Home Sport Tragischerweise beging der serbische Fußballspieler Selbstmord - Athletic - International Stadien

Tragischerweise beging der serbische Fußballspieler Selbstmord – Athletic – International Stadien

Der frühere serbische Spieler Milyan Mordakovic beging Selbstmord, indem er ihm laut verschiedenen serbischen Medienberichten in den Kopf schoss.

Die serbischen Medien sagten, dass die Leiche des 38-jährigen Milian Mordakovic in einer gemieteten Wohnung in Belgrad gefunden wurde und dass eine Kugel auf seinem Kopf gefunden wurde.

Die lokale Zeitung “Korer” sagte, dass der ehemalige serbische Stürmer, Spieler des Partizan-Teams, in einer gemieteten Wohnung Selbstmord begangen habe.

Mordakovic begann seine Karriere als Fußballprofi in der südserbischen Stadt Nizza, bevor er nach Partizan wechselte.

Folgen Sie dem Sportstatement über Google News

Drucken
Email




LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Führungskräfte warnen vor dem Zusammenbruch der Kinderbetreuung, mehr Stress für viktorianische Familien

Die Finanzierung garantiert 460 USD für jedes berechtigte Kind, das an einem finanzierten Kindergartenprogramm teilnimmt. Anspruchsberechtigte Kindergartendienste außerhalb dieser Gebiete werden für 230...

Fünf in Geiselsituation in der südafrikanischen Kirche getötet

In einem Twitter-Post wurden 30 Verdächtige festgenommen und mehr als 25 Schusswaffen im Zusammenhang mit der Belagerung der Internationalen Pfingstheiligkeitskirche in Zuurbekom nordwestlich von...

Ex-NFL-Star Randall Cunningham tritt Raiders als Teamkaplan bei

Randall Cunningham, ein ehemaliger viermaliger Pro Bowler und einmaliger All-Pro-Quarterback, hat sich vom Spiel auf dem Spielfeld zum Wort des Herrn in der Umkleidekabine...

Recent Comments