Tottenham droht, die Transferverzögerung von Newcastle und Diego Carlos mit einem verlockenden Teiltausch von Giovani Lo Celso zu bestrafen

| |

Laut einem Bericht hat Tottenham Gespräche mit Sevilla über einen möglichen Tauschvertrag aufgenommen, um das Newcastle-Innenverteidigerziel Diego Carlos zu verpflichten.

Die Magpies haben seit langem Interesse an einem Deal für den brasilianischen Nationalspieler. Nach Neuzugängen im Außenverteidiger und an der Spitze mit Kieran Trippier und Chris Wood hat die Verteidigung Priorität.

Und Newcastle hat mehrere Gesprächsrunden mit Sevilla geführt über einen Deal für Carlos.

Der Tägliche Post berichtet nun, dass das aktuelle Angebot der Magpies 32 Millionen Pfund beträgt. Der La Liga-Klub will jedoch 40 Millionen Pfund.

Es bleibt unklar, ob die Mannschaft von Eddie Howe den Rest des Geldes aufbringen wird, das Sevilla für ihren Starmann will.

Gemäß Fußball-InsiderDie Verzögerung hat es Tottenham jedoch ermöglicht, Hoffnung zu sammeln, Carlos zu schnappen.

Tatsächlich haben sie „vorläufige“ Gespräche über einen Spieler-plus-Cash-Deal aufgenommen, von denen sie hoffen, dass Sevilla sie akzeptieren wird.

Berichte haben das behauptet Spurs ist bereit, Giovani Lo Celso gehen zu lassen vor Ablauf der Überweisungsfrist. Der Argentinier ist neben Tanguy Ndombele und Dele Alli ein Spieler, der Tottenham diesen Monat verlassen könnte.

Und Fußball-Insider behauptet, dass Spurs Sevilla Lo Celso für Carlos in einem Teiltauschgeschäft anbieten könnte.

Der Bericht fügt hinzu, dass die Tatsache, dass Tottenham ein „etablierter“ Top-6-Klub ist, ihnen einen Vorteil verschaffen könnte.

Während sie auf einen Platz unter den ersten vier drängen, kämpft Newcastle gegen den Abstieg.


Die fünf mächtigsten Spieler des Weltfußballs – Kylian Mbappe, Erling Haaland, Dusan Vlahovic …


Der 28-jährige Carlos wechselte 2019 vom französischen Klub Nantes zum FC Sevilla. Seitdem hat der brasilianische Nationalspieler mit sechs Länderspielen über 120 Spiele bestritten.

Lo Celso hat in dieser Saison nur neun Spiele in der Premier League bestritten und nur zweimal angefangen.

Carlos hat nicht nur Newcastle im Visier

Sollte Newcastle Carlos verpassen, wurde dies laut Berichten behauptet Die Magpies blicken auch auf den Innenverteidiger von Fiorentina, Nikola Milenkovic.

Der Verein der Serie A wird wahrscheinlich bald einen hochkarätigen Spieler bei Arsenal verlassen, und Juventus-Stürmer zielt auf Dusan Vlahovic ab.

Aber auch der serbische Landsmann Milenkovic könnte gehen.

Er würde im Januar 32 Millionen Pfund kosten, was gut in Newcastles Reichweite liegt.

Previous

Arabia Terra auf dem Mars ist die Lieblingsregion der NASA zum Studium, hat „reizende Schichten“

Der Premierminister von Kambodscha sagt, dass die Junta von Myanmar bei der ASEAN willkommen ist, wenn Fortschritte erzielt werden

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.