Tess Daly lobt Strictlys Darstellung auf dem Bildschirm

| |

Tess Daly hat gesagt, dass sie sich fühlt Kommen Sie unbedingt tanzen hat gezeigt, wie wichtig es ist, auf dem Bildschirm vertreten zu sein, als sie sich daran erinnerte, wie “wunderbar” es für die erste rein männliche Paarung der Show war, letztes Jahr im Finale zu tanzen.

Der beliebte Tanzwettbewerb kehrte an diesem Wochenende für seine 20. Serie auf die Bildschirme zurück, wobei Daly und Claudia Winkleman wieder als Gastgeber fungierten.

Tess Daly und Claudia Winkleman

Daly, die die BBC One-Show seit ihrer ersten Serie im Jahr 2004 moderiert, reflektierte, wie sie ihrer Meinung nach im Laufe der Jahre mit ihrem Publikum gewachsen ist.

Sie sagte: „Ich denke, die Show hat sich weiterentwickelt und zum Besseren verändert. Wir hören nie auf zu wachsen und uns selbst voranzutreiben.

„Wir haben das unglaublichste Produktionsteam, unsere ausführende Produzentin Sarah James ist ein wahres Genie.

„Wir sind mit unserem Publikum aufgewachsen. Letztes Jahr haben wir unsere rein männliche Partnerschaft im Finale getanzt und es war absolut wunderbar.

“Ich denke, es hat wirklich gezeigt, wie wichtig es ist, Repräsentationen auf unseren Bildschirmen zu sehen.”

In der Serie 2021, Abbacken Star- und Profitänzer Johannes Radebe wurde das erste rein männliche Paar in der Show und wurde Zweiter.

John Whaite und Johannes Radebe

Das 53-jährige Model und Moderatorin Daly gab bekannt, dass das Team „keine Ahnung“ hatte, dass es so lange dauern würde, als es anfing, und dass sie sich gelegentlich an die Bedeutung erinnern muss, an der Show beteiligt zu sein.

Als sie darüber nachdachte, warum sie das Gefühl hat, dass das Programm so lange gedauert hat, fügte sie hinzu: „Ich denke, es ist die Wärme der Show und die Freude, die sie bringt.

„Im Strictly-Studio herrscht immer eine Atmosphäre des Feierns, und ich denke wirklich, das überträgt sich auf das Publikum zu Hause, sie fühlen sich als Teil davon, was sie sind, weil wir es ohne sie nicht schaffen könnten.

„Unser Publikum ist mit uns aufgewachsen, ich treffe die ganze Zeit Leute, die sagen: ‚Ich habe die Show seit meiner Kindheit gesehen, ich schaue mit meiner Familie an einem Samstagabend, es ist die einzige Show, als die wir zusammengesessen haben eine Familie zu beobachten, wir planen unsere Wochenenden darum herum.

„Es fühlt sich wie ein riesiges Privileg an, Teil des Lebens der Menschen zu sein. Es ist Feel-Good-TV vom Feinsten, und seien wir ehrlich, wir alle brauchen gerade jetzt mehr Wohlfühlfaktor in unserem Leben.“

Daly begann mit der Ausrichtung des Tanzwettbewerbs zusammen mit dem verstorbenen Bruce Forsyth und Winkleman präsentierte die Spin-off-Show Es braucht zwei.

Tess Daly und Claudia Winkleman

Im Jahr 2010 begann Winkleman, die Ergebnisshow am Sonntagabend gemeinsam mit Daly zu präsentieren, und wurde später nach dem Abgang von Sir Bruce im Jahr 2014 ein Haupt-Co-Moderator während der Live-Shows am Samstag.

Zur Langlebigkeit der Serie fügte Winkleman hinzu: „Wir machen es uns zur Aufgabe, dafür zu sorgen, dass die Promis eine gute Zeit haben, und ich hoffe, das kommt auch auf der Leinwand an.

„Wir haben die besten professionellen Tänzer der Welt, Dave Arch, ein brillantes Set, Tess, und die vier unglaublichen Juroren.

„Ich finde es erhebend zu sehen, wie Leute etwas Neues ausprobieren, was die Prominenten tun.

„Du gehst mit ihnen durch ‚die Reise‘. Also viele kleine Elemente, die alle zu einem funkelnden Ball zusammengewürfelt sind, der mit Bräunungsspray bedeckt ist.“

Kommen Sie unbedingt tanzen geht am Samstag um 18:30 Uhr auf BBC One weiter.

Previous

Juno wird Europa nahe kommen, und die Beobachtungen werden zukünftige Missionen unterstützen – Transcontinental Times

Fallows verspricht einen „großen Schritt nach vorne“ für 2023, als er seinen Plan skizziert, Aston Martin zum Sieg zu führen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.