Technik

Xbox One-Tastatur und -Maus werden von Fortnite unterstützt, Feature startet nächste Woche

Xbox One-Tastatur und -Maus werden von Fortnite unterstützt, Feature startet nächste Woche

Bei X018, dem Xbox-Fan-Event, das in Mexiko-Stadt stattfindet, gab Microsoft bekannt, dass die Unterstützung für Maus und Tastatur am 14. November auf Xbox One eintreffen wird und Xbox-Insider beim Start auf ausgewählte Spiele zugreifen können. Weitere Titel werden später hinzugefügt . Unter diesen Spielen ist Warframe von Epic Games 'Fortnite und Digital Extremes'.

Im November werden auch Bomber Crew, Deep Rock Galactic, Seltsame Brigade, Vermintide 2, War Thunder und X-Morph Defense aktualisiert, um Tastatur und Maus zu unterstützen. Darüber hinaus hat Microsoft Children of Morta, DayZ, Minion Master, Moonlighter, Vigor, Warface und Wargroove als Spiele bezeichnet, die "Unterstützung in der Zukunft" bieten.

Laut Microsoft werden Entwickler, wenn das Feature nächste Woche verfügbar wird, über die erforderlichen Tools verfügen, um "maßgeschneiderte Maus- und Tastatur-Erlebnisse für das Spiel zu erstellen, die für sie geeignet sind, um ein faires und unterhaltsames Erlebnis für die Fans zu gewährleisten."

Das Unternehmen nutzte auch die Gelegenheit, um eine Auswahl von "Designed for Xbox" -Mäusen und Tastatur-Peripheriegeräten zu präsentieren. Razer wurde bestätigt, der exklusive Partner für diese Produkte zu sein, und es wird erwartet, dass er im Januar 2019 seine Produktlinie Designed for Xbox-Peripheriegeräte auf der CES einführt einen dedizierten Xbox-Schlüssel und die neue Xbox Dynamic Lighting-Funktion, die intensive Beleuchtungseffekte im Spiel ermöglicht. "

Natürlich ist die Einführung der Unterstützung für Maus und Tastatur eine große Sache, insbesondere für Titel wie Fortnite. Traditionell wird davon ausgegangen, dass Benutzer mit Maus und Tastatur einen Vorteil haben, da sie präzisere und schnellere Reaktionen ermöglichen. Microsoft scheint die Aufgabe der Entwickler zu übernehmen, herauszufinden, wie Support in ihren Spielen implementiert werden kann, und es wird interessant sein zu sehen, ob mehr Entwickler die Eingabemethode übernehmen und wie sie mit der möglichen Aufteilung in der Spielerbasis umgehen wollen Ursache. Insbesondere für Fortnite werden Spieler, die Tastatur und Maus verwenden, mit anderen Spielern verglichen, die dasselbe tun.

Ego-Shooter sind natürlich das Genre, für das Maus und Tastatur am besten geeignet sind, und einige Spieler von konkurrenzfähigen Titeln wie Call of Duty: Black Ops 4, Battlefield V, PUBG und Overwatch begrüßen die Unterstützung. Dadurch wird die Konsole auch für eine Vielzahl anderer Genres geöffnet, z. B. Echtzeitstrategie, viel besser. Historisch wurden Titel in diesem Genre wie Civilization oder Halo Wars an Controller angepasst. Die Unterstützung von Maus und Tastatur öffnet auch die Tür zu einer Reihe von touchbasierten Titeln, die auf der Konsole angezeigt werden.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.