Tiger Woods konzentriert sich auf Erholung nach Horrorcrash | Unterhaltung

| |

Tiger Woods konzentriert sich nach seinem Horror-Crash auf seine Genesung.

Der Golfprofi erlitt mehrere Beinverletzungen, nachdem sein Auto im Februar bei einem Unfall mehrmals auf die Bordsteinkante gefahren und umgekippt war. Quellen zufolge konzentriert er sich nun weiterhin darauf, wieder gesund zu werden, nachdem er sich einer Notoperation wegen “erheblicher orthopädischer Verletzungen” unterzogen hatte rechte untere Extremität “nach dem Absturz.

Ein Insider sagte gegenüber der Zeitschrift People: “Tiger ist froh, wieder zu Hause zu sein. Er konzentriert sich auf seine weitere Genesung. Es gibt einen Rehabilitationsplan.

„Er hat seine schlechten Momente, tut aber alles, um zu heilen. Er möchte irgendwann wieder auf Tour gehen. Er ist bestrebt, wieder in Form zu kommen. “

Tiger wurde letzten Monat aus dem Krankenhaus entlassen und sagte, er sei dankbar für das medizinische Personal, das ihm geholfen habe, wieder gesund zu werden.

Zu der Zeit sagte er: “Ich freue mich, berichten zu können, dass ich wieder zu Hause bin und meine Genesung fortsetze. Ich bin so dankbar für die Unterstützung und Ermutigung, die ich in den letzten Wochen erhalten habe.

“Vielen Dank an die unglaublichen Chirurgen, Ärzte, Krankenschwestern und Mitarbeiter des Harbor-UCLA Medical Center und des Cedars Sinai Medical Center. Sie haben sich alle so gut um mich gekümmert, und ich kann Ihnen nicht genug danken. Ich werde mich zu Hause erholen und daran arbeiten.” jeden Tag stärker werden. “

Kurz nach der Operation bestätigte ein Sprecher von Tiger, dass die Golflegende “wach, reaktionsschnell und erholsam” sei.

In einer Erklärung in den sozialen Medien sagte der Sprecher: “Er ist derzeit wach, reagiert und erholt sich in seinem Krankenzimmer.

READ  Uber erwägt angeblich, Daimler-BMW Ride-Sharing Venture jetzt kostenlos zu kaufen

“Vielen Dank an die wunderbaren Ärzte und Krankenhausmitarbeiter im Harbor UCLA Medical Center, in der Sheriff-Abteilung des Bezirks Los Angeles und in der Feuerwehr. Ihre Unterstützung und Unterstützung war hervorragend.”

In der Zwischenzeit wurde kürzlich berichtet, dass Tiger während seines Unfalls nicht auf die Bremse getreten ist.

Die Ermittler, die sich mit dem Unfall befasst haben, haben eine Reihe von Überwachungskameras auf seiner Route untersucht – vom Beginn bis zum Zeitpunkt des Absturzes sowie die Absturzstelle selbst und die Daten aus der Black Box des Fahrzeugs – und sind zu dem Schluss gekommen, dass er dies getan hat nicht in den Augenblicken vor und nach dem Vorfall abbremsen.

.

Previous

Laut Umfragen unterstützen Rentner überwiegend Impfpässe für Pubs und Reisen

Die Aktie von Zoom Video Communications Inc. ist am Mittwoch im Vergleich zu Wettbewerbern unterdurchschnittlich

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.