Categories
Technik

Test von Xiaomi TV A2 55 Zoll, Optionen zum Umschalten auf digitales Fernsehen


Jakarta

Dieses 2022 Xiaomi aktualisierte seine Produktpalette mit einer Reihe neuer Fernseher, darunter Xiaomi-Fernseher A2. Der Hauptunterschied zu 2021er Fernsehern ist die Unterstützung für DVB-T2, auch bekannt als Fernsehen digital.

Der Xiaomi TV A2 ist in zwei Größen erhältlich, nämlich 43 Zoll und 55 Zoll. detikINET schickte eine 55-Zoll-Version zum Testen. Wie ist die Leistung? Yuk siehe folgende Bewertung.

Entwurf
Das erste, was von diesem Fernseher zu sehen ist, sind seine dünnen Einfassungen und sein relativ schlankes Gehäuse. Der Körper wird von Schwarz dominiert, was ihn schlanker erscheinen lässt, obwohl er eine große Bildschirmdiagonale hat

ANZEIGE

SCROLLEN SIE, UM DEN INHALT FORTZUFÜHREN

Xiaomi TV A2 Foto: Adi Fida Rahman/detikINET

Dann unterscheidet sich das Design der Beine vom vorherigen 55-Zoll-Xiaomi-Fernseher. Der Unterschied besteht darin, dass die Beine, die früher am Rand des Fernsehers montiert wurden, jetzt platzsparender sind, weil sie in der Mitte montiert werden. Dadurch ist dieser Fernseher mit einem kleinen TV-Tisch benutzerfreundlicher.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit der Wandmontage mittels Halterungen, denn Xiaomi-Fernseher A2 Es verwendet den VESA-Standard mit den Maßen 300 x 300 mm.

Auf der Rückseite befindet sich ein ziemlich vollständiger Port. Wie drei HDMI und zwei USB. Einer dieser HDMI-Anschlüsse unterstützt eARC (Verbesserter Audio-Rückkanal), um das digitale Tonsignal z. B. an die Soundbar weiterzuleiten. Das bedeutet, dass Sie eine Soundbar installieren können, die diese Standards verwendet.

Darüber hinaus gibt es auch einen Antennenanschluss (DVB-T2), Composite-Eingang, optisches digitales Audio und Ethernet. Das Netzkabel ist ebenfalls abnehmbar, was beispielsweise nützlich ist, wenn Sie ein längeres oder kürzeres Kabel benötigen.

Xiaomi-Fernseher A2 Xiaomi TV A2 Foto: Adi Fida Rahman/detikINET

Schnittstelle

Neben dem Betriebssystem Android TV 10 setzt Xiaomi bei diesem A2-TV wie gewohnt auch auf dessen PatchWall-Oberfläche. Benutzer können wählen, welche Benutzeroberfläche sie bevorzugen, die einfachere PatchWall oder das vertrautere Android TV.

Diese Android-Unterstützung gibt dem A2 TV auch Zugriff auf viele Unterhaltungs- und Video-Streaming-Apps. Und während des Tests wurden keine Zertifizierungsprobleme festgestellt. Das bedeutet, dass alle Videostreams mit maximaler Auflösung angezeigt werden können.

Beim Testen mit digitalen Fernsehsendungen kann sogar dieser A2-Fernseher ordnungsgemäß funktionieren. Abgesehen davon, dass die Signalerfassung an meinem Standort leider nicht gut ist, habe ich fast nie über die Antenne fernsehen können.

Spezifikationen, Merkmale und Schlussfolgerungen finden Sie auf der nächsten Seite


Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.