Teil II 'voller Trailer verspricht neue, unruhige Schrecken

| |

Sie haben nicht gedacht, die gruseligen Mühen der Familie Abbott in Horror-Hit "A Quiet Place" war am Ende des Films vorbei? Noch lange nicht, wie der Trailer zu "A Quiet Place: Part II" verspricht.

Regisseur John Krasinski ist zurück im Jahr 2020 mit dem zweiten Teil seiner postapokalyptischen Geschichte von einer zerstörten Welt, in der abstoßende Killerkreaturen auf der Suche nach eingefleischten Menschen sind – daher das Bedürfnis, jederzeit absolut still zu bleiben, um zu überleben.

Aber wie der Trailer von Paramount Pictures andeutet, ist jetzt eine Menge beängstigender Geräusche zu hören, als die Abbotts sich den Gefahren außerhalb der Grenzen ihres Gehöfts stellen.

"Sie sind gezwungen, sich ins Unbekannte zu wagen, und stellen fest, dass die Kreaturen, die nach Geräuschen jagen, nicht die einzigen Bedrohungen sind, die jenseits des Sandwegs lauern", heißt es auf IMDb.

Der vollständige Trailer, der am Mittwoch ein weit verbreitetes Debüt feierte, zeigt Krasinskis Frau Emily Blunt, die als Evelyn Abbott zurückkehrt, jetzt mit einem Baby in den Armen, zusammen mit Noah Jupe und Millicent Simmonds als ihren älteren Kindern, die in dem ersten Film mitgespielt haben.

Der Trailer beginnt mit Blunts Charakter, der durch eine Stadt fährt, während er mit ihren Kindern im Auto spricht. Man hört Hupen und sieht dann Menschen durch die Straßen rennen. "Es ist in Ordnung!" sie wiederholt und versucht, die Kinder zu beruhigen.

Plötzlich landet eine der Kreaturen auf der Motorhaube ihres Autos. Sie fliehen und fahren schnell, als ein Bus mit einer kaputten Frontscheibe direkt auf ihr Auto zukommt. Sie beginnt sich zurückzuziehen, als wir ein Monster aus dem Busfenster kriechen sehen.

Später sehen wir in einem Kaleidoskop von beängstigenden Bildern die Abbotts rennen, Feuer brennen, Hölzer fallen, Dinge explodieren, Leute schreien, die hin und her rennen.

In einem verlassenen Gebäude greift ein Mann nach Blunts Charakter und hält sich den Mund zu, während die Kamera langsam auf eines der Tiere schwenkt, die sich bedrohlich in der Nähe bewegen.

"Bitte, es gibt Leute da draußen, die es wert sind, gerettet zu werden", fleht Blunts Charakter den Mann an einer Stelle an.

"Du weißt es nicht, oder? Ich weiß es", antwortet er. "Die Menschen, die übrig bleiben, sind nicht die Art von Menschen, die es wert sind, gerettet zu werden."

Cillian Murphy und Djimon Hounsou sind in der Besetzung für den neuen Film aufgeführt, Details zu ihren Rollen sind jedoch unklar. Der Film soll im März eröffnet werden, laut IMDb oder Mai laut The Hollywood Reporter.

"A Quiet Place" war eine Sensation, die im Jahr 2018 an der weltweiten Abendkasse die 300-Millionen-Dollar-Marke überschritt. Für herausragende Leistungen in einer Nebenrolle erhielt sie eine Oscar-Nominierung für Tonbearbeitung und den Preis der Screen Actors Guild.

Previous

Papst entschuldigt sich für schlechtes Beispiel des Schlagens des Armes des Pilgers, der ihn zog

"Handeln", "Subventionieren" und "Wachsen" sind die am häufigsten verwendeten Wörter im Euskaltzaindia-Wörterbuch im Jahr 2019

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.