„The Last Dance“ -Episoden 9 und 10: NBA-Spieler teilen ihre Reaktionen

| |

Die ESPN-Dokumentarserie „The Last Dance“ über Michael Jordan und den letzten Meisterschaftslauf der Chicago Bulls in der Saison 1997/98 endete am Sonntag.

Episode 9 begann mit einem Blick auf die Rivalität zwischen Jordan und Indiana Pacers Star Reggie Miller. Jordan sprach darüber, wie das Schlagen der Pacers „für mich persönlich wurde“, als die Spannungen zwischen den beiden Teams während des Finales der Eastern Conference 1998 ihren Höhepunkt erreichten.

Miller seinerseits hat sich nie nach Jordanien zurückgezogen, aber er hat schnell gelernt, wie wettbewerbsfähig Jordanien in einem Augenblick sein kann.

„Sprich niemals Müll mit dem schwarzen Jesus“, sagte Miller.

Der Dokumentarfilm befasste sich dann damit, wie Karl Malone, der den wertvollsten Spielerpreis der NBA für die Saison 1996/97 gewann, Jordan während des NBA-Finales gegen den Utah Jazz motivierte. Jordan erzählte auch von seinem ersten Treffen mit dem Jazz-Stürmer Bryon Russell und wie es letztendlich zu einem motivierenden Faktor für Jordan in der Serie wurde.

Jordan sprach dann über Spiel 5 des NBA-Finales 1997 – das berüchtigte „Grippespiel“.

Am Abend vor dem Spiel bestellte er eine Pizza aus seinem Hotelzimmer in Salt Lake City. Jordans persönlicher Trainer, Tim Grover, wurde sofort misstrauisch, als „fünf Jungs“ die Pizza lieferten.

Aber Jordan aß die ganze Pizza und bereute es schnell. „Es war nicht die Grippe. Es war eine Lebensmittelvergiftung “, sagte er.

Obwohl Jordan sich schrecklich fühlte, zeigte er in Spiel 5 eine der größten Leistungen in der Geschichte der NBA-Playoffs, um die Bullen zum Sieg zu führen.

Die letzte Folge des Dokumentarfilms befasste sich mit dem Sieg der Bullen über den Utah Jazz im NBA-Finale 1998 – Jordans sechster und letzter Titel.

Der Dokumentarfilm endet damit, dass Jordan und Bulls über ihre gemeinsame Zeit nachdenken und sich von der Dynastie entfernen.

„Ich hatte das Gefühl, wir hätten sieben gewinnen können. Das glaube ich wirklich “, sagte Jordan. „Wir haben es vielleicht nicht. Aber Mann, nur um es nicht versuchen zu können, das ist etwas, das ich aus irgendeinem Grund nicht akzeptieren kann. Ich kann es einfach nicht akzeptieren. „

Previous

Pixel 4 eine traurige Geschichte

Überarbeiteter Ford F-150 für den Start trotz Stilllegung der Coronavirus-Anlage

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.