Home Technik Vergessen Sie Galaxy Fold: 5G und faltbare Telefone werden bei MWC 2019...

Vergessen Sie Galaxy Fold: 5G und faltbare Telefone werden bei MWC 2019 groß geschrieben

mwc-barcelona-fira.jpg

Dies ist eine große Show.

CNET

Samsung und die MWC-Konferenz in Barcelona pflegen seit langem eine enge Beziehung. Die Energie auf der Messe hat nachgelassen, je nachdem, ob sich der weltgrößte Hersteller von Mobiltelefonen dafür entscheidet, seinen großen Telefonstart in der ersten Hälfte in Spanien durchzuführen. Wenn Samsung auftaucht, gibt es einen spürbaren Vorteil.

Nur wenige Tage vor dem diesjährigen MWC startete Samsung seine Galaxy S10-Serie und seine Galaxy Fold. In San Francisco.

Man könnte meinen, das würde den Wind aus den MWC-Segeln nehmen. Aber zwischen dem Mix aus einzigartigen neuen Geräten, einigen internationalen Intrigen und natürlich 5G hat die Show ohne Samsung einen guten Stand. MWC bietet Ihnen traditionell einen Einblick, wie die Smartphone-Welt im nächsten Jahr aussehen wird. Mit 5G könnten Sie jedoch die Grundlage dafür sehen, wie sich die Dinge in den nächsten Jahren entwickeln.

http://www.cnet.com/ "height =" 109 "width =" 194


Läuft gerade:
Schau dir das an:

MWC 2019: Telefontrends werden wir sehen


2:52

"Dies wird der wichtigste MWC seit der Einführung von 4G sein", sagte Wayne Lam, Analyst bei HIS Markit.

Während die CES im Januar eine bescheidene Vorstellung davon gab, wie 5G aussehen würde, wird MWC die richtige Einführung der Mobilfunktechnologie der nächsten Generation sein. Nach Jahren des Hype, dass 5G unser Leben verändern wird, indem er alles mit einem superschnellen und schnell reagierenden Netzwerk verbindet, werden einige der Implementierungen tatsächlich live geschaltet.

Heck, sogar Präsident Donald Trump twittert darüber.

Ein weiterer Grund zur Begeisterung ist das Potenzial, faltbare Smartphones in den Werken zu sehen. Samsung hat vielleicht mit der Galaxy Fold den Anfang gemacht, aber Huawei und Xiaomi haben ihre eigenen flexiblen Geräte. LG hat ebenfalls einen interessanten Zweitbildschirm für eines seiner Flaggschiff-Telefone.

Die andere Falte ist, wie Huawei damit umgehen wird, auf der Messe im Rampenlicht zu stehen, und sich gleichzeitig mit der verstärkten globalen Überprüfung der Sicherheit seiner Produkte befassen. Das Unternehmen ist bei MWC normalerweise sehr stark vertreten, und dieses Jahr wird es nicht anders sein.

Ja, es wird eine wilde und seltsame Show.

5G, 5G, 5G

Es ist 2019 und 5G ist endlich da. Südkorea hat den Dienst aktiviert, obwohl die Anzahl der Kunden und Bereitstellungen begrenzt ist. In den USA hat AT & T in einem Dutzend Märkten echte 5G (nicht die gefälschte 5G E), während Verizon seit Ende letzten Jahres seinen 5G-Home-Service in Betrieb hat (einige wissen nicht, ob es sich um echte 5G handelt).

img-2683 "height =" 0 "width =" 970 "data-original =" https://cnet3.cbsistatic.com/img/4NNuIqJT4jg9pONIUAx9b0_mPrU=/970x0/2019/01/10/7d90de57-c038-4242-819d- fe2510a7161c / img-2683.jpg

Ein Stand auf der CES mit 5G. Bei MWC wird es intensiver.

CNET

Es besteht kein Zweifel, dass wir während der gesamten Konferenz echte 5G-Implementierungen sehen werden, wobei namhafte Unternehmen wie Huawei, Ericsson und Nokia wahrscheinlich Testnetzwerke im Fira Gran Via Convention Center einrichten werden.

Es ist ein guter Feldtest für diese Netzwerke, angesichts des reinen Fußverkehrs und der konkurrierenden Mobilfunkanforderungen so vieler unterschiedlicher Bereitstellungen.

MWC ist auch ein guter Ort, um die breiteren Anwendungen nach einer schnelleren Smartphone-Verbindung zu sehen. In der Vergangenheit hat Ericsson gezeigt, wie Sie mit einem reaktionsschnellen Netzwerk Tausende von Kilometern entfernt einen Bagger fernsteuern können, während Huawei das Potenzial für Smart Cities gezeigt hat.

"Die Mobilfunkbranche schreitet voran und wir erwarten, dass das wichtigste Thema des MWC Barcelona sein wird, wie 5G die Welt verändern wird, insbesondere die Rolle, die dies bei der Einführung einer neuen Ära der intelligenten Konnektivität spielen wird", sagte Mats Granryd, Generaldirektor der GSMA, der Handelsgruppe, die die Show präsentiert.

Nicht nur Samsung

Die Galaxy Fold hat bei Samsung Unpacked den Donner vom Galaxy S10 gestohlen. Faltbare Telefone bei MWC könnten dasselbe tun.

Während Samsung den Sprung in die Konkurrenz geschafft hat, könnten Unternehmen wie Huawei und Xiaomi den letzten Lacher haben.

Wird jemand die Galaxy Fold in der neuen Kategorie der faltbaren Geräte herausfordern?

CNET

Während der Galaxy Fold das Publikum mit seiner Demo beeindruckte, entschied Samsung, sich nicht zu nahe dran zu lassen, und das Telefon war MIA, als sich der Demo-Bereich öffnete. Ein anderes Unternehmen könnte das Rampenlicht stehlen, indem es den Menschen mit ihren zusammenklappbaren Geräten eine praktische Annäherung ermöglicht.

Auf der CES habe ich den Flexpai vom chinesischen Startup Royole ausprobiert. Während die Software fehlerhaft war, funktionierte das Faltdisplay gut und war eines der beeindruckendsten Dinge, die ich auf der Messe gesehen habe. Der Punkt ist, die Messlatte ist niedrig und die Toleranz für Produkte in Arbeit ist bei flexiblen Telefonen hoch.

CNET berichtete, dass TCL an einer Familie von faltbaren Geräten arbeitet, die auf der Messe auch necken könnten.

Internationale Intrigen

Es ist nicht alles Spaß und Spiel. Eine der Hauptströmungen der Show wird sein, wie Huawei mit den Fragen über sein Verhalten umgeht. Die USA haben den Kreuzzug gegen das Unternehmen angeführt, wobei das Justizministerium zahlreiche Anklagen erhoben hat, darunter intellektueller Diebstahl, Betrug und Behinderung der Justiz.

Meng Wanzhou, der Finanzvorstand des Unternehmens und Tochter des Gründers Ren Zhangfei, ist in Kanada inhaftiert und wartet auf Auslieferung an die USA aufgrund einiger der vom Justizministerium erhobenen Anklagen. Huawei hat jegliches Fehlverhalten bestritten, und Ren sagte in einem Interview mit CBS This Morning, dass der Schritt politisch motiviert sei. (Hinweis: CNET und CBS This Morning sind beide Teil von CBS.)

huawei-mwc-2019 "height =" 0 "width =" 970 "data-original =" https://cnet2.cbsistatic.com/img/d14g7rPpWq_E9F6acmZ5TwtpmX0=/970x0/2019/02/01/7657b43b-eeb2-4e97- a58b-4ae4a0a958af / huawei-mwc-2019.jpg

Huawei hat eine große Präsenz bei MWC geplant.

Huawei

Ebenso wird ZTE nach einer Einigung mit dem US-Handelsministerium wegen Sanktionen im Zusammenhang mit seiner Arbeit mit Nordkorea und dem Iran vom Rande zurückkommen. Auf der CES 2019 blieb er zurückhaltend, wird jedoch voraussichtlich mit einer Pressekonferenz in Barcelona zurückkehren.

Platzhaltergeräte?

In den letzten Jahren sind bei MWC Telefone aus dem Nichts aufgetaucht, um Besucher zu begeistern.

Es gibt das mysteriöse LG Smartphone mit einem zweiten Bildschirmaufsatz. Es ist nicht gerade ein faltbares Smartphone, aber es ist eine möglicherweise einzigartige Innovation, die uns an der langweiligen rechteckigen Platte vorbeiführt.

Nokia-Neu-8110-Matrix-Banane-2018-mwc-16 "height =" 0 "width =" 970 "data-original =" https://cnet3.cbsistatic.com/img/YkEyYhKI6sv_TlrMbWHx5VSarhE=/970x0/2018/ 02/22 / e22b3cf7-f7d3-4548-94e0-193cca6d5225 / nokia-new-8110-Matrix-Banane-2018-mwc-16.jpg

Die Retro-Nokia "Matrix" -Telefone haben im vergangenen Jahr einen neuen Kopf bekommen.

Andrew Hoyle / CNET

Bereits im Jahr 2017 erregte das Startup HMD Global, ein Hersteller von Mobiltelefonen mit der Marke Nokia, mit seinem Remake des Nokia 3310 viel Aufmerksamkeit, das sich perfekt in den Nostalgie-Trend einfügt, in dem sich auch der NES Classic wiederbelebte.

HMD hat es letztes Jahr mit dem Nokia 8110, das auch als Matrix-Telefon bekannt ist, erneut eingesetzt. Undichtigkeiten weisen auf ein Telefon mit erstaunlichen fünf Kameras auf der Rückseite hin.

Vielleicht wird es ein Trifekt von Retro-Handys geben. Oder jemand wie der chinesische Telefonhersteller Oppo kommt aus dem Nichts, um die Menschenmassen zu begeistern.

Mit Samsung aus dem Mix könnte bei MWC alles passieren.

Die Geschichte wurde ursprünglich um 5 Uhr morgens veröffentlicht.

Mobile World Congress 2019

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Ein massiver Protest in Puerto Rico fordert den Rücktritt des Gouverneurs

Die Lärm in Puerto Rico anspruchsvoll der Rücktritt von Gouverneur Ricardo Rosselló wächst weiter zehn Tage danach wird enthüllen der Inhalt von a...

Mit Ausnahme der FINA begrüßen alle Hortons Mut zu Sun Yang

«99% der Schwimmer unterstützen ihn». "Alle applaudierten ihm." Dies sind Sätze, die am Montag in Gwangju, einen Tag nach der Weigerung des Australiers Mack...

Der Agustin Zubikarai Award ist im Gange

Die Frist für die Einreichung von Vorschlägen für den vom Stadtrat von Ondarroa und dem Elkar-Verlag organisierten Literaturwettbewerb endet am 30. September.

Die Polizei in Hongkong kritisierte das Versäumnis, Angriffe auf Demonstranten zu stoppen

HONG KONG (Reuters) - Die Polizei von Hongkong wurde am Montag wegen eines offensichtlichen Versäumnisses kritisiert, Demonstranten und Passanten der Regierung vor Angriffen von...

USA bestrafen chinesische Firma wegen iranischen Öls

"China lehnt einseitige Sanktionen der USA konsequent ab", sagte der Sprecher des Außenministeriums, Geng Shuang, am 22. April, als das Außenministerium das baldige Ende...