Travis Scotts erste Show zurück nach Festival-Kontroverse abgesagt

Travis Scotts erstes Festival seit der Astroworld-Tragödie wurde abgesagt.

Zwei Monate bevor Scott Co-Headliner des Musikfestivals Day N Vegas werden sollte, gaben die Organisatoren der Veranstaltung bekannt, dass die Veranstaltung abgesagt wurde.

„Es tut uns leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass uns eine Kombination aus Logistik-, Zeit- und Produktionsproblemen gezwungen hat, Day N Vegas für 2022 abzusagen. Der Rückerstattungsprozess beginnt sofort und das Geld wird Ihrem Konto innerhalb der nächsten 2-4 Wochen gutgeschrieben “, gaben sie am Freitag bekannt.

Das jetzt abgesagte Festival war für das Labor Day Weekend im September auf dem Las Vegas Festival Ground geplant.

Day N Vegas wäre Scotts erster Festivalauftritt seit seinem Astroworld Festival in Houston, Texas im November 2021 gewesen. Ein Gedränge während seines Sets führte zu 10 Todesfällen und Hunderten von Verletzungen.

Sein nächster geplanter Festivalauftritt ist im November beim Primavera Sound Festival in Südamerika.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Ihrem kostenlosen E-Mail-Alarm mit täglichen Musiknachrichten von Noise11.com. Abonnieren Sie hier die Noise11 Music News

Seien Sie der Erste, der die neuesten Interviews und Sonderfunktionen von NOISE.com auf YOUTUBE sieht und regelmäßig aktualisiert wird. Sehen Sie die Dinge zuerst ABONNIEREN Sie hier: Noise11 auf YouTube ABONNIEREN

Noise11.com

Folgen Sie Noise11 in den sozialen Medien

Noise11 auf Instagram

Sie werden Musiknachrichten zuerst entdecken, wenn Sie Noise11 auf Twitter folgen

Kommentieren Sie die Nachrichten des Tages, treten Sie Noise11 auf Facebook bei

Gavin Ryan meldet sich mit Dank an Australian-Charts.com

siehe auch  Sylvester Stallone wütend über Rocky-Spin-off: 'Idiotische Geier' | Sterne

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.