Home Technik Wie man die geheime Sprache der Vögel entschlüsselt

Wie man die geheime Sprache der Vögel entschlüsselt

Ein kleiner Vogel hat es mir einmal gesagt … nun, eine Menge. Dieses zwitschernde Lied ist nicht nur der Klang der Entspannung, ein Zeichen des Frühlings oder der Wecker der Natur. Es ist eine Sprache, die dem geschulten Ohr wertvolle Informationen vermitteln kann – auch wenn dieses Gehör einem Menschen gehört.

Mit jedem echten Chirp, Piepsen und Melodie sendet der Vogel eine potente Botschaft. Es könnte das Liebesgedicht eines Mannes sein, entworfen, um eine hübsche Frau anzuwerben, oder eine Demonstration der Stärke, die andere Vögel warnt, sich zurückzuziehen. Oft dient das scheinbar sorglose Lied als Alarmruf, der anzeigt, dass ein Raubtier auf der Pirsch ist – oder ein Mensch trampelt den Pfad voraus.

Seit Jahrtausenden hören wilde Tiere diesen Nachrichten zu. Und aus gutem Grund. Wenn ein Rotkehlchen zum Beispiel einen Räuber wie einen Kojoten sieht, wird es Alarm schlagen – kurze, tiefe und schrille Schreie – und andere Beutetiere wie Eichhörnchen werden diese Warnung beachten.

Aber Nagetiere sind nicht die einzigen Säugetiere, die ein Gespräch zwischen Vögeln interpretieren. Seit Jahrhunderten verlassen sich die amerikanischen Ureinwohner auf die so genannte "Vogelsprache", um den Aufenthaltsort von Menschen und anderen Tieren zu erfahren, die ansonsten für das menschliche Auge unsichtbar bleiben würden.

"Viele Ureinwohner benutzen die Vogelsprache, um zu wissen, wo Mega-Raubtiere sind", sagt Pinar Ateş Sinopoulos-Lloyd, Mitbegründer von Queer Nature, der Kurse über Vogelsprache leitet. "Sie sind in der Lage zu entschlüsseln, wie Vögel miteinander kommunizieren und sich gegenseitig im Wald warnen."

Das Lernen der Vogelsprache ist nicht nur eine Strategie, die früher zum Überleben benutzt wurde. Laut Heather Durham, einem Experten für Vogelsprache an der Wilderness Awareness School, ist es auch ein Werkzeug, um eine intime und bereichernde Verbindung mit der Natur aufzubauen.

"Diese Art von Dramen zu erkennen und zu verstehen, die sich zu allen Zeiten um uns herum entwickeln, macht die Welt zu einem viel interessanteren Ort", schrieb sie in einer E-Mail.

Es gibt keinen Rosetta Stone für die Vogelsprache, aber jeder mit fein abgestimmten Ohren, scharfen Beobachtungsfähigkeiten und viel Geduld kann lernen, Lieder in Informationen zu übersetzen.

Hier ist ein Anfängerleitfaden zum Erlernen des Vogelalphabets.

Wähle eine Stange aus

Beginnen Sie damit, einen komfortablen Platz draußen zu finden – es könnte in Ihrem Garten, einem nahe gelegenen Park oder sogar bei Ihnen zu Hause am Fenster sein. Idealerweise wirst du dich in einem vielfältigen Lebensraum niederlassen wollen, der weit von menschlichen Störungen entfernt ist, erklärte Jon Young in seinem bahnbrechenden Buch über Vogelsprachen Was der Robin weiß.

"Ein Fleck mit einem guten Blickfeld und einem Zusammentreffen von Lebensräumen wird eine größere Vielfalt an Vögeln und Tieren hervorbringen", schrieb er.

Sobald Sie den richtigen Ort gefunden haben, bleiben Sie dabei. Je mehr Zeit du an einem Ort verbringst, desto vertrauter wirst du mit seinen Bewohnern – was bedeutet, dass du nicht jedes Mal, wenn du auf eine Hörfahrt gehst, bei Null anfangen musst.

Wenn Sie an Ihrem Platz ankommen, sagt Durham, sitzen Sie für mindestens 20 Minuten still. Dies gibt den Tieren Zeit, sich an Ihre Anwesenheit zu gewöhnen. Um zu beginnen, schrieb sie: "Geh raus, setz dich hin und passe auf."

Finde häufige Vögel, die viel zu sagen haben

Jetzt, wo du dich beruhigt hast, suche nach gewöhnlichen Singvögeln, die auf dem Boden Futter suchen oder nisten. Sie sind eher in der Lage, Raubtiere auf dem Waldboden zu erkennen und haben daher laut Young viel mehr zu sagen.

Young empfiehlt auch, dass Sie sich für Arten entscheiden, die das ganze Jahr über auf demselben kleinen Gebiet leben. Auf diese Weise lernen Sie in jeder Jahreszeit Vögel kennen und merken, wie sich ihr Verhalten und ihre Anrufe ändern. (Männer vieler Arten zum Beispiel weisen im Frühjahr ein breiteres Repertoire an Anrufen auf.)

Natürlich sind nicht alle mit den Vögeln vertraut, die alle diese Kriterien erfüllen. So listete Young ein paar Vögel auf, die großartige Unterrichtsfächer darstellen.

  • Amerikanische Rotkehlchen
  • Juncos
  • Lied Spatzen
  • Catbirds
  • Kardinäle
  • Rotflügelamseln

Machen Sie sich mit Grundlinienaufrufen vertraut

Sobald Sie sich auf eine oder zwei Spezies – wie ein vertrautes Rotkehlchen oder einen charismatischen roten Kardinal – konzentriert haben, beginnen Sie, auf Grundlinienvokalisationen zu achten.

Laut Young fallen diese Klänge in breite Kategorien wie "Lied", "Begleiterruf" und "Aggression". Obwohl sie Ihnen nicht viel über Bedrohungen erzählen, helfen sie Ihnen, eine Basis für Vogelstimmen für Ihre Region zu finden der Beobachtung. Dies erleichtert die Erkennung von Alarmrufen erheblich.

Das Unterscheidungslied ist einfach: Höre auf rhythmische Melodien wie die des amerikanischen Rotkehlchens. Diese sind besonders leicht am frühen Morgen im Frühling zu finden, wenn Männchen für zukünftige Partner auftreten.

"Man kann einen Hinweis bekommen, ob ein Vogel einen Partner gefunden hat, indem er singt", sagt Kenner Kaufman, Field Editor bei Audubon Magazin und langjähriger Vogelbeobachter. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen bestimmten Song zu finden, sehen Sie sich einen digitalen Vogelführer wie Audubons Guide to North American Birds an. Diese enthalten in der Regel Songs sowie Beschreibungen.

Das Entschlüsseln von Begleitanrufen, die von gepaarten Paaren zur Kommunikation verwendet werden, erfordert etwas mehr Geduld. Zuerst müssen Sie ein Paar finden; Young schlägt vor, nach Spatzen oder Kardinälen zu suchen. Dann hören Sie zu, wie sie in sanften Tönen miteinander reden. Laut der Wilderness Awareness School können Sie an einen Tisch denken, an dem Ihre Partnerin gemurmelt wird.

Ähnlich kann man, um Aggressionsrufe zu identifizieren, nach einem bestimmten Verhalten suchen, oft nach einer territorialen Darstellung. Während der Brutsaison (die im Frühling für die meisten Arten passiert), halten Sie die Augen offen für einen Abstand: Zwei männliche Vögel, balanciert auf beiden Seiten des Rasens, flattern ihre Federn und kreischen, als ob sie sagen würden: "Zurück, das ist mein Land. "Sie konkurrieren oft so, weil mehr Territorium mehr Ressourcen bedeutet, wie Nistplätze und Nahrung.

Das Erlernen von Grundlinienrufen gibt Ihnen einen Einblick in die Welt der Singvögel und all ihrer Dramatik: Wer sucht nach Liebe, wer ist wütend auf wen und wer ist in einer Beziehung? Sobald Sie dies tun, wird es viel einfacher zu erkennen sein, wenn etwas nicht stimmt.

Wenn Vögel eine Bedrohung entdecken, sei es ein Crash-Diving-Drachen oder eine sich schlängelnde Schlange, geben sie Alarm. Wie Naturforscher lernen, sagt Durham, könnte jeder Warnruf spezifische Informationen über die Bedrohung der Raubtierarten enthalten.

In ihrem eigenen Hinterhof hat sie gemerkt, dass Spatzen und Towhees einen anderen Alarm für die "faule wohlgenährte Katze, die sich nicht darum kümmern konnte, etwas zu stalken" klingen als für die "schlanke, verrückte Wildkatze, die hauptsächlich von Vögeln lebte" sagt.

"Erstere würde eine generelle Ankündigung von läppischen Zwitschereien hervorrufen, ähnlich wie" Ich sage nur, dass diese faule Katze wieder da ist ", sagt sie. "Während letzteres mehr wie ein kreischendes 'Fly for your life' war!"

Alarmrufe erfordern Beobachtung und Geduld zu lernen, aber Young bietet ein paar Tipps, die den Prozess beschleunigen.

Nehmen Sie einen Feldführer mit, um herauszufinden, welche Raubtiere in der Nähe Ihres Standes lauern. Halten Sie Ausschau nach diesen Falken, Schlangen, Füchsen und anderen Tieren. Wenn Sie eine stalkende Beute finden, dann beobachten Sie sie und hören Sie zu, wie Vögel reagieren.

Sie können auch nach bestimmten Tönen lauschen, die die meisten Alarmrufe teilen. "Oft sind sie härter, unangenehmer oder fesselnder als alltägliche Vogelrufe", sagt Kaufman. Hören Sie sich beispielsweise den Alarm eines amerikanischen Rotkehlchens an. Laut der Wilderness Awareness School kann der Lärm selbst ähnlich wie bei einem Begleiter klingen, aber viel aufgeregter.

Nicht sicher, wie man einen aufgeregten Vogelruf von einem ruhigen unterscheidet? Wir machen dir keine Vorwürfe. Sie können auch versuchen, ein einfaches Experiment durchzuführen: Sobald Sie sich an Ihren Platz gesetzt haben – und die Vögel haben ihr normales Geplauder wieder aufgenommen -, muss ein Freund aus ein paar hundert Metern auf Sie zukommen. Wenn sich der Mensch nähert, hören Sie zu und nehmen Sie zur Kenntnis, wie die Vögel reagieren. Sie können auch beobachten, wie Vögel auf andere Säugetiere wie verwilderte Katzen reagieren.

Wenn alles andere fehlschlägt – oder wenn Sie einen Vorsprung haben wollen -, sehen Sie sich diese Bibliothek mit Vogelstimmen an. Die digitale Sammlung wurde zur Begleitung von Youngs Buch gebaut und enthält Vokalisationen von mehr als 15 gängigen Arten, darunter Nördliche Kardinäle und Amerikanische Goldfinken.

Selbst mit einem Audio-Archiv erfordert das Lernen der Vogelsprache Geduld. Jede Spezies ist etwas anders, sagt Kaufman, und das Erlernen ihrer vielfältigen Anrufe braucht Zeit. Aber es wird sich lohnen.

"Wir sind oft … eine erschreckende, unbewusste Präsenz in der Welt hinter der Haustür", schrieb Young. "Wenn wir im Vogelsprachmodus sind, bewegen wir uns jedoch mit einer ganz anderen Gemütsverfassung und wagen uns in ein anderes Reich des Bewusstseins, der Intention und der Neugier."

Durham würde zustimmen. Für sie bedeutet die Interpretation der Vogelsprache ", dass ich meine Auswirkungen auf die Natur sichtbar und hörbar messen und anpassen kann", sagt sie. "Wenn ich abgelenkt und nicht eingestimmt bin, werden alle Wildtiere um mich herum schon lange weg sein, bevor ich überhaupt in den Wald gehe."

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Pourquoi Bruno Lemaire sagt, es sei denn, es sei ein Jamais été aussi Menacé?

Pourquoi Bruno Lemaire sagt, es sei denn, es sei ein Jamais été aussi Menacé?

Naomi Scott

Leicht luftig! Das Aladdin Stern trägt ein schwarzes Kleid und ein kariertes Korsett an Jimmy Kimmel Live! Studio in Los Angeles.

Wie endet Game of Thrones?

Achtung: Spoiler für das Finale von Game of Thrones sind voraus! Es war eine lange Reise zu den letzten sechs Folgen von Game of Thrones...

Die Sommerkampagne überstieg 11.020 Mitarbeiter

Die Sommerkampagne wird das übertreffen 11.020 Mitarbeiter werden in der Region Girona zum siebten Mal in Folge einen neuen Rekord aufstellen. Obwohl das Zeitarbeitsunternehmen...

Wenn Sie gesund sind, können Sie täglich bis zu einem Ei essen, ohne Angst vor Schlaganfällen zu haben

C. G.@abc_saludAktualisiert:21.05.2013 14:47 UhrVerwandte NeuigkeitenEine neue Studie der Universität von Ostfinnland, veröffentlicht im "American Journal of Clinical Nutrition", zeigt, dass eine mäßig hohe Aufnahme...