Tree fällt auf das Haus im Nordwesten von Atlanta und tötet dort eine Frau

| |

Eine Frau wurde am frühen Dienstag getötet, als ein massiver Baum auf ihr Haus im Nordwesten von Atlanta fiel, sagte ein Feuersprecher.

Feuerwehrmannschaften arbeiten daran, in das Haus zu gelangen, um den Körper der Frau zu entfernen, Atlanta-Feuersprecher Sgt. Cortez Stafford sagte.

"Im Moment ist es eine Wiederherstellungsoperation", sagte Stafford gegenüber Channel 2 Action News. "Wir wollen sicherstellen, dass wir die Trümmer um sie herum entfernen können, damit der Arzt auch dort sicher hineinkommen kann."

Der Baum ist auf das Haus im 2600er Block der Ridgemore Road gefallen, teilte Atlanta Fire Rescue in einem Tweet mit.

Feuerwehrleute gingen gegen 4:15 Uhr morgens zu einer Rettungsmission ins Haus, nachdem sie Berichte gehört hatten, dass sich jemand im Haus befand.

Die Feuerwehr von Atlanta teilte Channel 2 mit, dass eine Frau in den Siebzigern in ihrem Schlafzimmer gefangen war.

<! –

->

Den Behörden zufolge konnten die Besatzungen bei ihrer Ankunft mit der Frau sprechen. Feuerwehrleute arbeiteten zwei Stunden, um sie zu erreichen.

"Wir haben intensiv gesucht, um zum Patienten zu gelangen", sagte Stafford.

Ein Team, das sich auf eingestürzte Gebäude spezialisiert hat, wurde gerufen, um die Frau aus dem Haus zu bringen.

In anderen Nachrichten: