende, Kämpfer und Krebskranke zu der speziellen Indoor-Edition von Paint the Town Pink kamen.

Regen hat vielleicht das jährliche Ereignis nach innen gedrängt, aber Geschwister, sowohl brüderliche als auch andere, kamen heraus, um ihren Kampf zu teilen, indem sie ähnliche Schattierungen von Rosa anzogen.

Emily Talley und Naomi Watts, zwei blutsvereinigte Schwestern und ihr Kampf gegen Brustkrebs, standen Seite an Seite.

Sie waren immer nah heranwachsend, aber ihr Kampf gegen Brustkrebs machte sie untrennbar.

Talley, die seit 12 Jahren in Remission war, deckte Watts mit Unterstützung, als sie 2013 mit einem bösartigen Tumor diagnostiziert wurde.

Durch Chemotherapie, durch Bestrahlung und durch Genesung haben sie Seite an Seite gestanden.

"Sie ist mein Rock", sagte Watts. "Sie war da, um mir zu sagen, was ich zu erwarten hatte und was ich sah."

Watts ist seit fünf Jahren in Remission und Talley 15 Jahre.

Sie kämpften zusammen und hielten es für wichtig, andere Schwestern in Paint the Town Pink zu unterstützen. Dies ist nicht ihre erste Veranstaltung, und sie sagten, dass es nicht ihre letzte sein wird.

"Es ist weit verbreitet, aber du weißt nicht, wie viele Menschen, die du kennst, Überlebende von Brustkrebs sind, bis du zu solchen Ereignissen kommst", sagte Talley. "Es ist wichtig, unsere Unterstützung zu zeigen."

Während Blutsschwestern zur Unterstützung kamen, kamen andere Schwestern mit unterschiedlichem Hintergrund, um ihre Unterstützung für den Kampf gegen Brustkrebs zu zeigen.

Decatur und Bridgeport Cheerleaders legen die Rivalität beiseite und überbrückten die Schlacht von Big Sandy am Freitag.

Beide Teams kamen zu Paint the Town Pink und stellten Körbe für die Verlosung zur Verfügung, um Spenden für Marys Gift zu sammeln.

Decatur Cheer Coach Howerton sagte, dass es etwas Besonderes ist, wenn beide Teams für einen guten Zweck zusammenkommen.

"Dies ist eine Zeit, in der wir nicht daran denken, Bridgeport zu sein und wir sind Decatur. Wir sind Schwestern ", sagte Celina Howerton. "Krebs berührt jeden. Es ist eine Zeit, zusammen zu kommen und nicht über unsere Unterschiede nachzudenken. "

Die Straßen waren vielleicht zu nass, um den üblichen rosa Streifen mitten in der Innenstadt von Decatur zu malen, aber das hielt den Geist des Events nicht auf.

Paint the Town Pink bot eine Tombola, einen Kuchenverkauf und ein Barbecue-Mittagessen. Der gesamte Erlös ging an das Mary's Gift-Programm, das Mammographie-Dienste für die unterversicherten und nicht versicherten in Wise County bietet.

Die Direktorin der Wise Health Foundation, Linda Johnson, musste die Veranstaltung drinnen mit wenig Aufmerksamkeit verlegen.

Das Ereignis, wie jene, die in den Kampf gegen Brustkrebs eingeschlossen sind, hat noch weiter verkauft.

Den Kampf unterstützen 1

UNTERSTÜTZUNG DES KAMPFES – Paint the Town Pink ging trotz heftiger Regenfälle weiter und schickte Event-Besucher drinnen. Überlebende, Kämpfer und diejenigen, die von Brustkrebs betroffen waren, nahmen an der jährlichen Veranstaltung teil, wobei der Erlös an Mary's Gift und Wise Health Women's Services ging. Messenger Foto von Joe Duty

Den Kampf unterstützen 2

Messenger Foto von Joe Duty

United Wir jubeln 1

UNITED WE CHEER – Rivalen wurden Schwestern bei Paint the Town Pink Freitag im Decatur Besucherzentrum. Mitglieder der Decatur- und Bridgeport-Jubelgruppen unterstützten Paint the Town pink, spendeten Körbe und nahmen an der Veranstaltung teil. Messenger Foto von Joe Duty

United Wir jubeln 2

Messenger Foto von Joe Duty

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.