Travellers Championship 2022 Tipps, Vorhersagen, Feld, Favoriten, Quoten: Golfexperte sagt, dass Justin Thomas verblasst

Ein prall gefülltes Teilnehmerfeld der Post-Major PGA Tour wird am Donnerstag abschlagen, um die Travelers Championship 2022 im TPC River Highlands in Cromwell, Connecticut, zu starten. Sechs der 10 besten Spieler der Welt und die vier besten der FedEx Cup-Wertung werden diese Woche gegeneinander antreten. Die Nähe der Gegend von Hartford zu Boston gibt vielen Spielern die Möglichkeit, noch einmal zu spielen, bevor sie nach Übersee reisen, um sich auf die Scottish Open vorzubereiten, die vom 7. bis 10. Juli stattfinden. Das letzte Major des Jahres, die British Open in St. Andrews, findet in der folgenden Woche statt. An der Spitze des Feldes steht die Nummer 1 der Welt, Scottie Scheffler, der letzte Woche in Brookline den zweiten Platz belegte. Rory McIlroy wird die vierte Woche in Folge spielen und belegte bei den US Open den fünften Platz. Die letzten sechs Gewinner der Travelers Championship haben in der vergangenen Woche bei den US Open gespielt, darunter auch Titelverteidiger Harris English. Letztes Jahr belegte er bei den US Open in Torrey Pines den dritten Platz. Auf dem TPC River Highlands, dem zweitkürzesten Platz der PGA Tour hinter Pebble Beach, werden niedrige Ergebnisse erwartet.

McIlroy ist der 10:1-Favorit in den neuesten Golfquoten für die Travelers Championship 2022 von Caesars Sportsbook. Scheffler (11-1) und Justin Thomas (12-1) liegen direkt dahinter, gefolgt von Patrick Cantlay (16-1), Sam Burns (18-1) und Xander Schauffele (20-1). Jordan Spieth (22-1) und Brooks Koepka (40-1) gehören zu den anderen bemerkenswerten Namen im Feld der Travelers Championship 2022. Bevor Sie Ihre Auswahl für die Travelers Championship 2022 festlegen oder Vorhersagen für die PGA Tour treffen, Sie müssen sehen, was der bewährte Golf-Insider Sal Johnson zu sagen hat.

Der geschätzte Golf-Insider ist seit vielen Jahren im Golf unterwegs und weiß, was es braucht, um auf der PGA Tour zu gewinnen.

Und in der Auswahl der letzten Woche für die US Open 2022 hat er Matt Fitzpatrick in Brookline gewonnen. „Er steht kurz davor, alles zusammenzufügen und zum ersten Mal auf der PGA Tour zu gewinnen“, sagte Johnson. „Welchen besseren Ort dafür gibt es als auf dem Platz, auf dem er 2013 den Amateur gewonnen hat?“

Fitzpatrick verließ sich auf seine Kurskenntnisse und seine unerschütterliche Natur, um in der letzten Runde eine 68 zu erzielen, um Masters-Champion Scheffler und viele der Top-Spieler der Tour abzuwehren. Es war der erste PGA-Tour-Titel des Engländers, und Johnson sah ihn kommen.

Der Experte weiß auch, was erforderlich ist, um bei TPC River Highlands zu gewinnen. Vor den letztjährigen Travelers hat er Harris English als einen seiner Top-Anwärter bezeichnet. „Der Kurs ist gut für sein Spiel“, sagte Johnson und bemerkte, dass er bei den US Open 2021 in Torrey Pines den dritten Platz belegte.

siehe auch  Chelsea plant einen Doppelschlag von 105 Millionen Pfund für Raphinha und Raheem Sterling, nachdem das Angebot für den Leeds-Star angenommen wurde

Vor der PGA-Meisterschaft sagte Johnson voraus, dass Thomas definitiv gewinnen könnte, wenn er seine Putts machen würde. Thomas hatte seine beste Woche der Saison auf den Grüns, gewann mehr als 1,5 Schläge und belegte damit den zweiten Platz im Feld. Das Ergebnis? Er schlug Will Zulatoris in einem Playoff und gewann seine zweite Wanamaker Trophy.

In seinen vorherigen Vorhersagen für SportsLine war Johnson überall auf Scheffler und nagelte den Masters-Sieger zum dritten Mal in vier Jahren fest. Jeder, der Johnson gefolgt ist, nimmt seinen Weg nach oben.

Jetzt hat Johnson, der erste Produzent von „Inside the PGA Tour“ und langjährige Golfproduzent von ABC Sports, der mit Jack Nicklaus und Arnold Palmer zusammengearbeitet hat, seine sehr selbstbewusste Travelers Championship 2022 veröffentlicht (siehe Tickets bei StubHub) Picks. Die Auswahl des Gründers von GOLFstats.com, der weltweit führenden Datenbank für Golfstatistiken, wird Sie definitiv überraschen. Sie können sie nur bei SportsLine sehen.

Top-Expertenauswahl für die Travelers Championship 2022

Schockierenderweise lässt Johnson Thomas verblassen, obwohl der zweifache PGA-Meisterschaftsgewinner eine herausragende Saison hat. Er sollte das Spiel haben, um in River Highlands erfolgreich zu sein, aber er hat es bisher nicht geschafft. Der 29-Jährige hat bei sieben Travellers-Starts dreimal den Cut verpasst, und sein einziges Top-30-Ergebnis war 2016 ein Unentschieden für den dritten Platz. Er wird wahrscheinlich auch seine Wunden von seinem T-37-Finish in Brookline lecken. wo er am Wochenende 10 Bogeys und nur vier Birdies hatte.

Andererseits weiß der Experte, dass McIlroy in dieser Saison der beständigste Golfer auf Tour war, und er folgte seinem Sieg bei den Canadian Open mit einem Unentschieden für den fünften Platz bei den US Open. Seine Zahlen sind auf der ganzen Linie tadellos, da er der Erste in Schlägen ist, die er vom Abschlag gewonnen hat, Schlägen, die er insgesamt gewonnen hat, und dem Scoring-Durchschnitt (68,657). Er hat 33 Profi-Siege und seine zwei in diesem Jahr bringen ihm 21 auf der PGA Tour. Er hat dreimal gegen die Travelers gespielt und nicht weniger als den 17. Platz belegt.

Johnson hat auch in Betracht gezogen, dass die einzige Schwäche von Burns in dieser Saison die Fahrgenauigkeit war, und das wird diese Woche kein wichtiger Faktor sein. Der 25-Jährige ist aufgrund einer Saison mit drei Siegen und acht Top-10-Platzierungen in 18 Turnieren auf dem neunten Platz der Welt. Er ging in die letzte Runde in Brookline mit nur drei Schlägen Rückstand auf die Führung, schoss aber 86, um am Ende den 27. Platz zu erreichen. Burns ist Fünfter bei den Grüns in Regulation und Fünfter bei Par Breakern, also kann er niedrig punkten.

Wie erstelle ich Golf-Tipps für die Travelers Championship 2022?

Für diese Woche bei TPC River Highlands unterstützt Johnson einen massiven Weitschuss, der bei etwa 50-1 hereinkommt. Johnson weiß, dass dieser Golfer seine schlechteste Saison in den letzten Jahren hatte, aber er scheint immer seine Form zu finden, wenn er in die TPC River Highlands kommt. Er könnte ein atemberaubendes Ergebnis erzielen, und wenn er das tut, können Sie viel Geld verdienen. Sie können nur bei SportsLine herausfinden, wer es ist, und die restlichen Picks von Johnson’s Travelers erhalten.

siehe auch  Warriors, Donte DiVincenzo stimmen Zweijahresvertrag zu

Wer gewinnt diese Woche die Travelers Championship 2022 im TPC River Highlands? Wo landen Rory McIlroy und Sam Burns? Und welche massive Totale ist ein Must-Back? Schauen Sie sich die Quoten unten an, Besuchen Sie dann SportsLine, um die vollständige Rangliste, Auswahl und Analyse von Sal Johnson für die Travelers Championship 2022 zu sehen, alles von einem Insider, der weiß, was es braucht, um auf der PGA Tour zu gewinnen, und herausfinden.

2022 Travelers Championship Quoten, Feld, Top-Anwärter

Rory McIlroy +1000
Scottie Scheffler +1100
Justin Thomas +1200
Patrick Cantlay +1600
Sam brennt +1800
Xander Schauffele +2000
Jordan Spieth +2500
Toni Finau +2800
Joaquin Niemann +3000
Davis Riley +3500
Sungjae Im +3500
Keegan Bradley +3500
Tommy Fleetwood +4000
Seamus-Kraft +4000
Brooks Koepka +4000
Aaron Wise +4000
Brian Harmann +4500
Pereira-Mythos +5000
Marc Leishmann +5000
Harald Varner +5000
Webb Simpson +5500
Denny McCarthy +5500
Russel Henley +6000
Jason Day +6000
Keith Mitchell +6500
Brendan Steele +6500
Christiaan Bezuidenhout +6500
Jason Kokrak +6500
Maverick McNealy +7000
Aaron Rai +8000
Si-Woo Kim +8000
Kevin Kisner +8000
Brendon Todd +8000
Cameron Tringale +8000
Kyoung-Hoon Lee +9000
Joel Dahmen +9000
Mackenzie Hughes +9000
CT-Pan +9000
Harris Englisch +10000
Adam Long +10000
Sahith Theegala +10000
Wyndham Clark +10000
Nick Hardy +10000
Erik van Rooyen +10000
Rickie Fowler +10000
Scott Stallings +10000
Kevin Streelmann +10000
Matthew NeSmith +10000
Cameron Champ +12500
Lanto Greif +12500
Charles Howell +12500
Johnattan Vegas +12500
Patrick Rodgers +12500
Lukasliste +12500
Kamera Davis +12500
DougPin +12500
Emiliano Grillo +12500
David Lipsky +15000
Anirban Lahiri +15000
Stephan Jäger +15000
Bei Reavie +15000
Stewart Zink +15000
Matt Wallace +15000
Troy Merritt +15000
Alex Smalley +15000
JJ Spaun +15000
Sepp Straka +15000
Ryan Palmer +15000
Russel Knox +15000
Lucas Glover +15000
TomHoge+15000
Kramer Hickok +17500
Dylan Frittelli +17500
Andrew Putnam +20000
Patton Kizzire +20000
Callum Tarren +20000
Jakob Hahn +20000
Matthäus Wolff +20000
Austin Smotherman +20000
Matthias Schwab+20000
Tschad Ramey +20000
Scott Piercy +20000
John Huh +20000
Martin Laird +20000
Adam Svensson +20000
Hank Lebioda +20000
Danny Lee +20000
Tyler Duncan +25000
Peter Malnati +25000
Brice Garnett +25000
Vince Whaley +25000
Charley Hoffmann +25000
Brandon Wu +25000
Nate Lashley +25000
Rory Sabbatini +25000
Garrick Higgo +25000
Zach Johnson +25000
Joseph Bramlett +25000
Danny Willett +25000
Adam Schenk +25000
Doc Redman +25000
JT Poston +25000

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.