Tödliche Kollision in Süd-Phoenix untersucht

| |

Die Polizei von Phoenix hat am Mittwochnachmittag eine tödliche Kollision in Süd-Phoenix untersucht.

Die Kollision ereignete sich in der Nähe der Seventh Avenue und der Alta Vista Road, südlich der Southern Avenue, sagte die Sprecherin der Phoenix Police Department, Sgt. Maggie Cox.

Details über die Kollision wurden der Republik Arizona bis Mittwochabend nicht mitgeteilt.

Ein Reporter der Republik sah vor Ort einen Lastwagen und eine schwer beschädigte viertürige Limousine an einem Bordstein entlang der nördlichen Fahrspur der Seventh Avenue. Es waren auch mehrere nicht markierte Polizeifahrzeuge am Tatort.

Die Polizei hat kurz vor 14 Uhr getwittert. dass eine Straßensperrung für die Seventh Avenue zwischen der Southern Avenue und der St. Anne Avenue in Kraft war, während die tödliche Kollision untersucht wurde.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte. Überprüfen Sie azcentral auf Updates.

Lesen oder teilen Sie diese Geschichte: https://www.azcentral.com/story/news/local/phoenix-traffic/2019/12/18/fatal-collision-investigated-south-phoenix/2693949001/

Previous

Australien muss China respektieren, wenn sich die Beziehungen verbessern sollen: chinesischer Gesandter

Trump nennt Impeachment "Selbstmord" für Demokraten als Gavel Falls

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.