Travis Barker stellte sich vor, wie er nach einem medizinischen Problem ins Krankenhaus gebracht wurde

Blink 182-Schlagzeuger Travis Barker wurde Berichten zufolge nach einem unbestätigten medizinischen Problem ins Krankenhaus eingeliefert.

Der Musiker (46), der kürzlich den Reality-TV-Star Kourtney Kardashian geheiratet hat, wurde am Dienstagmorgen auf einer Trage in das Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles gebracht.

Auf Bildern, die dem US-Magazin TMZ zur Verfügung gestellt wurden, ist Barker auf der Bahre zu sehen, wie er eine Faust hebt, wobei sein markantes Totenkopf-Tattoo sichtbar ist.

An seiner Seite zeigte sich eine in einen schwarzen Trainingsanzug gekleidete Kardashian (43), die kürzlich auf ihrer offiziellen Instagram-Seite ihren Nachnamen in Barker-Kardashian geändert hatte.

Es wurden keine weiteren Details von Barkers Besuch im Krankenhaus veröffentlicht.

Seine Tochter Alabama Barker (16) teilte in ihrer Instagram-Story eine Nachricht mit der Aufschrift „Bitte senden Sie mir Ihre Gebete“, gefolgt von einem traurigen Emoji.

siehe auch  Meghan Markle wird beschuldigt, „klassischen Spin-Job orchestriert“ zu haben: Bericht

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.